info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
InTechnology |

Professionelles Offsite-Daten-Management

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


InTechnology bietet Schutz vor Datenverlust


 InTechnology AG zeigt Offsite-Backup- und Online-Restore Services auf der Systems 2001 in Halle B1, Stand 103/52  Sichere Datenübertragung durch Verschlüsselung der Daten und durch Transfer über unternehmensspezifische Standleitungen – statt über IP  Eigene, hochgradig gesicherte Datencenter gewährleisten optimalen Schutz der Daten

München, 13.09.2001 - Unter dem Motto „Relax in der VBAK-Restore-Zone“, präsentiert sich die Münchner InTechnology AG, Spezialistin für Offsite-Data-Storage Services, erstmals auf der Systems im IT-Security Forum in Halle B1, Stand 103/52. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht der von InTechnology angebotene VBAK Service, ein Daten-Restore und -Backup Konzept. Darüber hinaus referieren Mitarbeiter von InTechnology zu den Themen „Restore-Management“ und „Business -Continuity“ im Forum und Business Gate der IT-Security Area in Halle B1.

Auf der Systems soll die InTechnology-Restore-Area für die Entspannung gestresster Unternehmensleiter und IT-Administratoren sorgen, im täglichen Leben versprechen dies InTechnologys komfortable VBAK Backup- und Restore-Services. Auf Basis eines modernen Sicherheitskonzeptes bietet die VBAK-Lösung entscheidende Sicherheits- und Nutzervorteile gegenüber konventionellen Backup Systemen, wie z.B. Magnetbändern:

 Neuester Stand der Technik („Best-of-Breed“-Lösungen): Die VBAK-Lösung basiert auf modernster Speicher-Hardware- und Softwaretechnologie. Daten werden nicht auf Magnetbändern, sondern in mehrfacher Kopie auf Festplatten gespeichert. Die Unsicherheitsfaktoren veralteter Speichertechnologien, z.B. die Gefahren von Virenverseuchung oder Server-Platten-Crashs, sind ausgeschlossen.

 Vollautomatisierte Speicherung („Rund-um-die-Uhr“-Verfügbarkeit): Durch die automatisierte Festplattensicherung entfällt der Zeitaufwand für das Backup durch Datenspiegelung. Die VBAK-Services vermeiden so Ausfallzeiten und setzen personelle Ressourcen frei.
 Sekundenschnelle Wiederherstellung von Daten (Disaster-Recovery-Services): Im Falle eines Datenverlustes kann der Kunde einzelne Dateien oder ganze Datenbankbestände über eine benutzerfreundliche, windowsähnliche Oberfläche seines Virtual Service Gateways (VSG) wiederherstellen. Bei Standortunfällen werden die Daten sofort zu einem Alternativ-Standort übertragen. Dort wird innerhalb kürzester Zeit ein Ersatz-VSG installiert.

 Offsite-Lösung: Die Daten werden mit einem nur dem Kunden bekannten 56-Bit-Schlüssel verschlüsselt und komprimiert über individuelle Kunden-Leitungen in Hochleistungs-Datacentern an zentralen Standorten im deutschsprachigen Raum gespeichert. Unternehmenskritische Daten sind so z.B. auch im Falle eines Gebäudebrands gesichert.

 Leistungsbezogene Kosten: Auf Basis von Service-Level-Agreements zahlt der Kunde entsprechend der in Anspruch genommenen Service-Leistungen. Diese sind seinem jeweiligen Speicher- und Sicherheits-Bedarf angepasst - eine wirtschaftliche Lösung ohne Fixkosten, die einfach zu kalkulieren ist.

Die Dienstleistungen von Intechnology richten sich an Firmenkunden mit hohen Anforderungen an Daten- und Ausfallsicherheit. Die VBAK-Backup-und Restore-Services wurden optimiert für LAN/WAN PC/Server-Netzwerke mit 50 und mehr PCs sowie Server mit einem Datenvolumen von 50GB-2TB. Der Vertrieb der Lösungen erfolgt über ein Netz autorisierter Reseller, der Support wird von InTechnology direkt geleistet.

Die Vorträge auf der Systems finden am 15. Oktober 2001 um 12.00 Uhr im Forum der IT-Security Area statt sowie am 19. Oktober 2001 um 13.30 Uhr im Business Gate in Halle B1.

Weitere Informationen:
P-Age die Presse-Agentur GmbH InTechnology AG
Simone Klein, Elke Scheffold Dr. Brigitte Lehman-Fiala
Rosenstr. 7 Orleansstraße 2
D-82049 München-Pullach D-81669 München
Tel.: (089) 790860-0 Tel.: (089) 48996-0
Fax: (089) 790860-10 Fax: (089) 48996-123
E-Mail: simonek@p-age.de
elkes@p-age.de E-Mail: brigitte.lehman-fiala@intechnology.de
Internet: http://www.p-age.de Internet: http://www.intechnology.de


InTechnology

InTechnology, Spezialist für Data-Backup und -Restore Services, betreibt hochgradig gesicherte Data-Center und bietet Kunden über eine eigene, leistungsfähige Netzwerkinfrastruktur innovative Serviceleistungen rund um das Offsite-Daten-Management an. Das Unternehmen entwickelt integrierte Hardware-Software-Systeme zur zuverlässigen Datensicherung, -archivierung und -wiederherstellung. Die Offsite Backup-Lösung VBAK umfasst Datensicherheit und -schutz, „rund um die Uhr“-Verfügbarkeit, hohen Komfort sowie eine leistungsbezogene Kostenabrechnung. VBAK ermöglicht eine schnelle und bequeme Wiederherstellung einzelner Dateien oder ganzer Datenbestände. Die Dienstleistungen richten sich an Firmenkunden mit LAN/WAN-Netzwerken und großem Datenvolumen. Das deutsche Tochterunternehmen InTechnology AG, München, wird von Rainer Lehman, CEO, geleitet. Weitere Informationen unter www.intechnology.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadine Senftleben, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 494 Wörter, 4709 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von InTechnology lesen:

InTechnology | 25.01.2002

CeBIT: InTechnology zeigt sichere und kosteneffiziente Backup- und Restore-Lösung

Das Thema Datensicherheit in Unternehmen wird oft auf externe Angriffe reduziert: Die Vorsorge gegen Virenbefall, Hackerangriffe und Code-Knacker beschäftigt die IT-Planer. Interne Risiken wie Datenverlust durch versehentliches Löschen oder der Mis...
InTechnology | 12.12.2001

Datenverlust ist Business Verlust

München, 12.12.2001 – „Datenverlust ist Business-Verlust“. Unter diesem Titel veranstaltet die Münchner InTechnology AG, Spezialist für Offsite-Data-Storage Services, ein hochkarätig besetztes Seminar am 7. Februar kommenden Jahres. Unzurei...
InTechnology | 12.12.2001

Datenverlust ist Business-Verlust

Unzureichende Datenhaltung motiviert nicht nur immer neue Hacker-Generationen zu ihrem schändlichen Tun, sondern bringt den Betroffenen vor allem ernste Schäden in vielerlei Hinsicht. Der von InTechnology veranstaltete Workshop zeigt in einer Reihe...