info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SCM Networks |

SMC überrascht mit Uplink in Gigabit Ethernet Switches

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Erster 10Gigabit Ethernet Transceiver über CAT-5e ist auf dem deutschen Markt


München, März 2006 – SMC Networks bringt als erstes Unternehmen der Branche einen 10Gigabit Ethernet Transceiver über CAT-5e auf den Markt, der als Uplink in Gigabit Ethernet Switches eingesetzt werden kann. Der neue Transceiver SMC10GXEN-T ist zum Preis von € 499 (unverbindl. Preisempfehlung) erhältlich und ermöglicht flexible und preisgünstige Verbindungen, die mit 10Gbps über bestehende CAT-5e Kabel arbeiten.

SMC’s neue 10Gigabit Ethernet XENPAK Module stellen einen bedeutenden Fortschritt beim Einsatz von 10Gigabit Verbindungen in Unternehmens-LANs dar. Der SMC10GXEN-T nutzt hostseitig eine industrie-geeignete, hot-pluggable XAUI Schnittstelle und ist schnell und einfach in Betrieb zu nehmen. Dieser neue Kupfer-Transceiver ermöglicht einfache, flexible 10Gbps Verbindungen mit hohen Bandbreiten, indem er in der Industrie übliche CAT-5e Kabel und RJ45 Verbindungen nutzt, um Entfernungen von bis zu zehn Metern abzudecken.

Durch den Einsatz der speziellen Datenleitungen können IT-Manager schnell und kostengünstig Full-Duplex 10 Gigabit Ethernet Verbindungen zwischen Router und Switch bzw. Switch und Server einrichten. In Kombination mit SMC’s 24- und 48-Port SMC TigerStack 1000 Switches (SMC8724M, SMC8748M, SMC8724ML3 und SMC8748ML3) ergibt sich jetzt eine günstige Alternative zu den teureren optischen 10Gigabit Lösungen.

„SMC etabliert sich mit 10Gigabit immer mehr als Technologie-Partner der ersten Wahl sowohl für den Backbone eines Netzwerkes als auch für die heutigen Massenspeicheranwendungen. SMC wird daher auch bei den 10Gigabit Produktangeboten führend sein“, sagte Wolfgang Scherer, Territory Manager CE bei SMC.

Die neuen SMC10GXEN-T 10Gigabit Kupfer-Uplink-Module sind ab sofort bei ausgewählten SMC Vertrags-Partnern und Händlern erhältlich. Weitere Informationen über SMC Networks gibt es unter www.smc.com.


Über SMC Networks:
SMC Networks hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen und Organisationen mit innovativen Wired- und Wireless Netzwerk-Produten zu verbinden. Daheim oder im Büro kommt dabei jeweils die denkbar beste Computer- und Netzwerk-Technologie zum Einsatz, z. B. Voice Over IP oder Internetlösungen für funk- oder kabelgebundene Netzwerke. Spezialisiert hat sich SMC innerhalb dieses Spektrums auf Lösungen für den SMB (Small/Medium Business) Bereich und den Home- und Small Office-Bereich (SoHo). Als führender Anbieter von Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sowie für private Anwender bringt SMC mehr als 30 Jahre Erfahrung in seine Produkte und Lösungen ein. Die Produktpalette reicht sowohl von einem breiten Spektrum an Switches (Gigabit Ethernet und Fast Ethernet), über Wireless Netzwerkprodukte und Technologie zum Anschluss ans Breitbandnetz, bis hin zu Netzwerkadaptern. Als weltweit tätiges Unternehmen unterstützt SMC seine Partner und Kunden über die Hauptgeschäftstellen in Irvine, Kalifornien/USA, und Barcelona (Spanien) sowie Niederlassungen in Europa, Afrika, im asiatisch-pazifischen Raum und Japan. Deutschland, Österreich und die Schweiz werden vom Münchner Büro aus betreut. SMC ist Tochterunternehmen der Accton Technology Gruppe. Diese ist ein weltweiter Anbieter hochentwickelter Kommunikationsprodukte, der sein Hauptaugenmerk auf die Fertigung und eine starke Forschungs- und Entwicklungsmannschaft legt.


SMC Networks
Margit Pecher
Freischützstrasse 81
81927 München
Tel +49.89.928.61-104
Fax +49.89.92861-230
www.smc.com
margit.pecher@smc.com

griffity GmbH
Evi Garabed, Ilona Krämer
Hanns-Schwindt-Str. 8
81829 München
Tel +49.89.436692-0
Fax +49.89.436692-66
www.griffity.de
evi.garabed@griffity.de

Web: http://www.smc.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kerstin Kücüksahin, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 392 Wörter, 3280 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema