info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hong Kong Trade Development Council |

Von pfiffigen Haushaltshelfern bis zur Bambus Bettwäsche - die HKTDC Hong Kong Houseware Fair

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die HKTDC Hong Kong Houseware Fair und die zeitgleich stattfindende HKTDC Hong Kong International Home Textiles and Furnishings Fair, verzeichneten in diesem Jahr rund 46.000 Besucher.

Deutlich mehr Besucher als im Vorjahr kamen aus den asiatischen Märkten und den Schwellenländern, aber auch Europa und die USA waren gut vertreten. Sie alle erwartete eine Fülle neuer Ideen und Materialien für Haushaltswaren und Heimtextilien präsentiert von mehr als 2.300 Ausstellern.



Liudger Böll, Creative Director, Troika Germany GmbH, Deutschland, besucht die HKTDC Hong Kong Houseware Fair schon viele Jahre: "Troika beliefert Großhändler in Deutschland und der Schweiz mit hochwertigen Geschenkartikeln. Unsere eigenen Designs lassen wir von OEM Herstellern umsetzen. Wir besuchen die HKTDC Hong Kong Houseware Fair seit über 20 Jahren, da sie das ideale Umfeld ist, um in wenigen Tagen unsere bestehenden Geschäftskontakte zu pflegen und neue zu knüpfen. Zudem bietet die Messe viele neue Ideen und Inspirationen. In diesem Jahr sind wir auf der Suche nach zuverlässigen OEM Herstellern speziell für Flaschenöffner Geschenksets und Weinaccessoires. Wir haben bereits mehrere potentielle Hersteller aus China und Taiwan gefunden."



Noch mehr Produktvielfalt boten drei neu eingerichtete Zonen: Die "Avenue of Inspiration" zeigte Haushaltswaren im neuen Look von Hongkonger Start-up Unternehmen. Speziell designte Produkte für Babys und Kinder wie Geschirr, Möbel und Sicherheitsequipment fanden Einkäufer bei "Baby & Children´s Homeware". In der "Creative Arts & Cultural Craft" Zone drehte sich alles um erschwingliche Gemälde, Skulpturen und Kunstobjekte als perfekte Ergänzung für den individuellen Wohnstil.

Egal, ob der Fokus der Einkäufer mehr auf Design, Top Trends oder Lifestyle lag, die Fachmesse deckte alle Bereiche ab. Zu den diesjährigen Trends gehörten unter anderem kompakte Produkte mit verschiedenen Funktionen wie der Miracle Rolling Pin von Alpha Home Group Limited aus Hongkong, der bereits auf der Ambiente in Frankfurt viel Interesse weckte. Mit diesem Teigroller lassen sich gleichzeitig die Teigdicke bestimmen, der Teig mit Mehl bestäuben und mit verschiedenen Aufsätzen Formen wie Sterne ausstechen.



Kool Limited aus Hongkong präsentierte den 360° Mega Bowl, ebenfalls ein Set mit unterschiedlichen Funktionen. Mit den leicht wechselbaren Einsätzen kann man Reiben, Schneiden, Mixen, Servieren und Aufbewahren. Die Teile sind stapelbar und damit sehr platzsparend. Auch für die Sicherheit der Hände ist gesorgt.



Zu den Highlights gehörte auch 2104 die "World of Pet Supplies". Hier fand sich alles rund um die Versorgung der Haustiere, angefangen vom Aquarium bis zu Veterinärprodukten. Newkey Technology Development Limited, die 2014 auch auf der INTERZOO in Nürnberg ausstellen werden, zeigte in Hongkong unter anderem den "Foobler", der Fütterung und Spiel verbindet. Der batteriebetriebene Ball wird mit Futter gefüllt und transportiert dieses in vom Besitzer eingestellten Intervallen in einen separaten Hohlraum, aus dem der Hund es dann fischen kann. Batterie und Motor sind leicht abzunehmen, so dass der Ball in die Spülmaschine darf.



Zur fünften Ausgabe der HKTDC Hong Kong International Home Textiles and Furnishings Fair hatten sich mehr als 220 Aussteller angemeldet. Neu war in diesem Jahr die "Design Solutions and Trade Services" Zone mit Angeboten zur Inneinrichtung und zum Produktdesign. Insgesamt umfasste das Produktportfolio alles von hochwertigen Luxusmatratzen, über Jalousien und dekorative Einrichtungselemente bis hin zu Bettwäsche aus umweltfreundlichem Bambus.



Divian Dream aus der Tschechischen Republik gehört zu den führenden Premium Herstellern Europas und war zum ersten Mal als Aussteller auf der Messe dabei. Das Unternehmen überzeugte mit handgefertigten Matratzen für Boxspring Betten, die nach Kundenwunsch hergestellt und mit verschiedenen natürlichen Materialien wie Wolle, Baumwolle oder Hanf gefüllt werden.



Paramount Manufacturing Group Ltd. aus Hongkong bot hochwertige Bettwäsche aus umweltfreundlichem Bambus an, die sich einer stetig steigenden Nachfrage erfreut. Der dafür genutzte Bambus wächst sehr schnell und ist im Vergleich zu Baumwolle leichter umweltfreundlich anzubauen. Das Bambusgewebe, das in die Waschmaschine darf, ist antibakteriell und somit ideal für Bettwäsche geeignet.



Im nächsten Jahr finden die Zwillingsmessen ebenfalls vom 20. bis 23. April statt.





Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Christiane Koesling (Tel.: +49-69-95 77 20), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 634 Wörter, 4612 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hong Kong Trade Development Council

Das HKTDC Deutschland in Frankfurt am Main ist der Sitz der Regionaldirektion für Europa und zuständig für Anfragen aus allen EU- und Nicht-EU Ländern des europäischen Kontinents sowie aus Russland und der Türkei. Sie erreichen uns in Frankfurt:
Hong Kong Trade Development Council
Regionalniederlassung für Europa
Kreuzerhohl 5 - 7
60439 Frankfurt Deutschland
Telefon: +49-(69)-95772-0
Fax: +49-(69)-95772-200
E-Mail : frankfurt.office@hktdc.org -
See more at: http://www.hktdc.com/info/ms/a/de/1X04ACX3/1/German/Kontakt/Impressum.htm#sthash.8wne3L4t.dpuf


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hong Kong Trade Development Council lesen:

Hong Kong Trade Development Council | 08.12.2016

Neue Zonen für modische Sportbekleidung und Casual Wear bei der HKTDC Hong Kong Fashion Week for Fall/Winter

Um den Fachbesuchern einen schnellen und umfassenden Überblick zu ermöglichen, gibt es mehr als 20 thematische Zonen - erstmals mit dabei sind Fashionable Sportswear and Casual Wear. Die viertägige Fachmesse, die im Hong Kong Convention and Exhibi...
Hong Kong Trade Development Council | 06.12.2016

Unterstützung für Start-ups in Hongkong

Von Haushaltsgeräten, die sich via Apps bedienen lassen, über Kekse aus dem 3D-Drucker bis hin zu einem Roboter als Wachmann für das Zuhause reichten die Neuheiten auf der HKTDC InnoDesignTech Expo. Im Mittelpunkt der Veranstaltung, die vom Hong K...
Hong Kong Trade Development Council | 01.12.2016

Smarte Ameise trifft Feuerwerk - die HKTDC Hong Kong Toys & Games Fair geht in die 43. Runde

Mehr als 2.000 Aussteller aus aller Welt stellen dann in den Hallen des Hong Kong Convention and Exhibition Centre (HKCEC) ihre Neuheiten vor. Zur diesjährigen Ausgabe der HKTDC Hong Kong Toys & Games Fair kamen im Januar mehr als 45.000 Fachbesuche...