info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DAILY Systemgastronomie GmbH |

Aus dem klassischen Partyservice ist das Catering für Events erwachsen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Catering nicht nur für zu Hause, sondern auch für Firmen in Hamburg.

Der alte Partyservice hat zwar nicht ausgedient, doch er hat sich zu einem allumfassenden Service für private Veranstaltungen und gewerbliche Bedürfnisse gemausert. Es werden nicht mehr nur Speisen und Getränke nach Wahl geliefert. Das Angebot umfasst alle Dinge und Bereiche, die in einem Restaurant zu erwarten sind. So führt der Catering Service eine eigene Speisekarte, die von einer Getränkekarte erweitert wird und individuell angepasst werden kann. Zudem ist die Bandbreite der Küchen umfassender als in einem herkömmlichen Restaurant.



So bietet etwa www.daily-catering.de aus Hamburg seinen Kunden zu jeder Gelegenheit das ideale Angebot. Die Qualität der Zutaten wird von der Qualität der Küche bis zur Qualität im Service stetig ausgebaut, um den Kunden ein Wohlempfinden zu gestatten. Erreicht wird der Anspruch durch frische Zutaten von ausgewählten Herstellern und Lieferanten. Erreicht wird der hohe Standard aber erst, wenn auch die Führung der Mitarbeiter vorbildlich ist. Fachliche Ausbildungen mit stetigen Nachschulungen gehören dazu, wie auch die Eigeninitiative der Mitarbeiter gefördert werden muss.



Erst dann können aus ausgewählten Zutaten Delikatessen werden. Ohnehin sind die Anforderungen an alle Mitarbeiter hoch, da täglich neue Herausforderungen warten. Das kleine Firmenfest wird bald gefolgt von einem großen Event. Geplant werden die Geschirre, Gläser, Bestecke, Tische, Sitze, Abfolge der Speisen und die Darreichung von Getränken. Alles muss mit einem Lächeln serviert werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Mariusz Hensla (Tel.: 040 - 40188564), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 222 Wörter, 1650 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema