info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lombardie's GmbH |

Lars Bresan gibt dem Online-Pfandkredit-Unternehmen Lombardie’s ein Gesicht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)


Der ausgewiesene Experte für Pfandkredite leitet die Geschäfte der Lombardie’s GmbH


Schönefeld, März 2014. Seit Gründung von Lombardie’s zeichnet der 39-Jährige als Geschäftsführer des Online-Pfandkreditgebers verantwortlich. In seiner Funktion übernimmt er die strategische Ausrichtung des Unternehmens und die Platzierung am Markt gegenüber der Konkurrenz. Lars Bresan will im Lombardie`s Pfandhaus eine ebenso kundenorientierte wie auch diskrete Abwicklung und eine innovative Mobillösung für die Vergabe von Pfandkrediten bieten.
Gerade das Bankenregulierungsabkommen Basel II und zukünftig auch Basel III, welches ab diesem Jahr schrittweise in Kraft tritt und das Bankenwesen europaweit reguliert, erschwert die Lage für viele Selbstständige und Kleinunternehmer. Aufgrund der restriktiven Kreditvergabe vieler Institute ist es ihnen unmöglich, an Kredite zu gelangen. Der Online-Pfandkredit ist für viele daher die unkomplizierte Alternative – ein Ansporn für Bresan, das Geschäft erfolgreich auszubauen.
Bresan ist ein ausgewiesener Experte im Pfandleihgeschäft sowie in den Bereichen Finanzierungsservice, Schmuck, Edelstein- und Edelmetallhandel. Mit ihm gelingt der Transfer, die klassische Pfandleihe in die Online-Welt zu führen und dort zu etablieren.

Bresan war über acht Jahre im Management eines der größten Pfandkreditunternehmen Deutschlands tätig und bringt darüber hinaus fundierte Kenntnisse aus dem Geschäftsfeld der Privatkundenbanken mit. Er ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und den beiden Kindern in Berlin.

Über Lombardie’s
Die Lombardie’s GmbH mit Sitz in Schönefeld bei Berlin vergibt Online-Pfandkredite und das verbraucherfreundlich – schnell, bequem, sicher und transparent. Die Geschäftsführung verfügt über langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der stationären Pfandkreditvergabe und hat nun dieses Modell in den Online-Bereich übertragen.

Neben hochwertigem Gold- und Brillantschmuck, Diamanten, Edelmetallen, Luxusuhren und -handtaschen werden auch Kunstgegenstände sowie ausgewählte Elektronik beliehen. Die Online-Pfandkreditvergabe von Lombardie’s erfolgt auf gesetzlicher Grundlage (Pfandleiherverordnung – PfandIV) und ist in dieser Form in Deutschland einzigartig.

Weitere Informationen unter www.lombardies.de

Pressekontakt | Lombardie’s GmbH
c/o JOPE COMMUNICATIONS
Christine Jope
Johann-Mohr-Weg 14
22736 Hamburg
Tel: +49 (0) 40 555 78 327
Fax: +49 (0) 40 854 00 500
Email: c.jope@jope-communications.de


Web: http://www.lombardies.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christine Jope, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 289 Wörter, 2446 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lombardie's GmbH lesen:

Lombardie's GmbH | 07.02.2014

Bund-Länder-Ausschuss für Gewerberecht macht Weg für Online-Pfandkredite frei

Schönefeld, Februar 2014. Mit der Online-Pfandkreditvergabe eröffnen sich für den Verbraucher neue Möglichkeiten. „Die Bestätigung für die Online-Pfandleihe durch den Bund-Länder-Ausschuss für Gewerberecht war für uns ein entscheidender Sch...