info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hausengel Betreuungsdienstleistungen GmbH |

Wer möglichst lang im eigenen Zuhause leben kann ist glücklicher – Wer glücklich ist, bleibt länger fit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
4 Bewertungen (Durchschnitt: 4.8)


Die groß angelegte und über fast zehn Jahre laufende Studie „English Longitudinal Study of Ageing“ (ELSA) beweist, was viele schon längst wissen: Glück und Gesundheit sind eng miteinander verknüpft. Senioren, die mit ihrem Leben zufrieden sind, bleiben demnach länger fit als ihre unzufriedenen und niedergeschlagenen Altersgenossen.

Wer die Gesellschaft anderer Menschen genießt, sich energiegeladen fühlt und mit Zufriedenheit auf seine Vergangenheit schaut, der wird - statistisch gesehen - erst später im Leben von Altersbeschwerden geplagt als unzufriedenere Zeitgenossen. Das berichten britische Forscher, die Daten von 3.199 Menschen ab 60 Jahren ausgewertet haben. Die Informationen stammen von einer großangelegten britischen Studie des University College London zum Thema Altern, die im "Canadian Medical Association Journal" veröffentlicht wurde.

80 Prozent höheres Risiko für unzufriedene Menschen

Nachdem die Wissenschaftler sämtliche Erhebungen und Befragungen ausgewertet hatten, kamen sie zu dem Ergebnis: Die zu Studienbeginn am wenigsten zufriedenen Teilnehmer hatten im Vergleich zu der zufriedensten Gruppe ein um 80 Prozent größeres Risiko, acht Jahre später in verschiedenen Alltagslagen Hilfe zu benötigen. Das Ergebnis verdeutlicht, dass Glück und Gesundheit zusammenhängen. Ältere Menschen, die glücklicher sind und das Leben mehr genießen, bauen demnach körperlich langsamer ab.

Da ebenfalls erwiesen ist, dass es „Zuhause am schönsten ist“, tragen die Hausengel Betreuungsdienstleistungen und die Hausengel Pflegedienste GmbH wesentlich dazu bei, dass deutsche Senioren länger glücklich und somit länger fit bleiben. Durch die Kombination von 24-Stunden-Betreuung und ambulanter Fachpflege im eigenen Zuhause, ermöglichen es die beiden Unternehmen Senioren aus ganz Deutschland, möglichst lang und selbst bestimmt Zuhause wohnen zu können. Und wer möglichst lang im eigenen Zuhause leben kann ist glücklicher, wer glücklich ist, ist gesünder und länger fit.


Web: http://www.hausengel.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Juliane Schneider, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 219 Wörter, 1693 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hausengel Betreuungsdienstleistungen GmbH

Wir bieten 24h-Pflege im eigenen Zuahuse. Seit 2005 haben wir bereits über 16.000 Vermittlungen durchgeführt. Wir bilden alle Betreuungdienstleister an einer staatl. anerkannten Akademie aus.

Wir su­chen lau­fend neue Fran­chi­se­neh­mer. Haben Sie In­ter­es­se? Wei­tere In­for­ma­tio­nen fin­den Sie auf der Seite Hau­sen­gel-​Fran­chi­se.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hausengel Betreuungsdienstleistungen GmbH lesen:

Hausengel Betreuungsdienstleistungen GmbH | 06.12.2016

Hausengel bietet in der sogenannten „24-Stunden-Betreuung“ nun auch Entsendung an

Die rechtliche Grundlage der sogenannten „24-Stunden-Betreuung“ ist die Entsendung von Betreuungskräften durch eine ausländische Agentur oder die Tätigkeit als selbstständige Betreuungskraft mit Gewerbe in Deutschland. Auch die Hausengel GmbH...
Hausengel Betreuungsdienstleistungen GmbH | 20.09.2016

Welt-Alzheimertag am 21. September – Hausengel bietet Kompetenz in der Betreuung von Demenzkranken im häuslichen Umfeld

Viele Menschen haben Angst, an Alzheimer zu erkranken. Nicht mehr „Herr ihrer Sinne“ zu sein. Die Entscheidungsmacht zu verlieren, gegebenenfalls auch darüber, wo und wie man gepflegt wird, ist eine beängstigende Vorstellung. Weil die Krankheit...
Hausengel Betreuungsdienstleistungen GmbH | 19.07.2016

Erneute Zertifizierung der Hausengel nach AZAV und DIN ISO 9001

Es ist ein Alleinstellungsmerkmal im Bereich der so genannten „24-Stunden-Betreuung“ (Betreuung in häuslicher Gemeinschaft), denn kein anderes Unternehmen der Branche kann einen hauseigenen, nach den AZAV-Richtlinien der Bundesagentur für Arbei...