info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ray Sono AG |

Ray Sono realisiert zum vierten Mal in Folge die Online-Version des BMW Group Geschäftsberichtes

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zeitgleich zur Bilanzpressekonferenz der BMW Group am 15. März 2006 veröffentlicht die BMW Group zusätzlich zur gedruckten Version auch ihren Online-Geschäftsbericht / Ray Sono ist bereits im vierten Jahr für die Konzeption, Projektkoordination und technische Umsetzung verantwortlich / Kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und laufende Implementierung technischer Neuerungen prägen die bewährte Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber BMW Group

Seit dem 15. März 2006, 10:00 Uhr steht der Geschäftsbericht der BMW Group für das Jahr 2005 der Öffentlichkeit unter der Adresse www.bmwgroup.com zur Verfügung. Zeitgleich zum Auftakt der Bilanzpressekonferenz wurde neben der gedruckten Fassung auch die Online-Version publiziert, in der sich Interessierte umfassend über die Geschäftszahlen des vergangenen Jahres sowie über Geschäftsbereiche und Unternehmensziele der BMW Group informieren können.

Für die Realisierung des Online-Geschäftsberichts ist die Ray Sono AG bereits im vierten Jahr in Folge verantwortlich. Auf Grundlage der umfangreichen gedruckten Ausgabe erarbeiteten die Experten für elektronische Kommunikation bei Ray Sono das Konzept für die ca. 70-seitige Online-Version, übernahmen die Projektkoordination, die Programmierung, sowie die grafische Anpassung an den aktuellen Online-Styleguide der BMW Group. Zu den Projekt-Anforderungen gehörte auch in diesem Jahr die Entwicklung einer benutzerfreundlichen Struktur und Benutzerführung. Besondere Herausforderung für das Projektteam war zudem auch die äußerst kurze Realisierungsphase bei einem gleichzeitig maximalen Qualitätsanspruch an diese Unternehmenspublikation.

„Eine der Grundlagen für die sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der BMW Group ist unter anderem unser Selbstverständnis, den Projektablauf in jedem Jahr weiter zu optimieren“, resümiert Ray Sono Vorstand Thomas Fehr nach dem erfolgreichen Abschluss des diesjährigen Projektes. „So haben wir auch in diesem Jahr zusammen mit dem Kunden alle Prozessschritte und die gesamte zeitliche Abstimmung weiter verbessert, so dass die tatsächliche Erstellung des Online-Geschäftsberichtes auf Basis der freigegebenen, gedruckten Version in etwas mehr als einer Woche möglich war. Darüber hinaus stellen wir uns in jedem Jahr neuen technologischen Herausforderungen: so wurde der Online-Geschäftsbericht 2005 z.B. erstmals in Teilen barrierefrei realisiert, in dem beispielsweise Tabellen nicht mehr in Form von Grafiken, sondern in HTML umgesetzt wurden.“

Die Realisierung des Online-Geschäftsberichts ist ein Teilprojekt im Rahmen der Betreuung der Website der BMW Group durch Ray Sono. Bereits seit 2001 unterstützt Ray Sono die BMW Group bei der Entwicklung ihres Internetauftritts und berät das Unternehmen in konzeptionellen, inhaltlichen, visuellen und technischen Fragen. Das Spektrum umfasst dabei Finanzinformationen, Beispiele für das gesellschaftliche, politische, ökologische und kulturelle Engagement der BMW Group, Einblicke in Innovationsstrategien und -Prozesse (Bereich „Forschung & Entwicklung“) sowie in Fertigungsabläufe (Bereich „Produktion“).



Hintergrund Ray Sono

Die Ray Sono AG ist eine Interaktions- und Kommunikationsagentur mit den Schwerpunkten IT-gestützte Beratungssysteme, Portale im Inter-, Intra- und Extranet sowie Training- und Simulationslösungen. Mehr als 70 Mitarbeiter beraten, implementieren und betreuen an-spruchsvolle internetbasierte Lösungen und nutzen dabei umfangreiche Kernkompetenzen in den Bereichen Prozessverständnis, Design und Softwaretechnologie. Das gesamte Informations-, Interaktions- und Prozessdesign der von Ray Sono entwickelten Websites und Portale orientiert sich konsequent an der Strategie des Auftraggebers und den individuellen Anforderungen seiner Zielgruppen. Zu den Kunden von Ray Sono zählen Unternehmen aus allen Bereichen der Wirtschaft: Allianz, Austrian Airlines, Bayerische Landeszentrale für Neue Medien, BMW Group, Deutsche Bundeswehr, EADS, General Dynamics, HDW, HypoVereinsbank, Lufthansa, MAN Nutzfahrzeuge Gruppe, Postbank und Siemens.

Web: http://www.raysono.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadine Dierk, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 454 Wörter, 3677 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ray Sono AG lesen:

Ray Sono AG | 19.11.2012

Bezahlschranke und Online Service Center: Die Neue Zürcher Zeitung monetarisiert Online-Inhalte mit Hilfe von Ray Sono

München, 19.11.2012 - Mit einer personalisierten, volumenabhängigen Bezahlschranke ("Paywall") monetarisiert die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) künftig ihren Online-Content. Ray Sono, Agentur für digitale Kommunikationslösungen, unterstützte das S...
Ray Sono AG | 16.08.2012

Online-Etat der Deutschen Bahn: Ray Sono behauptet sich im Pitch als Rahmenvertragsagentur in drei von vier Aufgabenbereichen

München, 16.08.2012 - Großer Erfolg für Ray Sono: Die Münchner Agentur für digitale Kommunikationslösungen konnte sich im EU-weiten Pitch um den Online-Etat der DB Vertrieb GmbH gleich in drei von insgesamt vier Kategorien durchsetzen und siche...
Ray Sono AG | 04.07.2012

Ray Sono bringt Lufthansa als Launchpartner in das neue integrierte Location Based App-Angebot von foursquare

München, 04.07.2012 - Ray Sono, Agentur für digitale Kommunikationslösungen und Experte im Bereich Social Local Mobile, hat für Lufthansa die App 'Blue Legends' entwickelt. Sie steht ab sofort als Beta-Version in der neuen App Gallery des aktuell...