info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Der Werbetherapeut |

Marketing-Trend: Online vor Offline - bei Werbung, aber Offline vor Online - beim Verkauf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ohne Internet geht es heute nicht - vor allem in der Werbung. Aber wenn es um Verkauf geht, ist Offline und damit der lokale Handel, immer noch ungeschlagen, so die Meinung des Werbetherapeuten.

Der Werbetherapeut: "es gibt sogar einen neuen Trend hin zum P.O.S. zu Pop-Up-Stores und Verkaufsgeschäften, abseits von reinen Online-Shops. Kurzfristige Erlebnisshops in stillgelegten Fabriketagen, oder die derzeit Boomenden Mini-Modemessen, die es gerade jungen Designern erlauben, wirkliche Umsätze mit Ihrer Mode zu erzielen." Der Werbetherapeut ist überzeugt, das es gerade für unbekannte Modelabels und Marken besonders schwierig ist, nur als Online-Shop zu überleben: "Der Kunde will das Erlebnis, will die Stoffe spüren, will anprobieren. Bei Zalando kauft man die Massenmarken und sucht den günstigsten Preis. Bei einem kleinen Designer will man die Individualität und das möglichst exotische Ambiete." Auch große Marken eröffnen Flagshipstores, um dem Kunden das Erlebnis Einkauf zu bieten. Der Edelhändler Manufaktum, eröffnet immer neue Shops in guter Frequenzlage und freut sich über Umsatzzuwächse, die dann auch Nachfolgekäufe im Online-Shop beflügeln.



Die Losung des Werbetherapeut: Online geht vor Offline - bei Werbung!

Aber Offline geht immer vor Online - beim Verkauf!



Befragt zu Wahl der besten Online-Werbeformen, meint der Werbetherapeut: "Wenn ich die wichstigsten Online-Werbeformen zusammenstellen müsste, dann wäre die Wahl kurz und einfach: Homepage oder Online-Shop in jedem Fall mit Gratis Downloadbereich, e-mail Marketing, Bewerbung von Besonderheiten oder Spezialitäten mit Google-Anzeigen und möglichst viele Online-PR-Aussendungen nach dem O.O. PR-System - ganz einfach, weil Online-PR, das derzeit günstigste Kommunikationsmittel der Welt ist."



Kaum ein Jungunternehmer macht sich darüber Gedanken, wie schwierig es ist, tatsächlich und zu 100% vom eigenen Webshop oder von der eigenen Website leben zu können. Echte Outlets bringen kontinuierlich Umsätze und sollte daher nicht als altmodisch abgestempelt werden. Allerdings, neues und innovatives Denken, muss auch im Verkauf einzug halten. Der moderne Konsument ist gewohnt blitzschnell zwischen Online und Offline zu wechseln - und da muss auch der stationäre Handel mithalten. Stichwort: "Kein Problem - wir senden Ihnen das Teil gerne in Ihrer Wunschfarbe per Post frei Haus!"



Der Werbetherapeut bietet auf seiner Website unzählige GRATIS DOWNLOADS rund um die Themengebiete Marketing, Werbung und Pressearbeit. http://www.werbetherapeut.com



Die eigene Geschäftsideen und die Website, kann man unter http://www.werbetherapeut.com/index.php/gratiswerbecheck überprüfen lassen und bekommt umgehend praktische Tipps für die Verbesserung der eigenen Werbung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Alois Gmeiner (Tel.: 0043/133 20 234), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 386 Wörter, 3256 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Der Werbetherapeut

Gerade jetzt am Beginn eines neuen Geschäftsjahres stellen sich viele Unternehmer die immer gleiche Frage: Wie schaffe ich heuer mehr Umsatz?

Und Jungunternehmer überlegen, ob gerade ihre Geschäftsidee Erfolg bringen wird.

Die Antwort:

Beides ist machbar!

Aber man muss dafür etwas tun!

UND man sollte sein Werbebudget sorgsam zum Einsatz bringen. Einfach hier ein wenig und dort ein bisschen, das bringt nichts. Gerade in der heutigen Zeit gibt es auch Möglichkeiten, mit minimalem Budget einiges in Bewegung zu setzen. Man muss nur wissen: Wo und wie?

Kennen Sie die günstigste Werbemöglichkeit der Welt???????
Kennen Sie die schnellste Möglichkeit - in wenigen Stunden - neue Interessenten auf Ihre HP zu bekommen?????
Kennen Sie die günstigste Möglichkeit in einem ganzen Bundesland zu werben?
Kenn Sie die Möglichkeit, mit wenigen Hundert Euro sogar im gesamten deutschlandweiten TV Werbespots zu schalten??????

Und genau da hilft ein Speed-Coaching mit dem Werbetherapeuten.

Egal welche Branche, egal wieviel Werbe-, Marketing- oder PR-Budget. Der Werbetherapeut kennt die effizientesten Schleichwege zum Kunden – für mehr Bekanntheit, mehr Zugriffe auf der Homepage, mehr Interessenten und natürlich mehr UMSATZ!

Informieren Sie sich hier über freie Termine – egal ob über Skype, Telefon oder ein Tagescoaching direkt bei Ihnen in ihrem Betrieb, Büro oder Lokal.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Der Werbetherapeut lesen:

Der Werbetherapeut | 14.04.2015

Heute ist der Todestag für alle "alten" Homepages

Google macht heute am 21. April ernst mit seiner Rankingabstufung für alle Homepages, die noch nicht "mobile-friendly", also noch nicht auf Handys und Tablets optimiert sind. Wer nicht weiß ob seine Homepage den Vorgaben von Google entspricht, kan...
Der Werbetherapeut | 26.03.2015

Wie bringt man mehr Gäste in sein Hotel, ohne Verschuldung bis zur Halskrause?

Bei seinem Fachvortrag anlässlich des DEHOGA-IHK-Branchentreff im März 2015 für die Industrie- und Handelskammer Trier, vor rund 130 Gastronomen und Hoteliers im Forum Daun in der Vulkaneifel, betonte der Werbetherapeut http://www.werbetheraepeut....
Der Werbetherapeut | 27.02.2015

5 Personen - mehr nicht! Der Werbetherapeut steht Frage und Antwort

Das Webinar ist exklusiv und dennoch ein Schnäppchen. Am Mittwoch 04.03.2015 um 10:00 Uhr hält Der Werbetherapeut http://www.werbetherapeut.com seine Webinar-Fragestunde ab. Gmeiner: "Eine günstigere Coachingvariante gibt es nicht. Es ist ganz bew...