info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PCS Systemtechnik GmbH |

PCS Zeiterfassung und Zutrittskontrolle wird mit Besuchermanagement effektiv ergänzt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


PCS Systemtechnik unterstützt als Datenerfassungs-Spezialist Unternehmen bei der Organisation einer modernen Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Betriebsinformation. Jetzt ergänzt PCS die DEXICON Zutrittskontrolle mit einem effektiven Besuchermanagementsystem...

München, 03.04.2014 - PCS Systemtechnik unterstützt als Datenerfassungs-Spezialist Unternehmen bei der Organisation einer modernen Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Betriebsinformation. Jetzt ergänzt PCS die DEXICON Zutrittskontrolle mit einem effektiven Besuchermanagementsystem in drei Ausbaustufen. Seit über 40 Jahren ist PCS Systemtechnik Experte für Datenerfassung und bietet mit über 100 Partnern Lösungen für flexibles und anspruchsvolles Personalmanagement und Sicherheitstechnik in allen Branchen und Unternehmensgrößen.

Besuchermanagement ergänzt die Zutrittskontrolle.

In vielen Firmen ist zwar eine Zutrittskontrolle für die Mitarbeiter installiert, aber Besucher bleiben dabei aus und vor. Für Pforte und Empfang besteht Unsicherheit im Umgang mit Gästen, wenn keine weiteren Informationen bereitstehen. Unbekannte, nicht registrierte Besucher stellen in der Firma ein Sicherheitsrisiko dar. Abhilfe schafft das PCS Besuchermanagement. Es ist in den drei Varianten Basis, Standard und Enterprise erhältlich, so dass es sich perfekt nach den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden parametrieren und gestalten lässt.

Eine Einbindung der Besucherverwaltung in das Zutrittskontrollsystem bietet viele Vorteile, egal ob es sich um einen einzelnen Besucher oder eine größere Gruppe handelt.

Evakuierungsnotfall-Liste und Dokumentation.

Das PCS Besuchermanagement übernimmt für Pforte und Empfang alle administrativen Aufgaben rund um den Besuch wie die Ausweiserstellung oder in der Stufe Enterprise eine mechanische Schlüsselvergabe. Bereits im Standard erfolgt eine automatische Datenübergabe in die DEXICON Zutrittskontrolle, so dass der Besucher sich mit dem Ausweis geführt auf dem Werksgelände bewegen kann. Wenn Bedarf für eine Notfallplanung besteht, kann im Alarmierungsfall eine Liste über das Zutrittskontrollsystem erstellt werden, die auch die registrierten Besucher berücksichtigt und alle Personen reibungslos evakuiert.

Für die Unternehmensführung besonders wichtig ist die revisionssichere Dokumentation von Besuchern und Besuchsvorgängen im PCS System, so dass auch bei späteren Prüfungen nachvollziehbar ist, wer sich an welchem Tag auf dem Gelände befunden hat.

Voranmeldung der Besucher für eine optimale Vorbereitung.

Eine Besuchervoranmeldung durch einen Mitarbeiter ist ein erster Schritt bei der Besuchsplanung. Optional generiert das System eine Bestätigungsmail, die bereits Informationen wie Anfahrt oder Sicherheitsvorschriften enthalten kann. Bei der Anlage des Datensatzes im System wird auf Wunsch ein Foto hinterlegt, um die Person erkennbar zu machen. Falls gewünscht, werden passende Besprechungsräume über das System gebucht. In der Ausbaustufe Enterprise kann ein QR-Code in der Bestätigungsmail generiert werden, mit dem alle wichtigen Daten über den Besucher schnell erfasst werden. Für wiederholten Besuch werden die Eingaben gespeichert.

Beim PCS Besuchermanagementsystem erhalten Besucher auf Grund ihres Status automatisiert Zutrittsberechtigungen für den Gästeausweis. Für den Wagen des Besuchers kann eine Parkmöglichkeit geplant werden, mit der Einbindung der Kennzeichenerkennung öffnet sich automatisch die Schranke für den Besucher. Als eine Funktion der Ausbaustufe Enterprise wird in der Kantine ein zusätzlicher Mittagsgast angemeldet.

