info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
A.S. Rosengarten-Verlag UG |

"Da laufen sie wieder"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


die jungen Pferde, denn ab dem 28.05.2014 ist sie wieder da, die Galopprennwoche von Iffezheim. Wer geht dort hin und warum? Wahre Pferdefreunde sind es sicherlich nicht, denn wer ein Pferd als ein Individium mit einer Seele ansieht, der schaut bestimmt nicht zu, wie dort teilweise unausgewachsene Pferde "verheizt" werden, die dann, wenn sie nicht mehr "tun", beim Metzger landen. Kurzum, es geht hier lediglich ums Geld und um Sehen und Gesehen werden. "Endlich kann man mal wieder den neuen Hut ausführen, hoffentlich trägt ihn sonst niemand", sind da die Gedanken.

Autorin Angelika C. Schweizer besitzt selbst zwei Pferde und unterstützt zahlreiche Gnadenbrotpferde, von denen nicht wenige "ausgediente" Galopprennpferde sind. Viele von ihnen haben nicht nur körperlichen, sondern auch seelischen Schaden davon getragen. Gäbe es die Pferdegnadenhöfe nicht, deren Schweizers großer Respekt gebührt, wären all diese wunderbaren Geschöpfe längst im Jenseits.

Schweizer hat nun ein Buch auf den Markt gebracht, mit dem Titel "Freunde fürs ganze Leben - wie geht das?". Hierin prangert sie all die unsagbaren Zustände in der Pferdehaltung an, angefangen von der Boxenhaltung bis hin zum Reiten in Hyperflexion. Sie zeigt dem Leser auf, wie ein artgerechter Umgang mit dem Partner Pferd aussehen sollte und gibt Tipps und Ratschläge, wie man dieses Ziel erreicht.

Stellen Sie sich vor, es ist wieder Galopprennwoche in Iffezheim und keiner geht hin. "Das wäre zu schön, um wahr zu sein", meint Schweizer.

Das Buch ist Hardcover, hat 176 Seiten, zahlreiche Farbbilder und kostet EUR 19,90. Es ist im Online-Shop des Verlags und auch im Buchhandel erhältlich. Demnächst auch überall als ebook.

Web: http://www.rosengarten-verlag.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelika Schweizer (Tel.: 4979195664029), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 264 Wörter, 1729 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: A.S. Rosengarten-Verlag UG

Der A.S. Rosengarten-Verlag ist noch ein sehr junger Verlag, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, besondere Bücher auf den Markt zu bringen.

Er hat sich für die Zukunft noch viel vorgenommen. Man wird also noch viel Positives von ihm hören.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von A.S. Rosengarten-Verlag UG lesen:

A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Was ist das Uhthoff-Phänomen?

Bei dem Uhthoff-Phänomen handelt es sich "nur" um eine vorübergehende Symptomatik, die nicht gefährlich ist und auch keine Verschlechterung der Erkrankung anzeigt. Hitze verlangsamt die Nervenleitfähigkeit und somit die Zunahme von eigentlich ber...
A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Gesünder Essen - für Anfänger und Fortgeschrittene

Es ist nicht einfach, die Ernährung umzustellen. Was ist erlaubt, was geht gar nicht und kann ich überhaupt eine Low Carb Ernährung für mich einsetzen? Dieses Buch hilft Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen und dabei dem Lifestyle, den Gewohnheiten und...
A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Low Carb Vegetarisch

In dem Buch "Low Carb Vegetarisch" nimmt die Low Carb Bestseller-Autorin Jutta Schütz u.a. Zwiebel, Broccoli, Rettich, Tomate, Rote Beete, Paprika, Spinat, Mangold, Spargel und Chicoree unter die Lupe. Zusätzlich zu den Infos über das Gemüse gibt...