info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm GmbH |

Personelle Verstärkung - Neue Mitarbeiter für Forschung und Hochschulentwicklung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm hat mit Beginn des neuen Jahres ihr wissenschaftliches Personal aufgestockt. Mit Veronika Kölle, Alessandro Bontempi und Jens Mielke wurde das Team gleich um drei neue Mitarbeiter verstärkt. Ferner übernimmt Henrik Brieke die Stelle des Controllers und Andrea Lentrup die Position der Assistenz der Geschäftsführung.

Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm hat mit Beginn des neuen Jahres ihr wissenschaftliches Personal aufgestockt. Mit Veronika Kölle, Alessandro Bontempi und Jens Mielke wurde das Team gleich um drei neue Mitarbeiter verstärkt. Ferner übernimmt Henrik Brieke die Stelle des Controllers und Andrea Lentrup die Position der Assistenz der Geschäftsführung.

Henrik Brieke übernimmt den Staffelstab von Axel Brünig, der sich nun auf das Controlling der SRH-Hochschulen in Berlin und Gera fokussiert. „Axel Brünig ist ein hochkarätiger Controller, der mich die letzten Jahre in allen finanziellen Fragen hervorragend beraten hat“, sagt SRH-Geschäftsführer Steffen Bruckner. Mit Herrn Brieke haben wir jetzt ein Eigengewächs gewinnen können: Er ist der beste Absolvent seines Studienjahrgangs und kennt die Abläufe und Studieninhalte der Hochschule. Ein Umstand, der die Wege und die inhaltliche Abstimmung mit den Führungskräften natürlich deutlich verkürzt und optimiert“, so Bruckner.

Veronika Kölle ist als Referentin für Hochschulentwicklung an der Hochschule tätig. Diese Arbeit beinhaltet insbesondere Aufgaben der Akkreditierung von Studiengängen sowie die Assistenz des Rektorats. Insbesondere die Besetzung dieser Stelle ist für Bruckner ein weiterer Meilenstein für eine zukunftsträchtige Aufstellung der Hochschule. „Die Entwicklung von Studiengängen und die der Hochschule wird künftig von Kölle in enger Abstimmung mit den Dekanen, Professoren und der Hochschulleitung übernommen“, erläutert Bruckner. „Dies ist ein wichtiger Faktor für die Zukunft“. Alessandro Bontempi ist als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule tätig. Er übernimmt die Aufgaben der Lehrplanung und ist unter anderem für das Thema „Akkreditierungen“ zuständig. Jens Mielke verstärkt den Bereich Forschung, dort insbesondere das Projekt Compact Cross Docking, an dem die Hochschule seit 2010 im Auftrag des Landes NRW arbeitet. Bruckner betonte abschließend die große Bedeutung der Forschungsabteilung für die Hochschule.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andre Hellweg, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 274 Wörter, 2080 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm GmbH lesen:

SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm GmbH | 13.02.2014

„Wachstum durch Weglassen“ – SRH-Professor erläuterte die Grundzüge profitablen Wachstums

Am 14.01.2014 referierte Professor Dr. Guido Quelle, Honorarprofessor an der SRH Hochschule Hamm, über das Thema „Wachstum“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Campus-Live“ im Heinrich-von-Kleist-Forum. Prof. Quelle ging dabei von der Annahme ...
SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm GmbH | 22.07.2012

SRH Hochschule Hamm vergibt Deutschlandstipendium – Jetzt bewerben!

Das Deutschlandstipendium fördert Studierende mit überdurchschnittlichen Leistungen mit monatlich 300,00 Euro bis zum Ende der Regelstudienzeit. Der Zuschuss wird zu einer Hälfte vom Bund und zur anderen Hälfte von einem privaten Spender, im Rege...
SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm GmbH | 12.07.2012

Weiterer Schritt zur Internationalisierung – SRH Hochschule Hamm baut Partnernetzwerk weiter aus

Primärziel dieser Vereinbarung ist die gemeinsame Entwicklung von Studiengängen für Double Degree für Studenten aus beiden Hochschulen sowie der Austausch von Lehrenden und Forschenden beider Einrichtungen. Des Weiteren soll die Zusammenarbeit di...