info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Polycom |

Polycom bietet global tätigen Unternehmen noch mehr Service und Support-Leistungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Erweitertes Angebotsspektrum an Serviceleistungen zur Unterstützung konvergenter Daten und Kommunikationsnetzwerke


Hallbergmoos, den 21. März 2006 - Polycom®, Inc. (NASDAQ: PLCM), weltweit führender Anbieter von Unified Collaborative Communications-Lösungen, erweitert das Angebot der Polycom Global Services, um den Vernetzungs-Anforderungen global tätiger Unternehmen gerecht zu werden. Kunden, die bereits mit Echtzeit-Kommunikationstechnologien arbeiten, bekommen noch besseren Service. Die neuen Polycom Global Services Programme bieten den Unternehmen ein kundennahes und individuelles Account-Management – vom IP-Netzwerk-Consulting über das Performance-Benchmarking bis zur technischen Vor-Ort-Unterstützung und systemweiten Betriebsanalyse.

Polycom Global Services helfen den Kunden mit umfassenden Programmen bei der erfolgreichen Integration von Technologien wie der Videokommunikation in ihre bestehende IP-Netzwerkumgebung. Dabei besteht die Wahlmöglichkeit unter drei Serviceklassen: Elite Support Services, Professional Services und Enterprise Services. Alle diese Services werden über die Polycom Channel Partner angeboten.

Elite Support Services – Mehr als traditionelle Installation und Wartung
Mit den neuen Elite Support Services erhalten Kunden ein ausgefeiltes Support-Maintenance-Programm mit einem zentralen, mit dem jeweiligen Netzwerk vertrauten Ansprechpartner. Elite Support umfasst spezialisierte Support-Manager und Servicetechniker, einen eigenen Zugang zu Telefonservice rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr, Hard und Software-Versionskontrolle und regelmäßige Statusberichte. Elite-Programme ergänzen die traditionellen Premier und Premier-Plus-Programme. „Elite Support Services können wir unseren größeren Kunden für ihre gesamte Collaboration-Umgebung bieten und damit besser auf ihre Anforderungen eingehen, etwaige Probleme frühzeitiger weiterleiten und eine möglichst schnelle Problembehebung veranlassen, bevor sich Auswirkungen auf die Uptime oder die Zuverlässigkeit des Netzwerks ergeben,“ sagt Geno Alissi, Vice President und General Manager von Polycom Global Services.

Professional Services – Qualität und Nutzen von Collaboration-Investitionen maximieren
Polycom Professional Services bieten fundiertere Unterstützung bei der Planung, der Bestandsaufnahme, dem Entwurf, der Implementierung und der Optimierung von Echtzeitkommunikations-Umgebungen. Mit Professional Services können sich die Kunden auf Ihr Geschäft konzentrieren und auf die Erfahrung von Experten in folgenden Bereichen zurückzugreifen: Design und Planung von Netzwerken, Implementierung, Test und Management, Technologie-Migration, Echtzeit-Traffic-Analyse und -Management, Internet-Performance und Quality of Service. Zu den Professional Services zählen:




IP-Netzwerk-Consulting – Bestandsaufnahme, Planung, Design, Implementierungs- und Migrationsplanung (z. B. von ISDN V.35 auf IP, SIP).
Performance-Benchmarking und Beurteilung der Best Practices – Evaluierung der Servicequalität, der betrieblichen Effizienz sowie des ROI.
Audionetzwerk-Integration – Konzipiert zur Integration von Polycom Audiobrücken in Kunden- bzw. Service-Provider- Umgebungen.
Anspruchsvolles Projektmanagement – Bestandsaufnahme, Planung und Implementierung komplexer Kundenprojekte und -einrichtungen.

Enterprise Services – Umfassendes Consulting-, Service- und Support-Paket
Bei den Polycom Enterprise Services handelt es sich um flexible Programme für die spezifischen Erfordernisse großer multinationaler Unternehmen, bei denen die Echtzeit-Kommunikation einen hohen Stellenwert hat. Die Programme bieten umfassenden Service und Support für Kunden mit umfangreichen und komplexen Netzwerkumgebungen, für weltweit tätige Unternehmen, für große, aus Produkten mehrerer Anbieter zusammengesetzte Installationen sowie für Kunden, die ganz spezielle geschäftliche Anforderungen an ihre Echtzeit-Kommunikation stellen. Als Programmelemente kommen die Vorhaltung von Technikern und Ersatzteilen vor Ort, tagesaktuelle Antworten, sowie maßgeschneiderte Professional Services in Betracht.

Alle Services sind ab sofort weltweit über qualifizierte Polycom Channel Partner verfügbar. Die Preise für die Support Services richten sich nach Anzahl und Art der unterstützten Produkte. Bei den Professional und Enterprise Services hängen die Preise vom Umfang der erforderlichen Arbeiten ab.

Über Polycom
Polycom ist weltweit Marktführer bei Unified Collaborative Communications (UCC), die die Effizienz und Produktivität von Menschen und Unternehmen steigern. Die hochgradige Integration von Video-, Sprach-, Daten- und Web-Lösungen lässt Anwender eine ganz neue Art der Kommunikation erleben. Die hochwertigen, standard-basierten Konferenz- und Collaboration-Lösungen von Polycom sind einfach zu installieren und zu verwalten und lassen sich intuitiv bedienen. Die offene Architektur unterstützt die nahtlose Integration in führende Telefon- und Presence-basierte Netzwerke. Mit branchenführenden Technologien, bewährten Produkten, strategischen Partnerschaften und erstklassigem Service ist Polycom die intelligenteste Lösung für Unternehmen und Einrichtungen, die in der heutigen echtzeitorientierten Welt einen strategischen Vorteil erlangen wollen. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer +49 (0) 811-9994100 oder auf der Polycom Website unter http://www.polycom.com.

Polycom und das Polycom Logo sind eingetragene Warenzeichen von Polycom in den USA und weiteren Ländern. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Unternehmen. ©2005 Polycom Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Für weitere Informationen oder Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:
Petra Lauterbach, Bivista GmbH, E-Mail: petra@bivista.de, Tel: +49 (0) 81 43 9 92 60 57


Web: http://www.polycom.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Helga Herböck, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 677 Wörter, 5764 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Polycom lesen:

Polycom | 06.12.2013

Peter A. Leav wird neuer President und CEO von Polycom

Hallbergmoos/München, 5. Dezember 2013 – Polycom, Inc. (Nasdaq: PLCM) hat einen neuen President und Chief Executive Officer, Peter A. Leav. Außerdem wird er Mitglied des Aufsichtsrates von Polycom. Leav folgt auf den kommissarischen CEO Kevin ...
Polycom | 29.10.2013

Studie von Polycom zeigt:

Hallbergmoos – 29. Oktober 2013: Polycom, Inc., Marktführer im Bereich standardbasierter Unified Communications- und Collaboration-Lösungen (UC&C), gibt die Ergebnisse seiner neuen Studie “Global View: Business Video Conferencing Usage and Trends...
Polycom | 17.09.2008

Polycom Lösung unterstützt Unternehmen, ihre visuelle Kommunikation auszubauen

Hallbergmoos, 17. September 2008 – Um den zunehmenden Einsatz von Videokonferenzlösungen im Geschäftsleben zu unterstützen, stellt Polycom, Inc. (NASDAQ: PLCM), der weltweit führende Anbieter von Telepresence, Video- und Audio-Kommunikationslös...