info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gebert Software GmbH |

JIGS® steuert automatisch und revisionssicher den IT-Betrieb bei der OLB

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die Oldenburgische Landesbank AG nutzt das Jobsteuerungs-Tool JIGS® der Gebert Software GmbH, um ihr Rechenzentrum und täglich tausende Jobs zu organisieren


Das Rechenzentrum einer Bank muss laufen - täglich 24 Stunden ohne Unterbrechung - und dabei gleichzeitig höchste Ansprüche an Revisionssicherheit, Versionierung und Archivierung erfüllen. Für diesen unterbrechungsfreien Betrieb und die Kontrolle über...

Öhringen, 03.04.2014 - Das Rechenzentrum einer Bank muss laufen - täglich 24 Stunden ohne Unterbrechung - und dabei gleichzeitig höchste Ansprüche an Revisionssicherheit, Versionierung und Archivierung erfüllen. Für diesen unterbrechungsfreien Betrieb und die Kontrolle über drei Bankinstitute nutzt die Oldenburgische Landesbank AG (OLB) das Jobsteuerungs-Tool JIGS® (Jobs Intelligent Generieren und Steuern) von Gebert Software, das die Abwicklung der anfallenden Jobs automatisiert.

Bei der OLB fallen jeden Tag mehr als 7.500 Jobs an, die mithilfe von JIGS® entsprechend ihrer zeitlichen oder inhaltlichen Abhängigkeiten als logische Ablauffolgen - sogenannte Job-Sequenzen - programmiert wurden: Insgesamt über 220 Jobsequenzen sind das Ergebnis. Großer Vorteil: Die bestehenden Abhängigkeiten werden rechnerübergreifend berücksichtigt. Bei der OLB sind 106 aktive Server in der Produktion, 65 in der Integration und 20 in der Entwicklung an JIGS® angebunden, wobei die von der Revision geforderte strikte Trennung der Steuerung möglich ist.

"Dank JIGS® stehen uns alle wichtigen Informationen jederzeit detailliert zur Verfügung", erklärt Holger Grimmig, Teamleiter der Produktion bei der OLB, die Vorteile des transparenten neuen JIGS®, das neben der durchdachten Organisation vor allem auch mit seiner Bedienerfreundlichkeit überzeugt. Als weiteren Vorzug nennt Grimmig die offenen Schnittstellen, über die JIGS® verfügt, z. B. zum Ticketsystem, zum Monitoring der Fehler-Konsole und zum Versand von E-Mails und SMS.

Die JIGS-Steuerung läuft bei der OLB im ausfall- und störungsfreien Dauerbetrieb. Sollte das operative Rechenzentrum einmal ausfallen, erfolgt innerhalb von 10 Minuten ein kontrollierter Wechsel auf ein Ausweichrechenzentrum, in dem auch die komplette JIGS-Datenbasis 1:1 abgebildet ist und sofort zur Verfügung steht.

Weitere Informationen unter: www.gebertsoftware.com

Über die Oldenburgische Landesbank AG: Die OLB ist die größte private Regionalbank Deutschlands - gemessen an Bilanzsumme, Mitarbeiterzahl und Filialnetz. Das Geschäftsgebiet mit mehr als 170 Niederlassungen erstreckt sich zwischen Weser, Ems und Nordsee. Der dynamische Nordwesten: Seit 1869 ist die OLB hier zu Hause. Mit erfahrenen Betreuern für Firmenkunden, Privatkunden und Freiberufler, spezialisierten Beratern beispielsweise für die regional starke Landwirtschaft und Erneuerbare Energien oder auch im Private Banking sowie gelebter gesellschaftlicher Verantwortung ist die OLB für die Menschen und die Region da.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 329 Wörter, 2590 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gebert Software GmbH lesen:

Gebert Software GmbH | 18.12.2012

Das neue JIGS® organisiert Rechenzentren - kostengünstig und effizient

Öhringen, 18.12.2012 - Die Anforderungen an die Abläufe in Rechenzentren steigen: Anwendungsentwicklung, Softwareverwaltung, Softwareübergabe und Tests müssen nahtlos ineinandergreifen und dabei höchste Ansprüche an Revisionssicherheit, Version...
Gebert Software GmbH | 26.05.2010

Tool für ein schlankes Application Management testen

(Öhringen, 26.05.2010) Mit dem zweimonatigen Testangebot „piTop Highfly“ bietet Gebert Software einen einfachen Einstieg in seine „piTop Development Suite“ zur automatisierten und durchgängigen Bearbeitung von Standardsoftware oder Eigenentwick...
Gebert Software GmbH | 26.08.2008

Nur begrenzte Zufriedenheit mit Tools zur Softwareverwaltung

(Öhringen, 26.08.2008) Die Verantwortlichen für die Entwicklung von Anwendungen in den Unternehmen sind vielfach nicht sehr zufrieden mit den von ihnen eingesetzten Tools zur Softwareverwaltung. Nach einer Erhebung der Gebert Software GmbH fehlt es...