info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Beraterkontrolle.de |

'2-Minuten Speedcheck' soll Lebensversicherungskunden helfen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Lebensversicherungskunden blicken aktuell oftmals nicht mehr durch, ob nun Handlungsbedarf besteht oder nicht. Der 2-Minuten Speedcheck der Beraterkontrolle soll helfen!

Neues BGH-Urteil bezüglich eines möglicherweise noch bestehenden Rücktrittsrechts...



...Neue EU-Richtlinie "Solvency II", die ab 2016 "Abwicklungen" und "Marktaustritte" von Versicherungsgesellschaften auslösen könnte...



...Bedenken vor § 89 VAG, der sämtliche Lebensversicherungsverträge bezüglich ihrer tatsächlichen Sicherheit in Frage stellt...usw.



Einflüsse, dessen Auswirkungen über Alterswohlstand oder Altersarmut entscheiden könnten!



Doch woher erfährt der Kunde nun möglichst neutral ob jetzt für ihn persönlich Handlungsbedarf besteht oder nicht?



Hierzu hat die Beraterkontrolle aus Berlin einen 2-Minuten- (Online)Speedcheck entwickelt, den jeder Kunde kostenlos nutzen kann. Selbstverständlich kann ein solcher 2-Minuten-Speedcheck keine umfassende Rechtsberatung ersetzen, jedoch kann die Beraterkontrolle diesbezüglich ebenfalls kompetente Fachanwälte empfehlen, die auf Wunsch nochmals (kostenpflichtig) alle Sachverhalte juristisch prüfen.



Vorab gilt es jedoch die Versicherungskunden über die möglichen Auswirkungen der benannten Neuerungen zu informieren. Nur wer mögliche Risiken bzw. Vorteile wirklich verstanden hat, kann jetzt die richtigen Entscheidungen treffen.



Hierzu könnte der angebotene 2-Minuten-Speedcheck eine echte Hilfe sein.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Gil Schlappal (Tel.: 030-30109371), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 179 Wörter, 1844 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema