info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kolzen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb e.K. |

Kolzen Arbeitskleidung informiert: Neuer Multinorm Schutzkleidung für Raffinerien, Tanklager und Petrochemie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Im handwerklichen Berufsbereich ist es wichtig sich gegen potenzielle Gefahren, beispielsweise gegen Brände, zu schützen.

Gerade Menschen mit Berufen in Raffinerien, Tanklagern oder der Petrochemie sind diesen Gefahren täglich während ihrer Arbeitszeit ausgesetzt. Falsche Kleidung kann schnell in Brand geraten. Deshalb sollten sich Berufstätige dieser Sparten ausreichend schützen. Arbeitsbekleidung von Multinorm besteht aus flammhemmenden und antistatischen Materialien. Verschiedene, farblich zusammen passende Arbeitsjacken und Hosen, aber auch Overalls und Latzhosen, sind ein ausgezeichneter Schutz gegen die beschriebene Unfallgefahr. Multinorm Warnschutzjacken besitzen viele, zusätzliche Details, die sich in der Arbeitspraxis bewährt haben und sind chemikalienfest.



Dies ermöglicht der sogenannte Dachziegel-Schanzeneffekt. Giftige Substanzen haben keine Chance den Menschen zu verletzen. Die Ärmel der Jacke mit Warnschutzfunktion sind ergonomisch geformt und sorgen für bequemeres Arbeiten. Die Verschlüsse der Jacke können verdeckt werden. Die Arbeitsschutzkleidung von Multinorm besitzt sechs Zertifizierungen, die ein sorgenfreies Arbeiten garantieren. Breite Platten verhindern sogar das Eindringen der Substanzen in Taschen. Diese Zertifizierungen besagen, dass die Bekleidung nachweislich den Sicherheitsanforderungen der Europäischen Norm entspricht.



Die genauen Zertifizierungen sind u. a. EN 11611, EN 1149-5 und zusätzlich EN 471. Arbeitsschutzbekleidung von Multinorm bietet guten Schutz, ist aber dennoch tragbar, engt nicht ein oder behindert den Berufstätigen bei seiner Arbeit. Die Schnitte der Arbeitsbekleidung sind dafür verantwortlich. Damit ist eine ideale Bewegungsfreiheit garantiert. Die flammhemmende, antistatische Warnschutzjacke Multinorm verfügt über hoch angesetzte Rückenfalten. Diese lassen einen großen Bewegungsspielraum zu. Außerdem sind sie selbst bei angestrengter Arbeitshaltung komfortabel tragbar und bieten ständigen Schutz vor Gefahren.



Außerdem sind sie selbst bei angestrengter Arbeitshaltung komfortabel tragbar und bieten ständigen Schutz vor Gefahren. Weitere Produktinfos finden Interessierte unter: http://www.arbeitsschutz-arbeitskleidung.de/schutzkleidung/multinorm-en-11611-11612-1149/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Stephan Kolzen (Tel.: +49 (0)40 696 66 77 90), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 274 Wörter, 2834 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kolzen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb e.K. lesen:

Kolzen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb e.K. | 20.01.2015

Normen der Kälteschutzkleidung immer strenger verpackt

Hamburg, 18.1.2015 Kälteschutzkleidungen aus unserem Sortiment, schnüren das perfekte Gesamtpaket aus Sicherheit und Schutz. Zusätzlich sind alle unsere Kälteschutzkleidungen, mit den neuesten Normen versehen. Durch die Norm EN 342, kann die Kä...
Kolzen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb e.K. | 13.06.2014

Ein Beruf mit Zukunft - Schweißer

Schweißer sind Spezialisten auf dem Gebiet der Metallverarbeitung. Sie verbinden Metallteile mit verschiedenen Schweißverfahren, und stellen Werkstücke, Bauteile und Anlagen her. Schweißer arbeiten in den verschiedensten Betrieben: in Schlosserei...
Kolzen Arbeitsschutz- und Textilvertrieb e.K. | 06.03.2014

Ausdruck und Gesamtheit jedes Unternehmens mit Textildruck sinnvoll unterstreichen

Hamburg: Sakko oder Pullover, Minirock oder Hosenanzug - was wir anziehen, sagt viel mehr über uns, als wir glauben. So ist es auch bei der Arbeitskleidung mit Firmenlogo, egal ob bedruckt oder bestickt. Unsere Kleidung und Arbeitskleidung erfüllt ...