info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
fileants AG |

Martin Heckert neuer Leiter Vertrieb und Marketing der Münchner fileants AG

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


München, 18.09.2001 - Seit kurzem verstärkt Martin Heckert, Wirtschaftsinformatiker, als Chief Sales Officer (CSO) das Management-Team des Münchner Softwarehauses fileants AG. Heckert zeichnet verantwortlich für Marketing und Vertrieb der fileants Produkte ViewItEasy und ViewItAnywhere sowie den Abschluss von OEM-Partnerschaften. Die fileants Produkte basieren auf einer vom Unternehmen entwickelten Technologie, die es ermöglicht, mit jedem internetfähigen Endgerät Dateien unterschiedlicher Formate anzuzeigen – auch auf mobilen Geräten wie WAP Handys oder PDAs. Über zehn Jahre IT-Erfahrung bringt Martin Heckert ins Unternehmen ein. Zuletzt war er als Vorstandsassistent beim debis Systemhaus tätig.
„fileants erfolgreich am Markt zu platzieren ist für mich eine interessante Herausforderung. Neben Marketing und Vertrieb unserer Produkte und der Gewinnung von Systemhäusern als strategische Partner stellt für mich der Abschluss von OEM-Partnerschaften eine wichtige und erfolgversprechende Aufgabe der nächsten Monate dar“, beschreibt Heckert seine künftige Strategie.

Die fileants Technologie ist als OEM-Produkt insbesondere für Betreiber von Portalen sowie Netzbetreiber und Serviceprovider im Bereich Mobilfunk interessant. So können z.B. Online-Dienste den Nutzern ihres E-Mail-Dienstes über die fileants Technologie die Möglichkeit bieten performant E-Mail-Attachments anzuzeigen, unabhängig vom Endgerät und den dort installierten Applikationen. GSM- oder GPRS-Netzbetreiber wiederum profitieren von einer Partnerschaft mit fileants, indem sie ihren Kunden mobilen Zugriff auf Dateien z.B. über WAP-Handys oder Smartphones zur Verfügung stellen können.
Die fileants Technologie ermöglicht es, mit jedem internetfähigen Endgerät Dateien anzuzeigen. Sie beruht auf der serverseitigen Konvertierung von Dateiformaten. Hierfür werden die angeforderten Dateien an einem mit der fileants Software ausgestatteten Server übermittelt und dort in ein Format konvertiert, das auf dem jeweiligen Endgerät dargestellt werden kann.

Anschließend wird die konvertierte Datei zum Endgerät übertragen und im Browser abgebildet. Aufgrund der fileants Streaming-Technologie beginnt die Darstellung auf dem Endgerät schon wenige Sekunden nachdem sie angefordert wurden – unabhängig von der Größe der darzustellenden Datei.

Zielgruppe der fileants Produkte ViewItEasy und ViewItAnywhere sind große und mittlere Unternehmen, die ihren Mitarbeitern mobilen Zugriff auf Unternehmensinformationen gewährleisten wollen oder eine Lösung suchen, um die Kompatibilitätsprobleme einer Vielzahl von Anwendungsdateien zulösen:

 ViewItAnywhere ermöglicht Mitarbeitern den mobilen Zugriff auf alle für ihre Tätigkeit relevanten Unternehmensinformationen, wie Nutzerlaufwerke, E-Mails und deren Attachements – ein wesentlicher Vorteil für alle, die viel unterwegs sind, wie z.B. das Management oder Mitarbeiter aus den Bereichen Vertrieb, Technik und Consulting. Unterschiedlichste Dokumente, Grafik- und Pack-Dateien können auf verschiedenen Endgeräten, wie PDAs, WAP Handys, Smartphones und Noteboooks angezeigt, ausgedruckt oder in ein anderes Format konvertiert werden. Auch kann in den angezeigten Dokumenten nach Schlagworten gesucht werden. Einzige Voraussetzung: Das Endgerät muss in der Lage sein HTML oder WML darzustellen und Zugang zum Internet haben.

