info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Datawatch |

Datawatch und Informatica arbeiten weltweit zusammen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Echtzeit-Visualisierungen für operationale Streamingdaten


Die Datawatch Corporation (NASDAQ-CM: DWCH), führender Anbieter von Lösungen für Datenvisualisierungen und Datenmanagement, und die Informatica Corporation arbeiten weltweit zusammen. Im Rahmen der Kooperation stellt Datawatch einen Konnektor für Echtzeit-Streamingdaten...

München / Chelmsford, Mass., 19.05.2014 - Die Datawatch Corporation (NASDAQ-CM: DWCH), führender Anbieter von Lösungen für Datenvisualisierungen und Datenmanagement, und die Informatica Corporation arbeiten weltweit zusammen. Im Rahmen der Kooperation stellt Datawatch einen Konnektor für Echtzeit-Streamingdaten sowie für ereignisgesteuerte Daten vor. Damit lassen sich Daten aus Informatica Vibe Data Stream, Informatica RulePoint Complex Event Processing und Informatica Ultra Messaging visualisieren.

Durch die Einbindung der Datenvisualisierungslösung von Datawatch in die branchenführenden Datenintegrationslösungen von Informatica erschließen sich die Unternehmen das volle Informationspotenzial ihrer Echtzeit-Streamingdaten. Denn das menschliche Auge kann mit grafischen Darstellungen schneller Abweichungen oder Ausreißer entdecken, als mit herkömmlichen Methoden. Mit Hilfe der Visual-Data-Discovery-Lösung von Datawatch erkennen sie sofort Muster, Trends und Risiken in ihren operationalen Daten.

Der neue Datawatch Konnektor für Informatica Ultra Messaging ermöglicht die nahtlose Integration der Datenvisualisierungslösungen von Datawatch mit Informatica RulePoint Complex Event Processing und Informatica Vibe Data Stream. Anwender können mit der Softwarelösung Datawatch Desktop schnell Visualisierungen auf der Basis von Streamingdaten entwickeln. Mit Datawatch Server stellen sie anschließend ihre Visualisierungen und Auswertungen anderen Fachabteilungen im Unternehmen zur Verfügung.

Ben Plummer, Chief Marketing Officer und Senior Vice President of Strategic Alliances bei Datawatch, erläutert: "Angesichts der Schnelllebigkeit in der modernen Geschäftswelt brauchen Unternehmen ständigen Zugriff auf ihre Informationen. Die Bereitstellung von aussagekräftigen Daten, bei Bedarf auch in Echtzeit, ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Mit den Funktionalitäten von Informatica und den Datenvisualisierungsmöglichkeiten von Datawatch erkennen Fachanwender schnell und einfach Trends in ihren Daten, und zwar in dem Moment, in dem sie entstehen - ein echter Wettbewerbsvorteil."

Marge Breya, Executive Vice President und Chief Marketing Officer bei Informatica, ergänzt: "Weltweit aktive Konzerne sind genauso wie Technologie-Start-ups ständig auf der Suche nach einem Wettbewerbsvorteil. Um mehr als einen Schritt voraus zu sein und für eine echte Differenzierung brauchen sie die bestmögliche Wertschöpfung aus ihren Daten. Gemeinsam helfen Datawatch und Informatica den Unternehmen, dieses Potenzial zu erschließen - durch den Zugang zu allen operativen Daten und ihre Analyse in Echtzeit, und damit durch bessere Entscheidungen."

Weitere Informationen zum Datawatch Konnektor unter http://www.datawatch.com/.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 327 Wörter, 2794 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Datawatch lesen:

Datawatch | 01.10.2014

Intel gewinnt mit Hilfe von Datawatch den Leadership Award 2014 von Ventana Research

München, 01.10.2014 - Das Marktforschungsinstitut Ventana Research hat Intel mit dem Business Technology Leadership Award in der Kategorie IT-Innovationen ausgezeichnet. Den Preis erhält Pedro Vascones, Ingenieur bei Intel. Gewürdigt wurde die Ana...
Datawatch | 28.08.2014

Datawatch gehört zu den wachstumsstärksten BI-Datenmanagement-Anbietern in Deutschland

München / Chelmsford, Mass., 28.08.2014 - Das Marktforschungsinstitut BARC zählt die Datawatch Corporation (NASDAQ-CM: DWCH) zu den wachstumsstärksten Anbietern von Werkzeugen für das Datenmanagement. Die BARC-Studie "Der Markt für Business Inte...
Datawatch | 08.07.2014

Datawatch und Perceptive verbessern Analytics für Content-Management-Lösungen

München, 08.07.2014 - Die Datawatch Corporation (NASDAQ-CM: DWCH) und Perceptive Software haben eine strategische Zusammenarbeit vereinbart. Ziel der Partnerschaft ist es, Daten aus Lösungen für das Enterprise Content Management (ECM) und für das...