info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Telematik-Markt.de |

TomTom Telematics überschreitet 350.000 Fahrzeug-Abonnements für WEBFLEET

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


TomTom Telematics (zuvor bekannt als TomTom Business Solutions) verwaltet jetzt 28.000 Kunden mit 350.000 Fahrzeugen, die die Software-as-a-Service (SaaS) Flottenmanagement-Lösung nutzen. Dies bedeutet ein Jahreswachstum von 38 Prozent.


Die Plattform WEBFLEET bietet Fahrzeugtracking in Echtzeit Informationen zur Fahrt und Reports zur betrieblichen Leistung für den Flottenmanager.
„WEBFLEET ist deshalb so erfolgreich, weil die Plattform Unternehmen dabei hilft, aus großen Mengen an Fahrzeugdaten verwertbare Erkenntnisse zu generieren und so effizienter zu agieren”, sagt Thomas Schmidt, Managing Director bei TomTom Telematics. „Als der größte und am schnellsten wachsende Anbieter von Flottenmanagementlösungen in Europa haben wir viel Erfahrung darin, Kunden dabei zu helfen, ihren Fuhrpark auf Basis dieser Erkenntnisse besser zu managen.”
An einem einzigen Tag führen diese 350.000 verwalteten Fahrzeuge 1,75 Millionen Geschäfts- und Privatfahrten durch und legen dabei mehr als 60 Millionen Kilometer zurück – ein Äquivalent von 1.500 Erdumrundungen. Die Rechenzentren, die mit dem Sicherheits- und Leistungsstandard ISO 27001 zertifiziert sind, verarbeiten damit jeden Tag mehr als 425 Millionen Nachrichten und GPS-Positionen. Das sind 25 Milliarden neue Datenpunkte in jedem Quartal. Diese Daten stehen Geschäftskunden zu jedem Zeitpunkt verzögerungsfrei zur Verfügung – in einem übersichtlichen Dashboard, als Live-Fahrzeuginformationen oder als detaillierte Berichte, um Treibstoff-, Wartungs- und Versicherungskosten der Fahrzeugflotte zu senken.
Zur Meldung auf Telematik-Markt.de
http://telematik-markt.de/telematik/tomtom-telematics-%C3%BCberschreitet-350000-fahrzeug-abonnements-f%C3%BCr-webfleet#.U1poNPl_ubP


Web: http://www.telematik-markt.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 20545-40), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 201 Wörter, 1760 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Telematik-Markt.de lesen:

Telematik-Markt.de | 08.12.2016

10 Punkte, die bei der Wahl eines Telematik-Systems, eines -Anbieters entscheidend sind

Hamburg, 08.12.2016. Das Interesse, Telematik-Systeme in Fahrzeuge zu integrieren, nimmt seit vielen Jahren rasant Fahrt auf. Große Logistik- und Transportunternehmen waren so etwas wie "Pioniere" bei der Integration von Telematik. Sie erkannten ...
Telematik-Markt.de | 06.12.2016

Schwarmdaten aus dem Mobilfunknetz machen Verkehrsflüsse besser sichtbar

Karlsruhe/Frankfurt, 06.12.2016. Motionlogic und die PTV Group haben eine strategische Kooperation vereinbart, um Verkehrs- und Bewegungsströme besser analysieren zu können. Städtische Verkehrsplaner und -betriebe können damit Verkehrsmodelle ei...
Telematik-Markt.de | 06.12.2016

Neue Version von PTV Smartour bietet Avisierung und Sendungsverfolgung in Echtzeit

Karlsruhe, 06.12.2016. Mit der Tourenplanungssoftware PTV Smartour 2017.1 will die PTV Group die Echtzeit-Avisierung erheblich verbessern. Die Software zur Tourenplanung, PTV Smartour, verbessert die Echtzeitplanung. Der integrierte Dienst PTV Dri...