info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bundesverband ProHolzfenster e.V. |

Holz- und Holz-Alufenster-Kongress: Vom 'Jetzt' ins 'Morgen'

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kongress des Bundesverbands ProHolzfenster im September stellt künftige Herausforderungen in den Mittelpunkt.

Einen Blick in die Zukunft werfen will der diesjährige Holz- und Holz-Alufenster-Kongress des Bundesverbandes ProHolzfenster e.V. (BPH) am 18./19. September im Bio-Seehotel Zeulenroda. Was sind die entscheidenden Faktoren, die den Fensterherstellern einen Vorsprung und damit den Fortbestand ihres Unternehmens sichern? Wie können Prozesse effizienter gestaltet werden und wie sieht die praktische Umsetzung aus? "Jenseits des Tagesgeschäfts bietet unser Kongress den Raum, um sich intensiv mit solchen Fragen zu beschäftigen und sich ganz konkrete Anregungen zu holen. Eine Chance, die jeder nutzen sollte, um gut gerüstet in die Zukunft zu gehen", ist BPH-Geschäftsführer Heinz Blumenstein überzeugt.



Seltene Einblicke in Praxisthemen

In den Expertenbeiträgen und Workshops geht es um praxisorientierte Themen wie das Gewinnen im Vergaberecht oder die Ertragssteigerung in stürmischem Umfeld. Kollegen geben seltene Einblicke: Wilhelm Schillinger zum Beispiel zur Einzelteilfertigung von Holz- und Holz-Alufenstern; Eduard Appelhans und Rainer Rutsch zu ihren Erfahrungen zwei Jahre nach der Investition in neue Anlagen. In einem Workshop vor Ort bei der Firma Wertbau werden zusammen mit Maschinen- und Lackherstellern die neuesten Entwicklungen in der Oberflächenbearbeitung vorgestellt und diskutiert. Weitere Themen sind das Überwinden baurechtlicher Hemmnisse sowie "richtiges Kommunizieren".



Ausstellung und Damenprogramm

Mit begleitender Fachausstellung, einem unterhaltsamen abendlichen "Get together" mit Überraschungen und einem spannenden Angebot für Damen haben die Organisatoren ein rundes Programm zusammengestellt. "Das komfortable Bio-Seehotel Zeulenroda und die abwechslungsreiche Landschaft des Thüringer Vogtlandes bieten zusätzliche Anreize, Arbeit und Freizeit aufs Schönste zu verbinden", sagt Heinz Blumenstein. "Wir sind sicher, dass die Kongress-Teilnehmer zahlreiche Inspirationen und neue Ideen für ihren persönlichen Erfolg mitnehmen."



Mehr Informationen und Anmeldung zum Kongress demnächst unter www.proholzfenster.de oder direkt bei: Heinz Blumenstein, Telefon 06621 / 914896, E-Mail: info@proholzfenster.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Heinz Blumenstein (Tel.: +49 (0) 6621 / 914896), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 291 Wörter, 2568 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bundesverband ProHolzfenster e.V. lesen:

Bundesverband ProHolzfenster e.V. | 16.07.2015

Landleben mit schönster Aussicht

So macht Wohnen auf dem Lande richtig Laune: viel natürliche Materialien, viel Holz, und das fängt nicht erst bei der Inneneinrichtung an, sondern schon bei der Bauweise. Holz beim Bauen ist groß im Kommen, ob Holzständer- oder Massivholzbau. Und...
Bundesverband ProHolzfenster e.V. | 28.05.2015

"Holz-/HolzAlu-Fenstern gehört die Zukunft!"

Der Bundesverband ProHolzfenster (BPH) und zahlreiche Mitgliedsfirmen nutzten die LIGNA, um in einer viel beachteten Sonderschau am Gemeinschaftsstand ihre Innovationen im Holz-/HolzAlu-Fensterbau zu präsentieren. Einmal mehr bestätigt sich: "Holz-...
Bundesverband ProHolzfenster e.V. | 04.05.2015

Bundesverband ProHolzfenster e.V.: Vorstand wiedergewählt

Die Mitglieder des Bundesverbandes ProHolzfenster e.V. (BPH) kamen Ende April zu ihrer Jahreshauptversammlung in Olsberg/Sauerland zusammen. Bei den damit verbundenen Vorstandsneuwahlen gab es keine großen Überraschungen: Eduard Appelhans ist weite...