Sicherheitsunterweisung registriert im Besuchermanagement.

Für Unternehmen mit gefährlichen Produktionsbedingungen kann durch unbedarftes oder leichtsinniges Verhalten Gefahr für Leib und Leben entstehen, besonders für Besucher. In solchen Fällen muss für Gäste zwingend eine Sicherheitsunterweisung erfolgen und dies auch dokumentiert werden. Auch dies wird mit dem PCS Besuchermanagement nachvollziehbar registriert.

Das PCS Besuchermanagement besticht durch Ausbaufähigkeit, eine klare Oberfläche und individuell veränderbare Textmodule. Die Anwendung läuft als reine Web-Anwendung und wird 100% verschlüsselt übertragen.

Das revisionssichere Besuchermanagement für Werksareale.

Das PCS Besuchermanagementsystem eignet sich besonders für Gewerbegebiete / Werksareale mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Unternehmensniederlassungen und einer Pforte. Es ermöglicht dem Pförtner die revisionssichere und stets nachweisbare Führung der Besucher auf dem Gelände.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 518 Wörter, 4422 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: PCS Systemtechnik GmbH

PCS Systemtechnik GmbH ist einer der führenden deutschen Hersteller von Hard- und Software für Zeiterfassung, Zutrittskontrolle, Videoüberwachung und Betriebsdatenerfassung. PCS realisiert mit den Produktfamilien INTUS, DEXICON und CONVISION professionelle Lösungen aus den Bereichen der Sicherheitstechnik, Zeitwirtschaft und Betriebsdatenerfassung. PCS vermarktet seine Produkte über rund 100 Software- und Systemhaus-Partner, die PCS-Produkte in ihre Applikationen integrieren. Das Resultat sind moderne und zukunftsorientierte Gesamtlösungen, maßgeschneidert für jede Branche und Firmengröße. Kunden aus dem Bereich Industrie, Banken, Versicherungen, Handel, Dienstleistung und Öffentliche Auftraggeber schätzen dabei die Softwareunabhängigkeit der PCS-Datenerfassung.

Heute sind über 190.000 installierte INTUS Datenterminals in Europa mit den Standardlösungen von PCS und PCS Softwarehaus-Partnern im Einsatz. Innovation, Design und Zuverlässigkeit in der Praxis zeichnen die Produkte von PCS aus.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PCS Systemtechnik GmbH lesen:

PCS Systemtechnik GmbH | 23.11.2016

Neuer Zutrittsleser INTUS 700 für RFID-Zutrittskontrolle in Gebäuden und Betriebsarealen

München, 23.11.2016 - Für den sicheren Zutritt zu Gebäuden und Betriebsarealen empfiehlt PCS den neuen, vielseitigen RFID-Leser INTUS 700. Der elegante Zutrittsleser ist durch seine durchgängige Beleuchtung und seine Glasfront-Oberfläche auch in...
PCS Systemtechnik GmbH | 10.11.2016

PCS Systemtechnik präsentiert das Zeiterfassungsterminal INTUS 5540 für die Arbeitswelt 4.0

München, 10.11.2016 - Die Anforderungen der Arbeitswelt 4.0 fordern Unternehmen dazu auf, die Rahmenbedinungen für die Arbeitszeit neu zu gestalten. Ein optimaler Zeitpunkt, um in die Neu- oder Ersatzbeschaffung der firmeninternen Zeitwirtschaft zu...
PCS Systemtechnik GmbH | 13.09.2016

Auf der Zukunft Personal zeigt PCS optimale Arbeitsorganisation für Zeit und Zutritt mit dem neuen INTUS 5540

München, 13.09.2016 - Die Messe „Zukunft Personal“ widmet sich 2016 dem Wandel in der Arbeitswelt und den Herausforderungen von Arbeit 4.0. Neue Arbeitsformen verändern bisherige Gewohnheiten und fordern Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Damit die ...