info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hotel Rio Karlsruhe |

Hotel Rio bietet Gästen Kultur-„Workout“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Als erstes Hotel in Karlsruhe bietet das Hotel Rio seinen Gästen einen Premium-Kulturbegleitservice an. Kulturinteressierte Gäste werden individuell zu Veranstaltungen begleitet und erhalten Informationen über die Events wie auch zum künstlerischen, kulturellen oder historischen Hintergrund.

Karlsruhe hat nicht nur zu den Europäischen Kulturtagen viel Kultur zu bieten. Auch unterm Jahr kann Karlsruhe mit Architektur, Museen, Theater, Lesungen, mit Alltagskultur und badischem Lebensstil punkten. Für Gäste, die sich geschäftlich ein paar Tage in der Fächerstadt aufhalten, bleiben die Schatullen dieser kulturellen Schätze leider oft verschlossen. Die „Kulturbegleiter“, eine Gruppe von kultur-, kunst- und geistesgeschichtlich ausgebildeten Akademikern, geben kulturinteressierten Gästen – je nach deren Interessensgebiet – ihre Insider-Tipps und ihr Wissen weiter.
Das Karlsruher Hotel Rio (www.hotel-rio.de) hat eine exklusive Kooperation mit den „Karlsruher Kulturbegleitern“ geschlossen. Gäste vom Hotel Rio in Karlsruhe können sich von kompetenten Kultur-Kennern zu Veranstaltungen begleiten lassen. Unter dem Motto „Ausgehen in guter Gesellschaft!“ bietet eine Gruppe von Kulturenthusiasten Begleitung und Austausch über Kunst, Kultur und Lebensart in der Fächerstadt an. „Für unsere Gäste ist das ein einzigartiger Mehrwert. Sie erfahren durch den Premium-Dienst nicht nur Wissenswertes und Interessantes zu Kunst, Kultur und Stadt. Sie kommen außerdem noch in den Genuss vergünstigter Eintrittspreise. Darüber hinaus erhalten sie von den Veranstaltern einen Blick hinter die Kulissen“, erläutert Christian Speck, Geschäftsführer des „Hotel Rio Karlsruhe“ die Vorteile für die Gäste.
In einer Befragung unter den Gästen des Hotels zeigten überraschend viele Interesse an einem Premium-Kulturservice. Die Initiatoren der Kulturbegleiter, Mayra Scheffel und Klaus Ackermann, freuen sich, mit dem Vier-Sterne-Hotel einen Partner gefunden zu haben, der für diesen besonderen Service den Kontakt zu Kulturinteressierten herstellt. Dem Gast wird speziell für seine Interessensgebiete ein Angebot geschnürt, in dem alle Programmpunkte organisiert sind. Begleitet wird er dann von einem kompetenten Experten – in der Regel mit akademischem Hintergrund. Der gibt ihm während oder nach der Veranstaltung, etwa zu einem Theaterstück oder im Museum, Hintergrunderläuterungen. „Wir Kulturbegleiter möchten gerne unser Wissen über Kunst und Kultur an Interessierte weitergeben und den Gästen einen Dialog sowie eine gute Unterhaltung bieten – gewissermaßen einen geistigen „Workout“ von Besprechungen, Konferenzen und Projektarbeiten“, erläutert Mayra Scheffel die Vorteile für die Gäste.


Web: http://www.hotel-rio.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Roland Schimanek, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 318 Wörter, 2454 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema