info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pocketbook Readers GmbH |

PocketBook-Reader-Applikation für iOS-Geräte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


PocketBook, der weltweit viertgrößte Hersteller von E-Ink-Readern, präsentiert seine neue Applikation "PocketBook Reader" mit der Bücher und Dokumente einfach und komfortabel auf allen IOs unterstützten Geräten gelesen werden können. Komfortables Lesen...

Radebeul, 25.03.2014 - PocketBook, der weltweit viertgrößte Hersteller von E-Ink-Readern, präsentiert seine neue Applikation "PocketBook Reader" mit der Bücher und Dokumente einfach und komfortabel auf allen IOs unterstützten Geräten gelesen werden können.

Komfortables Lesen auf iPhone & Co.

Mit der PocketBook-Reader-Applikation wird das Lesen von E-Books und anderen Dokumenten auf iPhone, iPad und iPod Touch mit dem Betriebssystem iOS 6.0 oder einer neueren Version eine wahre Freude. Die Benutzeroberfläche der Applikation ist intuitiv gestaltet und das Menu ist mit zahlreichen Funktionen ausgestattet, die je nach dem verwendeten E-Book-Format variieren.

Praktische Text-Funktionen

Das Navigieren durch die E-Bibliothek ist nicht nur einfach, sondern auch die Optik der Bibliothek kann individuell angepasst werden. Zudem können die Schriftart des Dokuments, die Display-Helligkeit des Geräts und der Lesemodus mit Zoom-, Scroll- und Blätter-Funktion beliebig verändert werden. Querformat und Dokumentenbearbeitung, wie das Markieren von Textstellen, bieten zusätzlichen Bedienungskomfort. Mit der PocketBook-Reader-Applikation können Notizen erstellt und Gedanken oder Kommentare via Twitter, Facebook, SMS oder E-Mail mit anderen geteilt werden.

Freie Text-Format-Wahl

Im Vergleich zu anderen iOS-Leseapplikationen, unterstützt die PocketBook-Reader-Applikation viele verschiedene Textformate, die für eine maximale Freiheit beim E-Book-Lesen sorgen. Derzeit werden die Formate PDF, PDF DRM, EPUB, EPUB DRM, DJVU, TXT, FB2, FB2.zip und ACSM unterstützt. Mit der nächsten Version wird ebenso das Lesen der Formate CHM und HTML sowie von Comic-Büchern möglich sein.

Die PocketBook-Reader-Applikation für iOS-Geräte ist auf Englisch bereits im iTunes Store kostenfrei verfügbar. Die deutsche Version wird in ca. vier Wochen zum Download bereit stehen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 236 Wörter, 1930 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pocketbook Readers GmbH lesen:

Pocketbook Readers GmbH | 13.05.2014

Neue Benutzeroberfläche für PocketBook E-Ink-Reader

Radebeul, 13.05.2014 - PocketBook, der weltweit viertgrößte Hersteller von E-Ink-Readern, stellt eine neue Benutzeroberfläche für seine E-Book-Reader vor. Mit der Überarbeitung und Optimierung des Hauptmenüs, der Bibliothek und der Lesefunktion...
Pocketbook Readers GmbH | 01.04.2014

PocketBook Touch Lux 2 gewinnt RED DOT Produktdesignpreis

Radebeul, 01.04.2014 - PocketBook, der weltweit viertgrößte Hersteller von E-Ink-Readern, freut sich, den weltweit renommierten Designpreis Red Dot Design Award 2014 für seinen eBook-Reader PocketBook Touch Lux 2 entgegenzunehmen.Das neue E-Ink-Fl...
Pocketbook Readers GmbH | 04.03.2014

PocketBook AQUA - der erste wasserdichte E-Book-Reader

Radebeul, 04.03.2014 - PocketBook, der weltweit viertgrößte Hersteller von E-Ink-Readern, stellt auf der Pariser Buchmesse "Le Salon du Livre" vom 21. bis 24. März den weltweit ersten wasserdichten und staubgeschützten E-Book Reader vor: PocketBo...