info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Iron Creek Capital Corp. |

Iron Creek schließt mit Kinross Minera Chile Limitada Optionsvereinbarung zu Iron Creeks Konzessionsgebiet Las Pampas ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Iron Creek schließt mit Kinross Minera Chile Limitada Optionsvereinbarung zu Iron Creeks Konzessionsgebiet Las Pampas ab

14. April 2014 - Iron Creek Capital Corp. (TSX-V: IRN: 'Iron Creek') ist erfreut, bekanntzugeben, dass es mit Kinross Minera Chile Limitada ('Kinross'), einer 100 %-Tochter von Kinross Gold Corp. (TSX-TO: K), eine Optionsvereinbarung (die 'Vereinbarung') abgeschlossen hat, welcher zufolge Kinross durch die Erfüllung der in der Vereinbarung festgelegten Bedingungen das Allein- und Exklusivrecht zum Erwerb einer ungeteilten Beteiligung von bis zu 75 % an Iron Creeks Konzessionsgebiet Las Pampas im Norden Chiles (das 'Konzessionsgebiet') hat.

Kinross erklärte, dass es die Explorationsarbeiten beim Konzessionsgebiet Las Pampas umgehend aufnehmen wird.

Am 24. Juli 2013 unterzeichneten Iron Creek und Kinross eine unverbindliche Absichtserklärung, die einem 60-Tage-Exklusivitätszeitraum unterlag, in dem zwischen beiden Beteiligten eine endgültige Optionsvereinbarung abgeschlossen werden sollte. Dieser Zeitraum sollte Kinross ebenfalls zur Durchführung seiner Sorgfaltsprüfung (Due Diligence) beim Konzessionsgebiet dienen. Dieser Exklusivitätszeitraum wurde in beiderseitigem Einverständnis verlängert, so dass diese Vorgänge einschließlich der Anfertigung der zur Registrierung in Chile erforderlichen Unterlagen in spanischer Sprache abgeschlossen werden konnten.

Weitere Einzelheiten zur Vereinbarung entnehmen Sie bitte Iron Creeks Pressemitteilung vom 8. August 2013. Ein erster Optionszeitraum von vier Jahren wird es Kinross ermöglichen, durch die Aufwendung von 5 Millionen US$ eine Beteiligung von 60 % am Konzessionsgebiet Las Pampas zu erwerben. Kinross verfügt anschließend über einen weiteren Optionszeitraum von fünf Jahren, in dem es durch die Aufwendung von insgesamt 20 Millionen US$ oder die Anfertigung einer mit der kanadischen Vorschrift NI 43-101 konformen bankfähigen Machbarkeitsstudie für das Konzessionsgebiet einen Anteil von weiteren 15 % (insgesamt 75 %) erwerben kann. Iron Creek hat die Option mit 40 % bzw. 25 % (je nach Kinross? Aktivitäten und Entscheidungen während der beiden Optionszeiträume) an den Konzessionsgebieten beteiligt zu sein oder seinen Anteil in eine NSR-Abgabe umzuwandeln.

Über das Konzessionsgebiet Las Pampas

Das zu 100 % unternehmenseigene Konzessionsgebiet Las Pampas umfasst einen Grundbesitz von circa 50.000 Hektar in hervorragender Lage entlang des überaus erfolgsversprechenden (höffigen) Mineralgürtels aus dem Paläozän im Norden Chiles. Das Konzessionsgebiet ist mittig entlang des Streichens des Gürtels ausgerichtet und liegt circa 35 Kilometer südwestlich des mehrere Millionen Unzen schweren Gold- und Silberbergbaudistrikts bei El Peñon und den dazugehörigen Lagerstätten. Das nun konsolidierte Konzessionsgebiet Las Pampas umfasste zuvor zwei separate, jedoch benachbarte Konzessionsgebiete mit den Namen Pampa Buenos Aires und Pampa Sur.

Vorherige Explorationsaktivitäten einschließlich von Bohrungen erzielten hervorragende geologische, geochemische und geophysikalische Ergebnisse, die auf epithermale Edelmetallerzgangmineralisierung des Bonanza-Typs mit geringer Sulfidation (die gesuchte Zielmineralisierung) schließen lassen, und lieferten Anhaltspunkte für mögliche eingesprengte Edelmetallvorkommen sowie tiefe porphyrische Kupferziele. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Website von Iron Creek (http://www.ironcreekcapital.com/s/LasPampas.asp).

Tim Beale, President von Iron Creek, erklärte: 'Seit Abschluss der ersten unverbindlichen Absichtserklärung haben wir eng mit Kinross zusammengearbeitet, um es dem Unternehmen zu ermöglichen, seine Sorgfaltsprüfung beim Konzessionsgebiet durchzuführen, und um annehmbare endgültige Optionsvereinbarungen in englischer und spanischer Sprache anzufertigen. Wir sind hocherfreut, dass die Vertragsabwicklung nun abgeschlossen ist und Kinross die Explorationsaktivitäten bei diesem viel versprechenden Konzessionsgebiet umgehend fortsetzen kann. Kinross wird zunächst mehrere vordringliche Zielgebiete untersuchen und zu gegebener Zeit bei den besten Zielen Bohrungen niederbringen. Kinross verfügt über beachtliche Erfahrung, Expertise und finanzielle Leistungsfähigkeit, die es bei diesem Konzessionsgebiet geltend machen kann, um sicherzustellen, dass die Explorationsinvestitionen die Erfolgschancen maximieren werden.'

FÜR DAS BOARD:

    'Timothy J. Beale?

Timothy J. Beale, President

Die TSX Venture Exchange und die Investment Regulatory Organization of Canada übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Einige Aussagen in dieser Pressemeldung enthalten zukunftsgerichtete Informationen, die auch Risiken und Unsicherheiten beinhalten, welche die Geschäftstätigkeit von Iron Creek Capital Corp. beeinflussen. Die tatsächlichen Ergebnisse können unter Umständen wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Iron Creek Capital Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1306 Wörter, 16901 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Iron Creek Capital Corp. lesen:

Iron Creek Capital Corp. | 17.12.2014

Iron Creek Capital Corp. und Polar Star Mining Corporation geben Abschluss des Arrangements bekannt

Iron Creek Capital Corp. und Polar Star Mining Corporation geben Abschluss des Arrangements bekannt 16. Dezember 2014 - Iron Creek Capital Corp. (TSX-V: IRN: Iron Creek) und Polar Star Mining Corporation (TSX: PSR: Polar Star) - zusammen die Unterne...
Iron Creek Capital Corp. | 11.12.2014

Iron Creek und Polar Star geben die Zustimmung der Aktionäre zum Arrangement bekannt

Iron Creek und Polar Star geben die Zustimmung der Aktionäre zum Arrangement bekannt - 10. Dezember 2014 - Iron Creek Capital Corp. (TSX-V: IRN: Iron Creek) und Polar Star Mining Corporation (TSX: PSR: Polar Star) - zusammen die Unternehmen - freue...
Iron Creek Capital Corp. | 13.11.2014

Iron Creek und Polar Star geben Versand eines gemeinsamen Rundschreibens, Datum der Aktionärsversammlung, Einreichen eines technischen Berichts und den Namen des neuen Unternehmens bekannt

12. November 2014 - Iron Creek Capital Corp. (TSX-V: IRN: "Iron Creek") und Polar Star Mining Corporation (TSX: PSR: "Polar Star") - zusammen die "Unternehmen" - sind erfreut, bekanntzugeben, dass sie heute ihr gemeinsames Informationsrundschreiben u...