info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Studentsgoabroad.com |

Südamerika Special: Freiwilligenarbeit, Spanisch lernen und 50 Euro sparen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Berlin – Je besser die Spanischkenntnisse, desto wertvoller ist der Freiwilligeneinsatz in Südamerika. Studentsgoabroad gibt daher auf alle Freiwilligenprogramme in Südamerika mit Spanisch Sprachkurs 50 Euro Rabatt.

Für die Wahl einer Volunteer-Destination ist vor allem die Nationalsprache des Gastlandes ein wichtiger Knock-Out Faktor. Hier steht vor allem die Überlegung im Mittelpunkt, in wie weit man die so hochgesteckten Ziele und Visionen der Volunteer-Reise überhaupt in Tatenkraft umsetzen kann, wenn die Sprachkenntnisse fehlen? Von vielen zurückgekehrten Freiwilligen, die in Südamerika Freiwilligenarbeit geleistet haben, hört man immer wieder, wie wichtig es ist, zumindest die Basics der Spanischen Sprache zu können. Denn so ganz ohne jegliche Sprachkenntnisse geht es dann nämlich doch nicht.
Die Vermittlungsagentur Studentsgoabroad möchte den Reisenden daher ans Herz legen, einen Sprachkurs neben der Freiwilligenarbeit zu besuchen, und kommt ihnen daher mit 50 Euro Rabatt entgegen, da viele Sprachkurse im Ausland leider nicht immer so günstig sind. Dies gilt für Freiwilligenprogramme in Argentinien, Chile, Ecuador, Peru und Venezuela. Je nach Programm werden hier Sprachkurse ab einer Dauer von 20 Unterrichtseinheiten entweder vor dem Freiwilligenprojekt oder auch begleitend angeboten.
Das Team von Studentsgoabroad arbeitet ständig daran, seinen Globetrottern ein authentisches Reiseerlebnis zu organisieren und vor allem viele wertvolle und unabhängige Informationen zum Thema Auslandspraktikum und Freiwilligenarbeit zur Verfügung zu stellen. Aus jahrelanger Erfahrung wissen sie, dass nur diejenigen einmaligen Erfahrungen garantiert sind, der sich auf die Kultur des Gastlandes einlässt. Die Grundregeln dabei heißen ganz einfach: Shop Local. Eat Local. Talk Local. Die Sprache des Gastlandes ein wenig zu kennen, ist also definitiv ein wichtiger Punkt beim Auslandsaufenthalt, auch wenn es so oft gegenteilig angepriesen wird.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Stein, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 236 Wörter, 1767 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Studentsgoabroad.com


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Studentsgoabroad.com lesen:

Studentsgoabroad.com | 04.04.2014

Life's better when you surf – Volunteer und Surfen im Ausland

Berlin – Die Welt zu bereisen und gleichzeitig zu surfen ist für immer mehr junge Menschen eine paradiesische Vorstellung. Studentsgoabroad bietet in interessanten Projektkombinationen die Möglichkeit, neben dem Freiwilligenprojekt oder Auslandspr...
Studentsgoabroad.com | 01.04.2014

Freunde Special: mit Freunden reisen und 10% sparen

Es gibt viele Situationen auf Reisen, wo man sich einfach gern den "Buddy" an seiner Seite wünscht. Daher bietet Studentsgoabroad einen Preisnachlass von 10% auf die Vermittlungsgebühr, wenn sich Freunde gemeinsam für das gleiche Programm anmelden...
studentsgoabroad.com | 15.11.2012

studentsgoabroad.com – Katalog für 2013 ab sofort erhältlich

Wie bisher vermittelt studentsgoabroad.com Stellen in allen fünf Kontinenten und ermöglicht es, Interessenten somit ein Praktikum oder Freiwilligenarbeit in ihrem Traumland zu absolvieren. In den über 35 Ländern wächst auch die Anzahl der Branch...