info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
dotversicherung-registry GmbH |

Vertrag für .versicherung-Top-Level-Domain unterzeichnet .versicherung-Domains sind ab Sommer 2014 verfügbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Am 19.03.2014 hat die dotversicherung-registry GmbH mit der zuständigen Internetverwaltungsorganisation ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) einen 93-seitigen Vertrag über die Einführung der Domainendung .versicherung unterzeichnet. Die dotversicherung-registry GmbH wird damit zur weltweiten Verwaltungsstelle für .versicherung-Domains.

Unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Schwintowski und in Zusammenarbeit mit bekannten Assekuranbzverbänden (VDVM, BVK u.a.) hat die dotversicherung-registry GmbH aus Bendestorf bei Hamburg seit 2010 auf diesen Tag hingearbeitet.
Die deutschsprachige Versicherungswirtschaft erhält mit .versicherung ihren eigenen Kontinent im Internet. Und hier können die ersten Claims bereits ab August 2014 abgesteckt werden.
Die Vergabe von .versicherung-Domains erfolgt in drei Phasen:
• Ab August 2014 können in einer vierwöchigen, sogenannten Sunrisephase die Inhaber von eingetragenen Wortmarken bevorrechtigt Domains registrieren, die der Marke entsprechen, zum Beispiel axa.versicherung.
• Anschließend werden im September 2014 in einer siebentägigen, öffentlichen Online-Auktion Premium-Domains wie zum Beispiel kranken.versicherung oder berlin.versicherung versteigert, über 90 % davon zu Startpreisen ab 1,- €.
• Ab Ende September 2014 kann dann jedes Mitglied der Versicherungswirtschaft seine .versicherung-Domain nach dem „first-come – first served“-Prinzip registrieren.
Die genauen Termine und Auktionsdaten werden Mitte April veröffentlicht.

Der wesentliche Vorteil von .versicherung-Domains gegenüber .com- und .de-Domains liegt in ihrer intuitiven Verständlichkeit bzw. der „selbstsprechenden“ Domainendung.
Eine .versicherung-Domain macht bereits in der Google-Trefferliste (also noch vor dem eigentlichen Aufrufen der Webseite) sofort und unmissverständlich klar:
1. die Seite hat Versicherungsthemen zum Inhalt;
2. der Domaininhaber ist professionelles Mitglied der Versicherungswirtschaft, entsprechend hochkarätig werden die Inhalte sein. Denn bei jedem Vermittler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wird vor der Domainzuweisung die Zulassung geprüft (In Deutschland §34d GeWo).
Dazu kommt die hohe Prägnanz, besonders bei Domainnamen in Verbindung mit einer Stadt: www.buchholz.versicherung kann sich zum Beispiel jeder Buchholzer besonders leicht merken. Solche Domains demonstrieren auch eine besondere Verbundenheit des Vermittlers mit der Region.

.versicherung-Domains können bei allen namhaften Registraren und Internetprovidern registriert werden. Viele nehmen bereits seit einigen Monaten Vorbestellungen für .versicherung-Domains an, rund 25.000 Vorbestellungen liegen bereits heute vor.
Weitere Infos: www.dotversicherung.de


Web: http://www.dotversicheurng.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Buzas, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 273 Wörter, 2408 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: dotversicherung-registry GmbH

Die dotversicherung-registry GmbH aus Bendestorf bei Hamburg organisiert seit 2010 stellvertretend für alle Organisationen und Unternehmen der deutschsprachigen Versicherungswirtschaft die ICANN-Bewerbung und Einführung um die Top-Level-Domain .versicherung. Der renomierte Rechtsprofessor Dr. Hans-Peter Schwintowski hat die Schirmherrschaft über diese Initiative übernommen. Im Beirat der dotversicherung-regsistry GmbH sind namhafte Versicherungsverbände aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema