info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
active logistics GmbH |

Präzise Lagerverwaltung, damit es richtig funkelt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


active m-ware verwaltet Granulate zur Diamantproduktion bei Koch International in Osnabrück


Koblenz – Wer einen Diamantring verschenkt, wird sicherlich über einige Aspekte dieser Investition nachdenken. Bestimmt aber nicht über Thermoplastische Polyurethan-Granulate (TPU) und die Lagerverwaltungssoftware „active m-ware“ von active logistics. Beide sind jedoch am Werk gewesen, bevor das Schmuckstück am Finger glitzern kann..

TPU sind besonders haltbare Kunststoffe, mit denen Stahlsiebe beschichtet werden müssen, wenn man damit Rohdiamanten aus einem mit Säure aufgelösten Granitbrei filtern will. Diese Kunststoffe sind abriebfester als der Stahl und laden sich zudem nicht statisch auf, so dass keiner der kleinen Glitzersteine hängen bleiben kann. Hersteller dieser Granulate ist die Huntsman GmbH. Das Lager der verpackten Granulate und der Rohwaren wird bei der Spedition Koch International geführt. Hier werden die Bestände und alle Lagerbewegungen mit active m-ware verwaltet und kontrolliert.

active m-ware ist eine mandantenfähige Lagersoftware von active logistics, welche für die komplexen Anforderungen mittelständischer internationaler Speditionen besonders geeignet ist. Die Zusatzmodule für Land-, Luft- und Seeverkehre sowie für das Lagermanagement erlauben die Anpassung der Software an individuelle Kundenbedürfnisse. Bei Koch International geht es darum, dass das Lager die fertigen Gebinde von der Produktion übernimmt, einlagert und auf Abruf zum Versand bereitstellt.

Die ERP-Software von Huntsman avisiert dem Lagerverwaltungssystem die einzulagernde Menge. active m-ware erstellt daraufhin ein Transportlabel, mit dem die Ware am Warenausgang der Produktion ausgezeichnet wird, damit die Sendung in der Eingangskontrolle des Lagers per Scanner erkannt und richtig eingelagert werden kann. Hierbei ist wie bei Lebensmitteln oder anderen chemischen Produkten auch die Chargenzugehörigkeit zu beachten und entlang der Logistikkette mitzuverfolgen. Mit einem täglichen Shuttleverkehr pendeln so drei bis acht Anhänger zwischen Koch und der Huntsman GmbH. Mit einem Lagervolumen von 6.200 bis 10.000 Industriepalettenplätzen ist Huntsman der zweitgrößte Lagerkunde der Spedition Koch. Der Logistik-Auftrag begann mit 50 Paletten, wuchs bis 2002 auf 2.000 Paletten an drei Lagerstandorten und wurde Anfang 2003 an einem Standort bei der Spedition Koch in Osnabrück konzentriert.

Die Granulate treffen in Big Bags, Säcken oder Oktabins auf Paletten im Lager ein und werden anhand der Transportetiketten identifiziert und eingelagert. Insgesamt umfassen die temperaturgeführten Lager auf 35.000 qm 30.000 Palettenplätze und allein der Huntsman-Umschlag beläuft sich auf gut 5.000 Paletten im Monat im Ein- und Ausgang. Dabei schließt die Dienstleistungen im Lager nicht allein die Bestandsverwaltung ein. Es werden auch Muster gezogen und zur Qualitätskontrolle direkt an Huntsman zurückgeschickt. Zusätzlich werden einzelne Sendungen „neutralisiert“, das heißt so umetikettiert, dass ein eventueller Wiederverkäufer sie direkt als eigene Produkte anbieten kann.

Schließlich werden die Granulate durch Spedition Koch zum Versand bereitgestellt, verladen und in die ganze Welt verschickt.


