info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PR-COM |

PR-COM organisiert den internationalen Toshiba-Design-Wettbewerb

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München, 3. April 2006 - Die Münchner PR-Agentur PR-COM hat für Toshiba den internationalen Design-Wettbewerb „Hard Disk Drive Revolution" mit auf die Beine gestellt. Mit großem Erfolg: 434 Designer aus 31 Ländern haben teilgenommen.

Von der ersten Idee bis hin zur Ermittlung der Gewinner hat die Münchner PR-COM zusammen mit ihrer englischen Partneragentur den gesamten internationalen Design-Wettbewerb von Toshiba organisiert. Dazu gehörten neben der gesamten Konzeption auch die Website-Erstellung, die rechtlichen und administrativen Aufgaben, die Medienpartnersuche in acht Ländern, die Zusammenstellung der siebenköpfigen, internationalen Jury und nicht zuletzt die Bekanntmachung des Wettbewerbs.

Die Designer-Community hat überwältigend reagiert: aus den entferntesten Ländern wurden Entwürfe eingeschickt - von Australien über China und Malaysia bis hin zu Neuseeland und den USA. Gefragt waren innovative, marktfähige Anwendungsideen und Designs für mobile Endgeräte der Zukunft.

Die Sieger hat die Jury in zwei Kategorien ermittelt. Bei den Profi-Designern gewann der Deutsche Marcel Oeltjendiers (Marblepeak Design) aus Aachen, den ersten Platz unter den Design-Studenten belegt „Mr D-Eater" von Tsoi Man Hei Ken aus Hongkong.

„Auch PR für ein B2B-Unternehmen wie Toshiba SDD, das Festplatten für Wiederverkäufer herstellt, kann für eine große Aufmerksamkeit im Markt sorgen, wie die zahlreichen internationalen Medienberichte über den Wettbewerb zeigen", erklärt PR-COM-Projektleiterin Manuela Schwaiger. „Es ist letztlich auch eine Frage der Kreativität, wie man mit Budgets umgeht - und wie effizient."

Diese Presseinformation sowie Bildmaterial kann auch unter www.pr-com.de abgerufen werden.

PR-COM in München ist eine der führenden deutschen Agenturen für strategische Unternehmenskommunikation und Public Relations, die sich auf die IT-Industrie konzentrieren. Zu den Beratungskunden der Agentur gehören unter anderem Borland, Dell, NVIDIA, Toshiba und WebEx. PR-COM hat 18 Mitarbeiter.

Weitere Informationen:

PR-COM GmbH
Freia Großmann
Sonnenstraße 25
80331 München
Tel. 089-59 997-700
Fax. 089-59 997-999
freia.grossmann@pr-com.de
www.pr-com.de

Web: http://www.pr-com.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 1992 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PR-COM lesen:

PR-COM | 15.05.2009

PR-COM sichert sich PR-Etat von VERIO

Zum Produkt- und Lösungsportfolio von VERIO gehören unter anderem Domain-Registrierung, Shared Hosting und Managed Hosting auf virtuellen Servern. Außerdem bietet VERIO Online-Lösungen in den Bereichen Shop, Buchungen und Terminplanungen sowie Ba...
PR-COM | 03.03.2009

Cyber-Ark entscheidet sich für PR-COM

Cyber-Ark entwickelt und vertreibt Software-Lösungen zur Sicherung von vertraulichen und geheimen Informationen wie zum Beispiel Forschungsergebnissen, Finanzdaten oder auch Passwörtern von IT-Administratoren. Der Hauptsitz des Unternehmens befinde...
PR-COM | 28.01.2009

Owlient vergibt PR-Etat an PR-COM

Das im Jahr 2005 in Paris gegründete Unternehmen Owlient mit rund 30 Mitarbeitern ist seit einem Jahr mit einer eigenen Niederlassung in Deutschland vertreten. Auf Basis des Konzeptes "Passion Games" entwickelt und vertreibt Owlient Internet-Spiele ...