 Die ViewItEasy Enterprise Edition bietet allen Mitarbeitern eines Unternehmens über den Internet-Browser Zugriff auf Dateien verschiedenster Formate (über 50 Office-, Grafik- und Pack-Formate). Die Dateien können angesehen, ausgedruckt und in andere Formate konvertiert werden, ohne dass die dazugehörige Anwendungssoftware installiert sein muss. Eine Technik, die der IT- und Kostenoptimierung dient. Bei Mitarbeitern, die Dateien und eMail-Attachments nur lesen, nicht aber bearbeiten müssen, entfällt so der Kauf und die kostspielige Installation von Anwendungen auf dem einzelnen Arbeitsplatz.

Die Produkte können live im Internet unter www.ViewItAnywhere.com und www.ViewItEasy.com getestet werden.



Weitere Informationen:
P-Age die Presse-Agentur GmbH fileants AG
Elke Scheffold, Nina Scheffer Martin Heckert
Rosenstr. 7 Heßstraße 72
D-82049 München-Pullach D-80798 München
Tel.: (089) 790860-0 Tel.: (089) 520 467 570
Fax: (089) 790860-10 Fax: (089) 520 467 599
E-Mail: elkes@p-age.de
ninas@p-age.de E-Mail: heckert@fileants.com
Internet: http://www.p-age.de Internet: http://www.fileants.com


fileants AG
Das Münchner Softwarehaus fileants AG hat eine Technologie entwickelt, mit der Dateien auf beliebigen Internet-Zugangsgeräten (PC/Laptop, PDA, Smartphone, Handy u.ä.) darstellbar sind. Auf Basis dieser Technologie bietet fileants zwei Produkte an: ViewItAnywhere, das den mobilen Zugriff auf Unternehmensdateien sowie E-Mails inkl. Attachments ermöglicht und ViewItEasy, das interne Dateien auch ohne die Installation der entsprechenden Anwendung am Arbeitsplatz anzeigt. Zielgruppe sind große und mittlere Unternehmen, die ihren Mitarbeitern mobilen Zugriff auf Unternehmensinformationen gewährleisten wollen oder eine Lösung suchen, um die Kompabilitätsprobleme bei einer Vielzahl von Anwendungsdateien zu lösen. Die fileants Technologie basiert auf der serverseitigen Konvertierung von Dateiformaten. Mit Hilfe einer Streaming-Technologie werden die Dateien auch bei umfangreichen Dokumenten und geringen Bandbreiten schon nach wenigen Sekunden auf dem Endgerät angezeigt.. Zu den unterstützten Dateiformaten zählen die gängigen Office-, Grafik- und Packformaten. Kooperationspartner von fileants ist u.a. die Sun Microsystems GmbH. Weitere Informationen unter www.fileants.com oder den Produktportalen www.ViewItAnywhere.com und www.ViewItEasy.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadine Senftleben, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 678 Wörter, 5853 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von fileants AG lesen:

fileants AG | 06.12.2001

Powerpoint-Folien mobil ansehen

Über ein mobiles Endgerät oder auch einen PC wird die Präsentation auf einem Unternehmens- oder Nutzer-Laufwerk aufgerufen. Der Nutzer erhält auf seinem Display zunächst eine Übersicht zum Umfang der Powerpoint-Datei und kann eine bestimmte Sei...
fileants AG | 06.11.2001

Strategische Partnerschaft zwischen Lycos Europe und fileants

Die fileants Technologie beruht auf der serverseitigen Konvertierung von Dateiformaten. Der bei Lycos Europe installierte Server von fileants konvertiert Dateien nahezu aller gängigen Formate in HTML und überträgt sie auf den Standard-Browser des ...
fileants AG | 05.11.2001

Effektiver arbeiten durch mobilen Zugriff auf Unternehmensdaten

Mitarbeiter die geschäftlich viel unterwegs sind, z.B. aus den Bereichen Management, Vertrieb, Technik und Consulting, kennen das Dilemma: Auf neue eMails, Dokumentationen oder Preislisten kann auf die Schnelle nicht zugegriffen werden. Viele Datei...