info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TAURUS instruments GmbH |

Taurus Instruments: Ihr kompetenter Partner für Mess- und Analysetechnik

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Weltweit steigt die Nachfrage für Mess- und Analysegeräte für thermische Untersuchungen und Brandprüfungen. Taurus Instruments gehört zu den führenden Herstellern von Messsystemen.

Der Umweltschutz und damit der sparsame Umgang mit Ressourcen und Energie nehmen heute einen immer größeren Stellenwert ein. Einen entscheidenden Beitrag zum Umweltschutz leistet der Einsatz von Dämm- und Baustoffen, die einen niedrigen Wert für Wärmeleitfähigkeit aufweisen. Diese verhindern, dass sich die Innentemperatur von Gebäuden an die jeweilige Außentemperatur anpasst und minimieren so den Wärmeverlust von Gebäuden in kalten Gebieten bzw. den Kälteverlust von Gebäuden in Gebieten mit sehr heißem Klima. Somit wird die zum Heizen bzw. Kühlen der Gebäudeinnenräume notwendige Energie entscheidend reduziert. TAURUS Instruments zählt zu den führenden Herstellern von Wärmeleitfähigkeit-Messgeräten, Heizkasten-Prüfständen sowie Brandprüfgeräten. "Wir sind ein überaus kompetenter Partner für Mess- und Analysetechnik", sagt Geschäftsführer Dipl.-Ing. Stephan Heise, "unsere Firma bietet hochwertige Produkte, individuelle Beratung und einen erstklassigen Service." Die Wärmeleitfähigkeit-Messgeräte dienen der präzisen Darstellung der Wärmeleitfähigkeit und des Wärmedurchgangswiderstandes von Bau-, Dämm- und Werkstoffen. Mit den Heizkasten-Prüfständen ist die Ermittlung der stationären Wärmeübertragungseigenschaften von Mauerwerk zuverlässig und eindeutig möglich. Mit den Brandprüfgeräten lassen sich zum Beispiel das Brennverhalten von Bauprodukten und Baustoffen zuverlässig und detailliert ermitteln. Weltweit steigt die Nachfrage für Mess- und Analysegeräte für thermische Untersuchungen und Brandprüfungen. Daher wurde 2013 auf dem Firmengelände der TAURUS instruments das bestehende Firmengebäude für Forschung, Entwicklung und Produktion um den Neubau einer Produktionshalle erweitert. In Verbindung mit modernster Produktionsausstattung wird damit den deutlich gewachsenen Anforderungen des Marktes Rechnung getragen. Auf der vom 17. bis 19. Juni in Brüssel, Belgien stattfindenden Messe BUILDING TEST EXPO sollen innovative Mess- und Analysegeräte zur Ermittlung der Wärmeleitfähigkeit, des Wärmedurchgangs und des thermischen Verhaltens von Bau-, Dämmstoffen und Bauelementen, für Feuerwiderstand und Brandverhalten präsentiert werden. "Wir sind sehr stolz auf unsere Entwicklung", sagt Geschäftsführer Heise, "und freuen uns schon jetzt auf den Besuch von Interessierten an unserem Messestand." Weitere Informationen über die Produkte sind auf der Webseite des Unternehmens zu finden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Stephan Heise (Tel.: 03643/41740), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 304 Wörter, 2684 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema