info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GN Netcom |

Der Tastendruck für mehr Mobilität

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Elektronische Rufannahme für Siemens HiPath 1220 und Alcatel TK-Anlagen


Rosenheim, 30. März 2006. GN Netcom, einer der weltweit führenden Hersteller von Headsetlösungen, ermöglicht Anwendern noch mehr Mobilität beim schnurlosen Telefonieren: Die elektronische Rufannahme (eHook) ist ab sofort auch für die Siemens HiPath 1220 und Alcatel IP Touch (8- und 9-Serien) TK-Anlagen erhältlich. Damit profitieren nun auch Profi-Telefonierer im Home Office, in mittelständischen sowie großen Unternehmen von der schnurlosen Bewegungsfreiheit.

Bislang konnten Anrufe bei den genannten Telefonanlagen über die mechanische Rufannahme wie beispielsweise dem GN 1000 RHL (HookSwitch) angenommen werden. In Zukunft ist dies auch ohne Zubehör elektronisch möglich: Über eine im Telefon implementierte Schnittstelle können Anwender von schnurlosen GN Netcom-Headsets ankommende Anrufe annehmen oder beenden, auch, wenn sie sich nicht in der Nähe ihres Telefons befinden. Sowohl das bewährte schnurlose Headset GN 9120 als auch die neueste schnurlose Lösung GN 9350, die einen nahtlosen Wechsel zwischen traditioneller und VoIP-Telefonie ermöglicht (beide auf Basis der DECT-Technologie) unterstützen die elektronische Rufannahme.

"Gerade in lauten Büro-Umgebungen mit vielen Headset-Nutzern bringt das elektronische Abheben des Hörers zahlreiche Vorteile mit sich: Es erfolgt präzise und absolut geräuschfrei," erläutert Norbert Lohwieser, Vertriebsleiter OEM bei GN Netcom und ergänzt: "Montage und Einstellung eines mechanischen Zubehörgerätes entfallen komplett, außerdem ist die elektronische Variante natürlich auch optisch eleganter."

Anwender profitieren bei ihrer täglichen Arbeit künftig von ständiger Erreichbarkeit und gesteigerter Mobilität: Ein Klingelton signalisiert die Anrufe im Headset, und über die Multifunktionstaste können Anrufe auch dann entgegengenommen werden, wenn der Angerufene gerade nicht an seinem Platz ist. Dringend erwartete Telefonate laufen damit nicht mehr ins Leere, wenn beispielsweise das Fax am anderen Ende des Ganges bedient werden muss.

Über GN Netcom
GN Netcom ist einer der weltweit führenden Hersteller von Headsetlösungen. Im Office-Bereich setzt das Unternehmen neue Standards in Technologie und Qualität für schnurlose und schnurgebundene Headsets. Sein mehrfach preisgekröntes Produktportfolio umfasst zahlreiche Marktneuheiten, darunter das erste schnurlose Headset für den Office-Bereich, das erste Bluetooth®-Headset und das erste schnurlose DECT-Headset, das einen nahtlosen Wechsel zwischen traditioneller und IP-Telefonie ermöglicht. GN Netcom bietet professionellen Anwendern in Call Centern und Büroumgebungen Headsetlösungen, die mehr Mobilität, Effizienz und Komfort versprechen. GN Netcom ist Teil von GN Store Nord, dem weltweit größten Hersteller von Headsets für Call Center, Büros und Mobiltelefone. GN Store Nord hat seinen Hauptsitz in Kopenhagen, Dänemark. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage www.gnnetcom.de.

Weitere Informationen:
GN Netcom GmbH; Traberhofstraße 12, 83026 Rosenheim
Mark Richter, Internal Sales Manager, Tel.: + 49 (0)8031/26510, Fax: + 49 (0)8031/69895; e-mail: info.de@gnnetcom.com
Monika Schimanski, Marketing Germany, Tel.: + 49 (0)8031/26510, Fax: + 49 (0)8031/265133; e-mail: msc@gnnetcom.de

Pressekontakt:
KONZEPT PR GmbH, Karolinenstr. 21, D-86150 Augsburg
Frauke Kaltenbrunner-Schütz, Tel: +49 (0)821-34300-18, Fax: +49 (0)821-34300-77, e-mail: f.schuetz@konzept-pr.de, Internet: www.konzept-pr.de


Web: http://www.konzept-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frauke Kaltenbrunner-Schütz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 386 Wörter, 3060 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GN Netcom lesen:

GN Netcom | 04.12.2006

Schnurlos auf die Piste

”Zum Abschluss unseres erfolgreichen Geschäftsjahres sagen wir unseren Partnern zusätzlich DANKE und laden sie diesmal zu mehr Spaß und Mobilität in der Freizeit ein”, sagt Jürgen Fischer, Geschäftsführer von GN Netcom. Mit der Winterkamp...
GN Netcom | 23.11.2006

Headset im Jubiläumslook

”Als größte deutsche Call Center Plattform genießt das Call Center Forum seit zehn Jahren eine hohe Reputation innerhalb und außerhalb der Branche,” erklärt Jürgen Fischer, Geschäftsführer GN Netcom. ”Als langjähriger Partner haben wir di...
GN Netcom | 11.10.2006

GN Store Nord strukturiert seine Geschäftsbereiche neu

Die Umstrukturierung von GN ist das Ergebnis des Verkaufs der Schwesterfirma GN ReSound sowie der Anteile von GN Otometrics, einem führenden Anbieter von Hörgeräten und audiologischen Diagnosegeräten an die Phonak Holding AG. Von den insgesamt 15...