info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mauser-Werke GmbH |

MAUSER erhält den Sustainable Plastic Packaging Award für die InfinityTM Kunststofffässer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die MAUSER Gruppe, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Industrieverpackung, erhält den „PackTheFuture“ Award 2014 für ihre jüngst vorgestellte InfinityTM Kunststofffass-Serie. Die aus hochwertigem Kunststoffrecyclat hergestellte MAUSER InfinityTM Produktserie wurde in der Kategorie „Ökodesign“ als eine Innovation ausgezeichnet, welche über den gesamten Lebenszyklus des Produktes in besonderer Weise umweltfreundlich ist.

Im Rahmen der Interpack 2014 in Düsseldorf, Deutschland, ist die MAUSER Gruppe für ihre neue InfinityTM Kunststofffass-Serie mit dem PackTheFuture – Sustainable Plastic Packaging Award 2014 ausgezeichnet worden. Aus knapp fünfzig Einreichungen zeichnete eine unabhängige, international besetzte Experten-Jury die MAUSER Infinity SeriesTM auf Grundlage der umfassenden MAUSER Aktivitäten aus, den Materialkreislauf für Industrieverpackungen zu schließen.

„Wir sind stolz darauf, unter den Gewinnern des ersten PackTheFuture Awards zu sein und freuen uns besonders über die Anerkennung unserer Aktivitäten im Bereich des Lifecycle-Managements von Industrieverpackungen“, äußert Klaus Peter Schmidt, Head of Product Development und Sustainability Management bei MAUSER. „Bei MAUSER gehen Innovation und Nachhaltigkeit Hand in Hand.”

Die neue Infinity SeriesTM an MAUSER Kunststofffässern aus Recycling-Kunststoff, welcher aus gebrauchten Industrieverpackungen gewonnen wird, umfasst Standarddeckelfässer der MAUSER O-Top® Serie mit einem Fassungsvermögen von 30 l bis 220 l und das klassische 220 l MAUSER L-Ring PLUS® Spundfass.

Das PackTheFuture 2014 Innovation Book honoriert die MAUSER Infinity SeriesTM als eine Innovation, welche den Materialkreislauf der für Gefahrgut zugelassenen Industrieverpackungen schließt: ‚Von der Neuherstellung, über die Rückholung, die Reinigung und Wiederaufbereitung bis zum Recycling deckt dieser Produktansatz die verschiedenen Ebenen der Ressourceneffizienz umfassend ab – reduce, reuse, recycle. Dies ist im Umfang und in der Konsequenz der Umsetzung neu – zumal der Ansatz im technisch und regulativ anspruchsvollen Segment der UN-zugelassenen Gefahrgutverpackung umgesetzt werden konnte.’

Der neue PackTheFuture Award basiert auf einer Initiative von der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V., Bundesverband für Kunststoffverpackungen und Folien, und ELIPSO, Französischer Verband für Kunststoffverpackungen und flexible Verpackungen. Der europäische Wettbewerb verfolgt das Ziel, das kreative und innovative Potenzial im Bereich der nachhaltigen Kunststoff- und Folienverpackungen zu fördern.

Über die MAUSER Gruppe
Die MAUSER Gruppe ist ein globaler Marktführer für Industrieverpackungen, der mit circa 4.400 Mitarbeitern einen konsolidierten Konzernumsatz von rund 1,2 Mrd. Euro erwirtschaftet. Das 1896 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Brühl bei Köln hat die Branche durch innovative Verpackungslösungen weltweit geprägt. Das Portfolio für Kunden in der Chemie, Petrochemie, Landwirtschaft, Pharmazie oder der Lebensmittelindustrie umfasst Kunststoffverpackungen, Fibertrommeln, Stahlfässer, Intermediate Bulk Container (IBC) sowie einen Rekonditionierungsservice durch das Tochterunternehmen National Container Group (NCG). Damit bietet MAUSER einen Komplettservice, der von der Produktion bis zur Wiederverwendung der Verpackungen auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist („ECO-CYCLE®“). Mit mehr als 80 MAUSER/NCG Standorten und mehreren Joint Ventures in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien sowie zwei Lizenznehmernetzwerken für Kunststoff- und Stahlverpackungen ist das Unternehmen weltweit aufgestellt. www.mausergroup.com


Mauser-Werke GmbH
Axel Schaefer
Product Group Manager
Schildgesstr. 71-163
50321 Brühl, Deutschland
Tel.: +49 (0)2232-78-10 98
Fax: +49 (0)2232-78-19 10 98
axel.schaefer@mausergroup.com
www.mausergroup.com

PSM&W Kommunikation GmbH
Annette Spiegel
PR-Agentur
Leipziger Str. 59
60487 Frankfurt am Main, Deutschland
Tel.: +49 (0)69-970705-35
Fax: +49 (0)69-970705-55
mauser@psmw.de
www.psmw.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mauser-Werke GmbH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 474 Wörter, 4135 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Mauser-Werke GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema