info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Altmark Filmproduktion |

Altmark Offensive 2014 - Imagefilme für die Altmark

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


In der Altmark ist eine neue Kampagne, mit dem Ziel der Aufwertung der Region positiv ins laufende Jahr gestartet. Eine gute Möglichkeit sich und sein Unternehmen zu präsentieren.

Tangerhütte - Das Unternehmen Altmark Filmproduktion startet am 15. April seine Filmkampagne Altmark Offensive. Das Filmprojekt ermöglicht jedes Unternehmen, Stadt, Verein oder Privatperson unter günstigen Konditionen ein Imagefilm von der Altmark Filmproduktion produzieren zu lassen. Dazu werden verschiedene Themenfilme, wie z.B. Naturschutz, Tourismus oder Historische Städte produziert. Mit dem ausgeklügeltes Konzept wollen wir vorrangig eine Stärkung der Wirtschaft erreichen und die Altmark für Einheimische und Touristen mehr ins Bewusstsein rücken. Aus einem großen Pool von Möglichkeiten findet der Kunde die bestmögliche Gelegenheit sich von seiner attraktivsten Seite zu präsentieren. Zu unserm Equipment zählt professionelle Technik, die von besonders geschulten Mitarbeitern bedient werden. Außerdem bietet die Altmark Offensive eine Reihe von Werbemöglichkeiten.

Thorsten Vollmer, Inhaber von der Altmark Filmproduktion erklärt: "Wir haben ein junges aber erfahrendes Team, welche sich bestmögliches mit dem Medium Film auskennt. Mit jungen frischen Ideen wollen wir der Region einen Anstoß versetzten und den Leuten zeigen, dass die Region viel zu bieten hat. Außerdem beschäftigen wir nur motivierte Mitarbeiter, die bereit sind sich für ihre Heimat strak zu machen und diesen positiven Effekt auf alle Kunden übertragen."

Für das Unternehmen ist die Kampagne Altmark Offensive der Einstieg ins Filmgeschäft. Wie unser bisherige Arrangement im Bereich Verlagswesen, bieten wir günstige aber professionelle Dienstleistungen an. Der Inhaber verspricht: "Wir liegen mit unserer Preisen im unteren Bereich der Branche. Die Kosten für Technik und Aufwand sind vergleichsweise günstig. Mit der Altmark Offensive wollen wir zeigen, dass ein gut gedrehter Film nicht gleichbedeutend mit hohen Kosten ist."



www.Altmark-Filmproduktion.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Thorsten Vollmer (Tel.: 015781631936), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 253 Wörter, 2013 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema