info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mobile Action |

Erweiterte Multimedia-Features mit der Bluetooth-Version von Handset Manager

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Hannover, 9. März 2006 – Mobile Action, ein führender Anbieter von mobilen Softwarelösungen, stellt auf der CeBIT 2006 mit Handset Manager MA-730 Bluetooth Data Suite und MA-730 Bluetooth Mobile Genie seine neuesten Multimedia-Pakete für Mobilfunkgeräte vor. Die Version Bluetooth Mobile Genie optimiert die Verwaltung, die Synchronisation und den Transfer von Daten – die Bluetooth Data Suite bietet zusätzlich erweiterte Funktionen für den Entertainment-Bereich. Beide Versionen verbinden alle gängigen Bluetooth-fähigen Handymodelle noch schneller und einfacher mit dem PC und gewährleistet so optimales Multimediavergnügen. Die neuen Handset Manager-Lösungen sind ab sofort im Handel erhältlich.

MA-730G Bluetooth Mobile Genie ermöglicht mit seinem Bluetooth v2.0 USB-Dongle eine vereinfachte Synchronisation der Telefonbuch- und Kalenderinhalte sowie den beiderseitigen Daten- und Nachrichtentransfer zwischen PC und Mobiltelefon. Die Software unterstützt darüber hinaus den Internetzugang über die GSM/GPRS-Services der Mobilfunkanbieter.

Die MA-730 Bluetooth Data Suite umfasst als Vollversion neben den Funktionen der Version Mobile Genie eine Reihe von Multimedia-Anwendungen. In Kombination mit Handset Manager 9.2 unterstützt die Software die Synchronisation von Datensätzen ebenso wie die Verwaltung und Bearbeitung von Fotos, Animationen, Videos, Hintergrundbildern und Klingeltönen. Über den Music Manager können Anwender Play Lists für ihre MP3-Dateien zusammenstellen und Musiktitel zwischen Handy und PC synchronisieren.

Die beiden neuen Handset Manager Versionen lassen sich einfach mit Bluetooth-Tastaturen und -Mäusen für den PC kombinieren. Sie unterstützen außerdem VoIP-Nutzer beim Einsatz von Skype und Messenger über Bluetooth- Headsets.

Über Mobile Action:
Mobile Action mit Hauptsitz in Taipei, Taiwan, ist seit Jahren OEM-Partner für viele namhafte Hersteller von Mobiltelefonen. Nach Asien und Nordamerika bringt Mobile Action seine Multimediapakete zur Handyverwaltung ab sofort auch unter eigenem Markennamen in Europa auf den Markt. Weltweit nutzen bereits 30 Millionen Anwender die Paketlösungen von Mobile Action, um ihre Musikdateien, Fotos, Videos und Windowsdaten zu übertragen, zu verwalten und zu bearbeiten. www.mobileaction.com


Web: http://www.mobileaction.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katja Letsch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 200 Wörter, 1602 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema