info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Amdocs |

VimpelCom implementiert Self Service-Software von Amdocs für mehr als 40 Millionen seiner russischen Kunden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Amdocs-Software spart Kosten und optimiert Kundenbeziehungen


Moskau, St. Louis, 02. 03. 2006 - Vimpel-Communications (VimpelCom), ein führender Anbieter von Telekommunikationsdiensten in Russland und der GUS setzt für mehr als 40 Millionen Unternehmens- und Privatkunden die Self Service-Lösung von Amdocs ein. Amdocs ist auf Software und Services für integriertes Kundenmanagement spezialisiert. Mit Hilfe der Amdocs-Software verwaltet VimpelCom Kundendaten online, wodurch die Kundenzufriedenheit und -bindung verbessert wird. Der Einsatz der Self Service-Lösung senkt außerdem die Betriebskosten für Rechnungsstellung und Kundenservice.

Der russische Telekommunikationsmarkt wächst nach wie vor sehr schnell: Von 2003 auf 2004 stieg die Zahl der Mobilfunkteilnehmer um mehr als 100 Prozent. Dieses Wachstum blieb auch in 2005 ungebrochen. Angesichts dieser hohen Zuwachsraten müssen Mobilfunkanbieter Kundenservice auf höchstem Niveau bei möglichst geringen Kosten bieten. Amdocs Self Service unterstützt Telekommunikationsunternehmen dabei, diesen Anforderungen gerecht zu werden.
Unternehmenskunden von VimpelCom können mit der Amdocs Self Service-Software Rechnungen abrufen und Zugriffsrechte für Mitarbeiter gezielt vergeben, um Ausgaben zu kontrollieren. Unternehmen können außerdem ihre Kosten überwachen, indem sie frühere Abrechnungen mithilfe der Reportfunktion von Amdocs Self Service analysieren. VimpelComs Privatkunden profitieren ebenfalls von der Amdocs-Lösung: Sie haben die Möglichkeit, ihre aktuellen und früheren Rechnungen abzurufen und Dienste zu ordern.

"Die Zahl unserer Kunden in ganz Russland ist von zwei Millionen im Jahr 2002 auf heute mehr als 40 Millionen gestiegen", erklärt Vladimir Filippov, Vice President Information Technologies bei VimpelCom. "Angesichts dieses Zuwachses haben wir unser Konzept der Kundenkonten-Verwaltung überdacht. Heute können wir jedem Kunden unabhängig von seinem Standort lückenlosen Service bieten. Die Self Service-Software von Amdocs ermöglicht es uns, einen einheitlichen und zielgruppengerechten Kundenservice über das Internet zu bieten."
Selfservice-Funktionen bereitzustellen, ist Teil des integrierten Kundenmanagements, das VimpelCom und andere Betreiber realisieren. Diese Unternehmensstrategie zielt auf die Synchronisierung kritischer Geschäftsprozesse, um ein einheitliches Bild des Kunden im gesamten Unternehmen zu erreichen. Dadurch können Carrier flexibler auf die Anforderungen des Marktes reagieren und diese sogar vorwegnehmen. VimpelCom setzt dazu bereits Billing- und CRM-Produkte von Amdocs ein. Amdocs Self Service ist in die vorhandenen Anwendungen integriert, um eine einheitliche Plattform für alle Interaktionen von VimpelCom mit den Kunden zu schaffen.

"Telekommunikations-Dienstleister stehen derzeit in einem harten Wettbewerb mit etablierten Unternehmen und Neueinsteigern", so Michael Matthews, Chief Marketing Officer bei Amdocs. "Um eine führende Marktposition zu behaupten, muss ein Unternehmen für den Aufbau gewinnbringender Kundenbeziehungen einen Service anbieten, mit dem der Kunde seine Account-Daten selbst verwalten kann."


Über VimpelCom
VimpelCom ist ein führender internationaler Anbieter von Telekommunikationsdiensten in Russland und Kasachstan mit neu erworbenen Unternehmen in der Ukraine, in Tadschikistan und in Usbekistan. Das Lizenzportfolio der VimpelCom Group umfasst rund 232 Millionen Menschen. Geografisch gesehen deckt das Unternehmen 78 Regionen in Russland mit 136,5 Millionen Einwohnern und damit 94 Prozent der russischen Gesamtbevölkerung, sowie Kasachstan, die Ukraine, Tadschikistan und Usbekistan ab. VimpelCom war die erste russische Firma, deren Aktien an der New York Stock Exchange (NYSE) zugelassen wurden. Die American Depositary Shares von VimpelCom werden an der NYSE unter dem Kürzel VIP gehandelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.vimpelcom.com.


Über Amdocs
Amdocs verbindet innovative Software-Produkte und -Services mit umfassendem Branchen-Know-how, um globalen Dienstleistungsunternehmen ein komplett integriertes Kundenbeziehungsmanagement anzubieten. Mit den Billing- und CRM-Produkten werden alle kundenrelevanten Geschäftsprozesse wie Marketing, Vertrieb, Bestellung, Lieferung, Ausführung, Abrechnung, Liquidierung, Service, Support und Analyse nahtlos integriert. Amdocs ermöglicht seinen Kunden die Umsetzung ihrer Geschäftsstrategie mit einem raschen Return-on-Investment, geringeren Kosten und einer höheren betrieblichen Effizienz. Das international operierende Unternehmen mit über 12.000 IT-Spezialisten unterstützt Kunden in mehr als 50 Ländern. Der Umsatz des Unternehmens betrug im Geschäftsjahr 2005 über zwei Milliarden. US-Dollar.

Web: http://www.amdocs.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Haas, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 566 Wörter, 4718 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Amdocs


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Amdocs lesen:

Amdocs | 11.11.2014

Die universelle SIM-Karte – Traum oder Albtraum für Mobilfunkanbieter?

Die Datenpläne für mobile Geräte sind wieder komplexer geworden, nachdem Apple angekündigt hat, dass im iPad Air 2 eine neue Apple SIM-Karte mit WiFi- und Mobilfunkfunktion vorinstalliert ist. In den USA und in UK können die Nutzer damit flexibe...
Amdocs | 05.11.2014

Deutscher Mobilfunkanbieter nutzt neue Technologie von Amdocs für mehr Effizienz und die schnellere Einführung neuer Services

St. Louis, 05. November 2014 - Amdocs, führender Anbieter von Customer-Experience-Systemen- und Services, gab heute bekannt, dass Vodafone Deutschland nun eine einzige Operational Support Systems (OSS)-Plattform nutzt und damit effizienter und schn...
Amdocs | 14.10.2014

Neue Netzwerk-Cloud-Lösungen von Amdocs ermöglichen flexiblen Service und effizienten Betrieb

  Amdocs Network Cloud Service Orchestrator ist eine neue, offene und Hersteller-unabhängige Lösung, mit der Service Provider komplexe Services mit Virtual-Network-Funktionen (VNFs) unterschiedlicher Hersteller innerhalb weniger Tage anstatt Monat...