info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Datawatch |

Datawatch und OSIsoft visualisieren gemeinsam Industriedaten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Weltweite Partnerschaft ermöglicht modernste Visualisierungen aus PI System von OSIsoft auch in Echtzeit


Die Datawatch Corporation (NASDAQ-CM: DWCH), führender Anbieter von Lösungen für Datenvisualisierungen und Datenmanagement, hat eine Partnerschaft mit OSIsoft vereinbart. Datawatch hat aus diesem Anlass einen Konnektor zum PI System von OSIsoft vorgestellt,...

München, 07.04.2014 - Die Datawatch Corporation (NASDAQ-CM: DWCH), führender Anbieter von Lösungen für Datenvisualisierungen und Datenmanagement, hat eine Partnerschaft mit OSIsoft vereinbart. Datawatch hat aus diesem Anlass einen Konnektor zum PI System von OSIsoft vorgestellt, der den Austausch von Daten zwischen beiden Systemen in Echtzeit ermöglicht. Anwender von PI System visualisieren so ihre Echtzeitdaten und ihr Event Processing und gewinnen neue Einblicke in wesentliche operative Aspekte.

Der Datawatch PI System Konnektor stellt eine direkte Verbindung zwischen PI System von OSIsoft und Datawatch Desktop, der Visual-Data-Discovery-Lösung von Datawatch, her. Die Anwender von OSIsoft entwickeln mit Datawatch Desktop schnell Visualisierungen für gestreamte Daten aus PI System. Datawatch Server ermöglicht dann die sichere Nutzung der Visualisierungen im gesamten Unternehmen.

"Wir zeigen unseren Kunden, wie sie mit Echtzeit-Analytics Muster und Korrelationen in den Daten ihres PI Systems erkennen und dadurch Probleme schneller sehen und lösen können", sagt Richard Beeson, Chief Software Architect bei OSIsoft. "Datawatch und OSIsoft sind der festen Überzeugung, dass die Auswertung von Echtzeitdaten erst dann besonders wertvolle Erkenntnisse ermöglicht, wenn sie mit historischen Daten kombiniert werden."

"Die Partnerschaft mit OSIsoft bietet vielversprechende Perspektiven", sagt Ben Plummer, Chief Marketing Officer und Senior Vice President of Strategic Alliances bei Datawatch. "Das ständig zunehmende Tempo in der Wirtschaft erfordert einen konstanten Zugriff auf Informationen. Die Bereitstellung dieser Informationen in Echtzeit ist ein wichtiger Beitrag von OSIsoft zur Infrastruktur eines Unternehmens. In Verbindung mit den Visual-Data-Discovery-Lösungen von Datawatch können Anwender unverzüglich für ihr Geschäft wichtige Trends erkennen und dadurch Wettbewerbsvorteile herausarbeiten."

Der Konnektor ist ab sofort verfügbar und wird von Datawatch und OSIsoft gemeinsam vermarktet. Weitere Informationen unter www.datawatch.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 266 Wörter, 2254 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Datawatch lesen:

Datawatch | 01.10.2014

Intel gewinnt mit Hilfe von Datawatch den Leadership Award 2014 von Ventana Research

München, 01.10.2014 - Das Marktforschungsinstitut Ventana Research hat Intel mit dem Business Technology Leadership Award in der Kategorie IT-Innovationen ausgezeichnet. Den Preis erhält Pedro Vascones, Ingenieur bei Intel. Gewürdigt wurde die Ana...
Datawatch | 28.08.2014

Datawatch gehört zu den wachstumsstärksten BI-Datenmanagement-Anbietern in Deutschland

München / Chelmsford, Mass., 28.08.2014 - Das Marktforschungsinstitut BARC zählt die Datawatch Corporation (NASDAQ-CM: DWCH) zu den wachstumsstärksten Anbietern von Werkzeugen für das Datenmanagement. Die BARC-Studie "Der Markt für Business Inte...
Datawatch | 08.07.2014

Datawatch und Perceptive verbessern Analytics für Content-Management-Lösungen

München, 08.07.2014 - Die Datawatch Corporation (NASDAQ-CM: DWCH) und Perceptive Software haben eine strategische Zusammenarbeit vereinbart. Ziel der Partnerschaft ist es, Daten aus Lösungen für das Enterprise Content Management (ECM) und für das...