über active logistics:
active logistics ist einer der größten Komplett-Anbieter von Speditions- und Logistik-Software. Mehr als 220 Mitarbeiter entwickeln Software, die Standards setzt. Der Kundenstamm umfasst über 1.570 Firmen jeder Größenordnung. Obwohl die Branche stark mittelständisch geprägt ist, repräsentieren unsere Kunden ca. 30 % der deutschen TOP 100. Darüber hinaus vertrauen hunderte mittelständischer Unternehmer unserem Know-how und unserer Software. Allein das active logistics solution center versorgt 700 Firmen mit 5.000 Anwendern mit ASP-Lösungen, Clearing und EDI-Umsetzungen.

Die ablauf- und prozessorientierten Software-Lösungen der active logistics zeichnen sich durch hohe Flexibilität, Modularität und Skalierbarkeit aus, wenn es um die Umsetzung von komplexen Logistik-Prozessen in den Bereichen Land-, See-, Lufttransport und Lagermanagement geht. Zum Software-Portfolio gehören Lösungen für die Beschaffungslogistik, Lagermanagementsysteme, Distributionslogistik, Speditions- und Transportlogistik, Telematik und Mobilkommunikation sowie Administration, Ablaufsteuerung und Archivierung.
Die Produkte werden ergänzt durch ein qualifiziertes Beratungsangebot von active logistics-Experten und -Partnern, die Einsparungsmöglichkeiten bei Logistikdienstleistern erkennen und Zusatznutzen generieren.

Die active logistics GmbH mit Sitz in Koblenz ist die Dachgesellschaft der active logistics Gruppe mit Standorten in Deutschland, Tschechien und Österreich. Gegründet wurde active logistics durch die Firmen BOG Koblenz, LQS Nürnberg und PAS Herdecke, alles Unternehmen mit langjährigen Erfahrungen im Logistik-Umfeld. Beteiligt ist active logistics an den Firmen: IMC (Zlin, CZ), Prologia (Bad Homburg, DE) Vision Flow (Dornbirn – AT)

Weitere Informationen unter http://www.active-logistics.com/.

Ihr Redaktionskontakt:
active logistics GmbH
Franz Romer
Manager Marketing und Kommunikation
Ludwig-Erhard-Str. 5
D-56073 Koblenz

Postadresse
Wildenbruchstr. 107
40545 Düsseldorf
Deutschland - Germany
Mobil +49 (0)172 2043664
mailto:franz.romer@active-logistics.com
http://www.active-logistics.com

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel: +49 (0)451 88 1 99-12
Fax: +49 (0) 451 88 1 99-29
mailto:nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 630 Wörter, 5207 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: active logistics GmbH

Seit > 30 Jahren entwickelt active logistics IT-Lösungen für die Logistikbranche. Immer genau auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten. Mit viel Erfahrung und Pragmatismus, die es im Ergebnis so "erfrischend einfach" für unsere Kunden machen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von active logistics GmbH lesen:

active logistics GmbH | 13.05.2014

Neue Arbeitsplattform von active logistics – CargoLine: Zentrales IT-System in der Cloud

Herdecke, 13. Mai 2014 --- Für Betriebe und Kunden der CargoLine steht die Cloud-Anwendung Cepra 3.0 jetzt in einem Portal zur Verfügung. Technisch bedeutet die neue Plattform einen großen Entwicklungsschritt. Denn die gesamte elektronische Kommun...
active logistics gmbh | 21.06.2013

Zusammenarbeit: Datenkommunikation aus einem Guss

Herdecke/ München, 21. Juni 2013 --- "Wir bieten unseren Kunden künftig Systeme aus einem Guss an", betont Jean-Michel Dannemann, Sales Director bei AIS. Die Partnerschaft hat zum Ziel, die Softwarelösungen beider Anbieter noch besser als bisher i...
active logistics gmbh | 21.06.2013

Moderne Lösungen für die Lagerverwaltung: Partnerschaft für bessere Prozesse

Herdecke, 21.6.2013 -- Deutsche Papier verwaltet ihr gerade fertiggestelltes Zentral- und Distributionslager im südhessischen Biebesheim mit dem Warehousemanagementsystem "active m-ware Lager". Das Produktions- und Vertriebsunternehmen von Papierpro...