info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
searchwinner |

Suchmaschinenoptimierung auf Erfolgsbasis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
4 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


SEO auf reiner Erfolgsbasis, basierend auf Seite 1 Positionen, wöchentliche Auswertung

Heutzutage wird Suchmaschinenoptimierung fast ausschliesslich verkauft mit sofortigen, teils hohen, Einmalzahlungen zu Beginn eines Auftrag und festen monatlichen Beträgen, meistens mit 12 Monatsverträgen.



Die Gefahr für den Kunden besteht bei diesem Modell, dass er nicht weiß, was überhaupt erreicht wird. Der Kunde geht davon aus, dass seine gewünschten Suchbegriffe auf Seite 1 bei Google mit seiner zu optimierenden Domain stehen werden.



Was jedoch häufig in den AGB der Optimierer nicht steht. Dort wird lediglich von Suchmaschinenoptimierung etc. pp. gesprochen. Konkrete Leistungen in Form von Seite-1-Positionen werden häufig nicht geschuldet oder es werden die abstrutesten Keywordkombinationen als "Leistung" verkauft, z.B. "günstige Suchmaschinenoptimierung Köln" - wer sucht so etwas?



Daher bietet www.searchwinner.de professionelle Suchmaschinenoptimierung für Google auf reiner Erfolgsbasis an. Es werden



- keine Einrichtungskosten

- keine monatlichen Grundkosten



bei Beauftragung fällig.



Im Gegenzug teilt searchwinner jedoch vor Beauftragung mit, welche Begriffe NICHT optimiert sind (im Gegensatz zu den o.g. Standardangeboten). Wer hier hofft, mit Worten wie Kredit, Urlaub, Versicherung, LED usw. die Aussage zu hören "Kein Problem, in 6-12 Monaten stehen Sie auf Seite 1", wird womöglich enttäuscht, denn es wird begründet und logisch zusammen mit dem Interessenten besprochen, warum diese Aussage falsch wäre.

Die Beratung steht also im Vordergrund bei searchwinner.



Neider und Wettbewerber, die gerne auf Angeboten für Suchmaschinenoptimierung auf Erfolgsbasis herumhacken, versuchen dieses Modell schlecht zu reden, weil es gefährlich sei, denn der SEO müsse ja schnell seine Ziele erreichen, um ins Geld zu kommen und die Gefahr "unerlaubte Methoden" zu verwenden sei hoch.



Dem entgegnet searchwinner mit einem logischen Argument:



Da searchwinner wöchentlich die Top 10 Positionen auswertet und nur für erreichte Top 10 Positionen je Woche vergütet wird ist klar: Sollten die Positionen fallen (siehe Argument der Wettbewerber, weil man etwas unerlaubtes tun würde), so wäre der Umsatz 0,00 Euro.

Faktisch bedeutet dies im Umkehrschluss, dass genau so optimiert wird, wie sonst auch - korrekt!



Der Wettbewerb möchte häufig seinen Einmalzahlungen verkaufen, um die Verkäufer zu provisionieren und entsprechend hohe Gewinne einzufahren. Searchwinner geht hier einen völlig transparenten und fairen Weg und zeigt auf, wie man SEO Agentur seriös tätig werden kann im Sinne des Kunden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Maximilian Meister (Tel.: 0331 5817764), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 364 Wörter, 2772 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema