info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DeWalt |

DeWalt: Kompakte 3-Gang-Akkuschrauber mit hoher Abgabeleistung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bürstenloser Motor: erhöhte Akku-Laufzeit, längere Lebensdauer / Leichteste und kürzeste 3-Gang-Schrauber im Markt / Serienmäßig in TSTAK-Boxen

Weil Anwender von Elektrowerkzeugen ohne Kohlebürstenmotor gleich mehrfach profitieren, stattet DEWALT nun auch seine XRP Dreigang-Akku-Schrauber mit dieser Technologie aus. Die 14,4 und 18,0 Volt Bohr- und Schlagbohrschrauber mit 4,0 Ah-Akku haben im Vergleich zu ihren Pendants mit Kohlebürstenmotor eine über 50 Prozent längere Laufzeit, sind präziser, langlebiger, leichter und kompakter. Trotz neuester Technologie bleibt der Preis unverändert zu den Modellen mit Bürstenmotor - und anstelle eines Werkzeugkoffers ist im serienmäßigen Lieferumfang eine TSTAK-Box zum Aufbewahren und Transportieren von Werkzeugen, Zubehör und Kleinteilen enthalten, die mit anderen Boxen dieser Serie kombinierbar ist.



Leichteste und kürzeste 3-Gang-Schrauber im Markt

Bei der bürstenlosen Motorbauweise geht keine Kraft zur Überwindung des Reibungswiderstands durch Kohlebürsten auf dem Kollektor verloren. Dadurch und durch die verbesserte Getriebeübersetzung und Elektronik erhöht sich die Abgabeleistung der neuen 3-Gang-Schrauber um 150 (18,0 V) bzw. 170 Watt (14,4 Volt) und die Laufzeit pro Akkuladung um über 50 Prozent. Ohne Abstriche bei Drehzahl und -moment für eine hohe Durchzugskraft bei allen Anwendungen. Durch die fehlenden Kohlebürsten und ein verbessertes Kühlungssystem entwickelt sich zudem weniger Wärme, was den Motor schont und die Lebensdauer der Maschinen erhöht und gleichzeitig auch den Wartungsaufwand verringert. Auch sind die vier neuen Bohr- und Schlagbohrschrauber leichter und kompakter als vergleichbare Geräte - ideal für Dauereinsätze und Arbeiten in beengten Bereichen. Nur 213 mm messen sie in der Länge. Möglich wird das durch die kürzeren, bürstenlosen Motoren und eine platzsparende elektronische Drehmomentkupplung. Im Gegensatz zu einer konventionellen mechanischen Kupplung benötigt sie lediglich einen Mikrochip, wodurch die Gesamtlänge des Schraubers um über zehn Prozent reduziert wird. Darüber hinaus ermöglicht sie vor allem auch präziseres Schrauben (speziell bei kleineren Schraubendurchmessern), denn in den ersten drei Drehmomentstufen wird die Drehzahl elektronisch bis zu 30 Prozent abgesenkt. So kann die Geschwindigkeit über den gesamten Regulierungsbereich des Gasgebeschalters feinfühliger dosiert werden. Der dritte Vorteil dieser innovativen Drehmomentkupplung: Sie schaltet exakt dann ab, wenn die Schraube bündig versenkt ist. Dazu misst sie beim Eindrehen von Schrauben permanent die Stromaufnahme (steigend, wenn Schraube auf Material trifft, sinkend, wenn Gewinde greift, deutlich steigend, wenn der Schraubenkopf auf das Material trifft).



Weitere Ausstattungsmerkmale: robustes 3-Gang-Getriebe für optimales Drehzahl- und Drehmomentverhältnis, 13 mm Vollmetall-Bohrfutter mit Verriegelung für sicheren Werkzeugsitz auch bei schwersten Anwendungen, vollgummierter und strukturierter Handgriff, optimal positionierte LED für schattenfreies Licht am Bohr- und Schraubpunkt, Gürtelhaken und Bithalter sowie LED-Kapazitätsanzeige bei 18,0 Volt-Akkus.



Erhältlich sind die 3-Gang Bohr- und Schlagbohrschrauber von DEWALT jeweils mit zwei Akkus, System-Schnellladegerät und TSTAK-Box für EUR 419,00 bzw. 469,00 (14,4- bzw. 18,0 Volt-Bohrschrauber) und 449,00 bzw. 499,00 (14,4- bzw. 18,0 Volt-Schlagbohrschrauber). Ihre 4,0 Ah System-Akkus sind kompatibel mit allen anderen XRP-Werkzeugen derselben Volt-Klasse. Zur Einführung gibt es den 18,0 Volt-Schlagbohrschrauber auch im Kombopack DCD 995 M2K mit einer robusten Tough-Box passend zum Schwerlast-Trolley von DeWALT anstelle der TSTAK-Box zum Preisvorteil von EUR 50,00.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Rüdiger Messing (Tel.: 06126-262364), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 493 Wörter, 4053 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DeWalt lesen:

DeWalt | 26.09.2014

DEWALT: Akkus und USB-Geräte gleichzeitig laden

Akkus bringen ohne Frage nicht nur beim Sägen Segen. Fürs mobile Arbeiten erweitert DEWALT jetzt seine XR-Familie um zwei unabkömmliche Zusatzgeräte: eine "2 x 2" Universal-Ladestation, die gleichzeitig jeweils bis zu zwei XR-Akkus aller Volt- un...
DeWalt | 26.09.2014

Professionelle Befestigungslösungen von DEWALT

Mit professionellen Befestigungslösungen ergänzt DEWALT ab September 2014 sein Elektrowerkzeug- und Zubehörsortiment. Anwender aus Bauindustrie und -handwerk finden dann ein breites Angebot in den Bereichen mechanische und chemische Befestigung so...
DeWalt | 22.09.2014

DEWALT: 5,0 Ah - mehr drin bei Akkus

Mehr drin ist künftig bei den Li-Ion-Akku-Werkzeugen von DEWALT: Das schwarz-gelbe Sortiment kommt mit einem ganzen Bündel an Neuheiten, das dem professionellen Anwender mehr Leistung, attraktive Preise und größere Wahlmöglichkeiten bietet. 5,0...