info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
do care! |

Gesunde Psyche – Stark im Job!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Materialien zur Förderung der seelischen Gesundheit im Betrieb


Psychische Erkrankungen sind auch in der Arbeitswelt auf dem Vormarsch. Sie verursachen neben persönlichem Leid auch lange Ausfallzeiten und hohe betriebswirtschaftliche Kosten, weshalb immer mehr Unternehmen Maßnahmen zum Schutz der seelischen Gesundheit ergreifen.

Das Projekt „Gesunde Psyche – Stark im Job“ von Anne Katrin Matyssek richtet sich mit seinen Materialien an unterschiedliche Zielgruppen im Betrieb. Das Angebot für Beschäftigte umfasst einen Online-Kurs über 100 Tage und 6 Coaching-Hefte als Begleit-Materialien.
Für Gesundheitsmanager, Personaler und Personalentwickler ist neben einem Online-Trainer-Leitfaden zum Seminar „Stark im Job“ erschienen ein Trainingsmanual erschienen, das im Buchhandel erhältlich ist.

Der Schwerpunkt liegt dabei bewusst nicht auf der Diagnostik einzelner psychischer Störungen oder dem Umgang mit psychisch Erkrankten. Stattdessen geht es ressourcenorientiert um die Stärkung vorhandener Potenziale und Resilienz. Das Thema „Psychische Gesundheit“ wird hiermit aus der Tabuzone geholt und aufgrund der mehrschichtigen Herangehensweise nachhaltig im Unternehmen verankert.

Die Autorin dieses „Fitness-Programms für die Seele“, Anne Katrin Matyssek, ist Diplom-Psychologin und approbierte Psychotherapeutin. Sie arbeitet seit 1998 als Beraterin zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement und ist Co-Autorin des eLearning-Tools „Förderung psychischer Gesundheit als Führungsaufgabe“ (INQA).

Die Website www.stark-im-job.de bietet ausführliche Leseproben sowie Informationen zur Vertiefung.


Web: http://www.stark-im-job.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Anne Katrin Matyssek, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 150 Wörter, 1301 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: do care!

Dr. Anne Katrin Matyssek (Köln) ist Diplom-Psychologin, Psychotherapeutin und Stressbewältigungstrainerin. Sie arbeitet seit 1998 als Rednerin und Beraterin zu Betrieblichem Gesundheitsmanagement.
Unter dem Namen „do care!“ entwickelt sie für Verwaltungen und Firmen der freien Wirtschaft Materialien für gesundheitsgerechte Mitarbeiterführung und mehr Wertschätzung im Betrieb.
Sie ist Sachbuchautorin und Lehrbeauftragte der Universität Hannover.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von do care! lesen:

do care! | 07.11.2016

Der Kalender nur für gute Führungskräfte

  Führung ist Kommunikation, auch in digitalen Zeiten. Angesichts steigender Arbeitsbelastungen fehlt oft die Zeit dafür. Zudem tun viele Führungskräfte sich schwer, mit ihren Mitarbeitenden zum Thema Gesundheit ins Gespräch zu gehen. Sie empfi...
do care! | 08.03.2013

Praxistipps für betriebliches Gesundheitsmanagement

Angesichts zunehmender psychischer Erkrankungen und wachsenden Fachkräftemangels erkennen immer mehr Unternehmen die Notwendigkeit, sich um die Gesundheit ihrer Beschäftigten zu kümmern. Die Einführung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements...
do care! | 19.10.2011

Fehlzeitenreduzierung durch Anwesenheitserhöhung

Der Krankenstand in Deutschland ist im vergangenen Jahr erneut angestiegen, bei den Versicherten der Krankenkasse BARMER-GEK auf 4,17%. Eine häufige Ursache sind psychische Erkrankungen. Hier hilft die alleinige Betrachtung der Fehlzeitenquote nicht...