info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SCHEMA GmbH |

Praxisnah und zielgruppenorientiert: Die Innovationsforen 2006 der SCHEMA GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Erfahren, wie es geht!


Nürnberg. Die Foren zur Technischen Dokumentation der SCHEMA GmbH stehen in diesem Frühjahr unter dem Motto „Mehr durch Weniger – Zeit gewinnen, Mehrfachaufwand vermeiden, Kosten sparen“. Während der eintägigen Seminare erhält der Teilnehmer einen fundierten Überblick über moderne Schreibmethoden und das Zusammenspiel integrierter Redaktions- und Translation Memory Systeme. Als Referenten der Veranstaltung konnten die Nürnberger XML-Spezialisten Partner gewinnen, die diese Ansätze entscheidend mitgeprägt haben: Prof. Ziegler von der Hochschule Karlsruhe sowie die across Systems GmbH. Die Innovationsforen finden in exklusiver Atmosphäre am 09. Mai im SIDE Hotel in Hamburg und am 16. Mai im TurmForum in Stuttgart statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 129 € zzgl. MwSt. pro Person.

Der Alltag des technischen Redakteurs ist häufig geprägt durch müßige Routine, Doppelarbeiten, angespanntes Bemühen, den Überblick zu behalten und die Angst, diesen zu verlieren. Dabei bieten integrierte Technologien im Bereich Redaktion und Übersetzung, in Verbindung mit geeigneten Schreibmethoden, gute Voraussetzungen, sich dieser leidigen und oftmals auch frustrierenden Tätigkeiten zu entledigen. Entspannt und souverän kann der technische Redakteur sich auf eine gelungene, qualitativ hochwertige, pünktliche Dokumentation konzentrieren und dabei bei jedem Prozessschritt „Herr der Lage“ bleiben. Die Referenten der Innovationsforen erklären kompakt an einem Tag diese Methoden und Ansätze. Darüber hinaus bietet das Seminar Zeit und Raum für weiterführende Fragen und Feed-back.

Termine und Veranstaltungsorte

Die Innovationsforen finden in unterschiedlichen Städten im Bundesgebiet statt. Die nächsten Termine sind in Hamburg, im SIDE Hotel, am 9. Mai 2006 und in Stuttgart, im Turmforum, am 16. Mai 2006. Die Veranstaltungen finden jeweils von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr statt. Weitere Informationen zu den Seminaren sowie zur Anmeldung können Interessenten der Internetseite www.schema.de entnehmen.


Über SCHEMA
Das 1995 von Dokumentationsexperten gegründete Nürnberger Softwareunternehmen hat sich auf Informationslogistik und Redaktionslösungen spezialisiert. Mit über 60 Mitarbeitern an drei Standorten werden Profi-Systeme für kleinere und mittlere Redaktionen bis hin zu unternehmensweiten Informationslogistik-Lösungen umgesetzt. Die Anwendungen basieren auf Standard-Software (SCHEMA ST4), sind technologisch führend (.NET und J2EE) und integrieren alle relevanten Standards (u. a. XML). Über Technologiepartnerschaften (z. B. across) aber auch komplementäre Integrationspartnerschaften (z. B. mit CSC Ploenzke) ist die vertikale und horizontale Einbindung der Lösungen in die Unternehmens-IT-Landschaft optimal gelöst. Anwendungen finden sich vor allem in der Informationserstellung entlang des Produktentstehungs-Prozesses in der Industrie, aber beispielsweise auch bei Fachverlagen. Installationen bestehen unter anderem bei ABB, Agilent, Bosch, DaimlerChrysler, INA, Lindauer Dornier, MAN, SEW EURODRIVE, Siemens, AMADEUS Deutschland, Österreichische Bundesbahnen, Philips, STOLL, T-Systems, Voith u.v.m.

Ihre Redaktionskontakte:

SCHEMA GmbH
Friederike Kögler
Andernacher Str. 18
D-90411 Nürnberg
Tel: +49 911 586861-18
Fax: +49 911 586861-70
E-Mail: Friederike.Koegler@schema.de
Internet: http://www.schema.de

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Straße 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel: +49 451 88199-12
Fax: +49 451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de
Internet: http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadine Lüthje, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 335 Wörter, 2799 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SCHEMA GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SCHEMA GmbH lesen:

SCHEMA GmbH | 02.08.2012

ST4 DocuManager 2012: Redaktionssystem und Produktinformationsmanagement aus einem Guss

SCHEMA ST4 ist eines der wenigen XML-basierten Redaktions- und Content-Management-Systeme am Markt, mit dem Unternehmen ein durchgängiges Produktinformationsmanagement (PIM) umsetzen können. Kunden wie Bosch Security Systems, Siemens Gebäudesicher...
SCHEMA GmbH | 05.03.2012

SCHEMA GmbH weiter auf Wachstumskurs

Traditionell startete das User Group Meeting der SCHEMA GmbH mit einem Rück- und Ausblick der Geschäftsleitung. Und auch in diesem Jahr konnte der Anbieter von XML-basierten Redaktions- und Content-Management-Lösungen mit einem beeindruckenden Erg...
SCHEMA GmbH | 11.10.2011

GFT und SCHEMA beschließen Partnerschaft

GFT und SCHEMA stehen bereits seit dem Frühjahr dieses Jahres in einem engen Austausch über eine Zusammenarbeit, die nun – unmittelbar vor der tekom-Jahrestagung 2011 – offiziell bekannt gegeben wurde. Die Kernkompetenzen und Schwerpunkte beider ...