info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Media Broadcast GmbH |

Kabel-TV-Services der Media Broadcast starten durch: Erstes Stadtwerk wird mit Digital-TV Diensten versorgt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Erfolgreicher Vermarktungsstart für neues Kabel TV-Produkt Schlüsselfertige Medienversorgung aus einer Hand Attraktives Digital TV-Angebot für Haushalte der Region

Köln, 16. Mai 2014 - MEDIA BROADCAST, führender Service Provider der Rundfunk- und Medienbranche, meldet den erfolgreichen Marktstart einer weiteren Innovation für den Mediensektor. So stellt MEDIA BROADCAST als Vorleistungslieferant der neu gegründeten Glasfaser SWR die Versorgung regionaler Haushalte der Stadtwerke Rüsselsheim und ihres Partners gewobau mit attraktiven Digital TV-Angeboten sicher. Die Umstellung der Medienversorgung erfolgt seit dem Frühjahr 2014 im Rahmen des Glasfaserausbaus der Kerngebiete in der Region. Das unter dem Namen BIQ Services völlig neu konzipierte TV-Angebot richtet sich als schlüsselfertiges "White-Label-Produkt" an Stadtwerke und Netzbetreiber, die kein eigenes Know-how in den Betrieb von Satellitenkopfstellen und insbesondere in die komplizierten Rechtevereinbarungen stecken möchten.



Haushalten im Einzugsbereich der Stadtwerke Rüsselsheim und der gewobau steht künftig ein digitales Versorgungspaket zur Verfügung, das ca. 200 TV-Programme umfasst. Darunter befinden sich zahlreiche Regionalprogramme, insgesamt ca. 50 öffentlich rechtliche aber insbesondere auch private HD-Sender sowie zahlreiche Radioprogramme in digitaler Qualität. Nutzer des neuen Angebots können über die Stadtwerke Rüsselsheim zusätzliche HD- und Fremdsprachen TV-Pakete hinzubuchen. Die BIQ Services ersetzen die bisherigen Angebote eines überregionalen Kabelnetzbetreibers.



MEDIA BROADCAST stellt mit seinen BIQ Services ein schlüsselfertiges Produkt zur Versorgung der Stadtwerke Rüsselsheim mit Digital TV-Angeboten bereit, das es dem Partner gestattet, sich voll auf den Netzausbau und auf den Vertrieb seiner Produkte zu konzentrieren. Zu dem Servicepaket zählt u.a. die Signalaufbereitung am BIQ Master-Headend in Usingen/Taunus, die IP-basierte Signalzuführung der Programme und Dienste über das hochmoderne Broadcast NGN (Next Generation Network) der MEDIA BROADCAST sowie Aufbereitung und Einspeisung der Signale vor Ort in das Netz der Stadtwerke. MEDIA BROADCAST zeichnet dabei für den gesamten technischen Betrieb, inklusive Ausbau und Ausstattung der erforderlichen Infrastruktur sowie die Überwachung und Sicherstellung des laufenden Betriebs verantwortlich. Eine 24/7 Hotline sowie die stete Überwachung des Zuführungsnetzes sorgen für ein Maximum an Sicherheit der TV-Versorgungslösung.



Darüber hinaus übernimmt MEDIA BROADCAST die Klärung der Rechtesituation, die Administration sowie die Abrechnung mit den Inhalteanbietern. Dank des modularen Aufbaus von BIQ Services ist eine marktorientierte Anpassung der Versorgungsleistung jederzeit gewährleistet und erfolgt flexibel nach dem "Pay as you grow"-Konzept zu überschaubaren Kosten. Die innovativen Dienste der MEDIA BROADCAST erlauben den Stadtwerken Rüsselsheim eine Konzentration auf ihr Kerngeschäft, inklusive der Kundenansprache zur Vermarktung des Digital TV-Produktes vor Ort. Damit werden die Voraussetzungen geschaffen, um den Stadtwerken Rüsselsheim bei kalkulierbaren Kosten attraktive Refinanzierungsmöglichkeiten zu erschließen. Ein attraktives Pay-TV-Angebot wird durch die Sky-Pakete sichergestellt und ergänzt die Ertragsmöglichkeiten.



"Mit den BIQ Services belegen wir erneut unsere Innovationskraft und präsentieren ein umfassendes, modulares Produkt zum Aufbau einer zukunftsweisenden Kabel TV-Versorgung, die wir in Rekordtempo aufgebaut und zur Marktreife gebracht haben", kommentierte Stefan Hermes, Leiter Key Account Management Infrastructure Service Provider bei MEDIA BROADCAST, die Premiere der BIQ Services. "Der erfolgreiche Marktstart bestätigt den steigenden Bedarf für maßgeschneiderte, gemanagte Digital TV-Dienste aus einer Hand sowie den Wettbewerbsvorteil unserer Kabel TV-Dienste eindrucksvoll. Dieses Innovationspotenzial werden wir rasch zur Ausweitung unseres Marktanteils nutzen."



"Wir freuen uns, dass unser Partner MEDIA BROADCAST mit seinen BIQ Services künftig die Medienversorgung unserer Kunden mit attraktiven Digital TV-Programmen und zukunftsweisenden Mediendiensten übernimmt", erklärte Hans-Peter Scheerer, Geschäftsführer der Stadtwerke Rüsselsheim, zum Abschluss des Abkommens. "Wir profitieren von einer schlüsselfertigen Zulieferung der Medienversorgung zu überschaubaren und mitwachsenden Konditionen und müssen nicht selbst in das komplexe Technik- und Rechtegeschäft investieren. Zugleich sichern wir uns durch die eigenständige Vermarktung des neuen Angebotes einen Wettbewerbsvorsprung und positionieren uns als innovatives Versorgungsunternehmen. Das steigert Kundenzufriedenheit und Kundenbindung."



Redaktionshinweis: Pressefotos finden Sie auf der Webseite der MEDIA BROADCAST im Bereich Presse unter http://www.media-broadcast.com/startseite/aktuelles/presse/medien-center/



Folgen Sie MEDIA BROADCAST auch auf Twitter unter www.twitter.com/mediabroadcast



MEDIA BROADCAST auf der ANGA COM 2014

Messe: 20. bis 22. Mai 2014

Veranstaltungsort: Köln, Messegelände

Messestand: Halle 10.2, Stand D34

Weitere Informationen: www.media-broadcast.com; www.angacom.de



MEDIA BROADCAST treibt die Entwicklung von Medien und Technik als Mitglied nationaler und internationaler Gremien voran (Auszug aus der Liste)

Deutsches DRM-Forum

Deutsche TV-Plattform

Digital Radio Platform

DVB Project

Fernseh- und Kinotechnische Gesellschaft e.V.

Global VSAT Forum

World DMB Forum

World Teleport Association


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Holger Crump (Tel.: (0) 221 / 7101-5012), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 679 Wörter, 6027 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Media Broadcast GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Media Broadcast GmbH lesen:

Media Broadcast GmbH | 22.11.2016

MEDIA BROADCAST schließt nächste Ausbaustufe für bundesweiten Digitalradiomultiplex ab

Köln, 22. November 2016 - MEDIA BROADCAST, Deutschlands größter Full-Service-Provider der Rundfunk- und Medienbranche und Betreiber von Digitalradio-Sendernetzen, schließt die nächste Ausbaustufe für den bundesweiten Digitalradiomultiplex pünk...
Media Broadcast GmbH | 10.11.2016

MEDIA BROADCAST überträgt ProSieben-Show "Deutschland tanzt" live in HD

Köln, 10. November 2016 - Welcher Promi siegt für sein Bundesland? Bei "Deutschland tanzt" lädt ProSieben im November zum großen Tanzwettbewerb der Bundesländer. Millionen Zuschauer werden an den Bildschirmen mitfiebern. Die Live-TV-Show schalte...
Media Broadcast GmbH | 10.11.2016

MEDIA BROADCAST überträgt US-Wahlen für Das Erste und das ZDF

Köln, 7. November 2016 - Der US-Wahlkampf um das wichtigste politische Amt ist längst zum weltweiten Medienhype geworden. Nationale und internationale TV-Anstalten sorgen für den medialen Countdown und bereiten auf das große Finale vor. In Deutsc...