info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mioliven |

BIO Granatapfelsaft aus Spanien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bio-Direktsaft aus Granatäpfel der Sorte \"Mollar de Elche\" aus Spanien. Diese Sorte schmeckt süß ohne Zuckerzusatz. Unsere säfte enthalten alle Teile der Frucht da jeder Teil beinhaltet für den menschlichen Organismus förderliche Elemente.

Der Granatapfelsaft Mioliven BIO wird aus gepressten Granatäpfel der Sorte Mollar de Elche erhalten, die in Spanien ökologisch gewachsen sind.

Bio Granatapfelsaft, 100% Direksaft
4 kilogramm Granatäpfel in jedem Liter!
Ohne künstliche Aromastoffe, Farb- oder Konservierungsstoffe
Die Sorte Mollar de Elche schmeckt süß ohne Zuckerzusatz.

Granatäpfel der Sorte Mollar de Elche

Die Sorte Mollar de Elche unterscheidet sich von den meisten anderen die in Deutschland zu finden sind durch den süßen Geschmack ihrer Samen. Diese Frucht ist auch weltweit geschätzt für die gesundheitsförderlichen Eigenschaften und für das erhebliche antioxidative und entzündungshemmende Potenzial.

Anbau:

Vitalgrana hat seinen Sitz in Catral (Alicante, Spanien). In dieser Provinz finden 90% der europaweiten Granatapfelsaftproduktion statt, wobei die Züchtung der Sorte Mollar Elche dominiert. Wir befinden uns am neuralgischen Punkt der Granatapfelzucht, wodurch unsere Rohware von exzellenter Qualität ist und wir sie aus erste Hand erhalten. Außerdem engagieren wir uns gemeinsam mit den Bauern für die Landwirtschaft dieser Zone, indem wir die Nachhaltigkeit und die landwirtschaftliche Entwicklung in unserer eigenen Provinz fördern.
Patentierter Herstellungsprozess"Innovation System"

Alle Teile des Granatapfels beinhalten für den menschlichen
granatapfel TeileOrganismus förderliche Elemente.Die Schale und die Innenhäute sind einerseits reich an wasserlöslichen Tanninen (Ellagitannine, Punicalalginen und Gallotannine), und bringen 92% der antioxidativen Wirkung ein, wobei besonders die Punicalagine hervorzuheben sind, denen 50% dieser Wirkung zuzuschreiben ist28. Die Kerne andererseits besitzen Konzentrationen von 60-95% an Punicinsäure28,29, die heutzutage auch als Omega 5

Fettsäure bekannt ist. Sie ist eines der effektivsten Antioxidationsmittel der modernen Wissenschaft und besitzt darüber hinaus auch entzündungshemmende20 und Anti-Krebs19 Eigenschaften. Der Granatapfelsaft als Endprodukt we ist also eine hervorragende Zusammenstellung der oben beschriebenen Verbindungen auf und stellt daher eine ausgezeichnete Quelle für Antioxidantien dar.

Alle diese gesunden Komponenten, die sich im Granatapfel befinden, haben vorteilhafte Auswirkungen auf den menschlichen Organismus. Allerdings kann eine unkontrollierte Einnahme unerwünschte Auswirkungen auf das ordnungsgemäße Funktionieren des Stoffwechsels haben.

Wird der Granatapfel mit dem Ziel, Saft zu erzeugen, verarbeitet, dürfen nicht alle Teile gemeinsam zerkleinert oder ausgepresst werden, da sonst die einzelnen gesunden Komponenten, die jeder Teil des Granatapfels zum Saft beiträgt, nicht separat kontrolliert werden können.

VitalGrana hat innovative Industrieanlagen und Herstellungsprozesse entwickelt, die es ermöglichen, die verschiedenen Teile des Granatapfels auseinander zu teilen und separat zu verarbeiten, wodurch es möglich wird von jedem dieser Teile die gewünschten Mengen an gesundheitsfördernden Komponenten zu erhalten.

Nachdem von den verschiedenen Teilen die gewünschten Komponenten genommen wurden, werden sie wieder vereint, und zwar im jeweils angemessenen Verhältnis. Somit wird garantiert, dass alle Komponenten effizient und kontrolliert auf den Stoffwechsel des menschlichen Organismus wirken können.


Diese Technik lässt die weisen Theorien wieder aufleben, die in der Antike die Alchemie verkündet hat, um Krankheiten zu heilen und Medikamente richtig anzuwenden. Damals hieß es, dass man eine Pflanze in ihre verschiedenen Teile zerteilen und sie individuell bearbeiten soll, um ihre bioaktiven Bestandteile extrahieren zu können. Anschließend wurden diese Bestandteile in einem angemessenen Verhältnis wieder zusammen gegeben. Die moderne Medizin, die auf chemischen und oftmals synthetischen Verbindungen basiert, ist dabei sich das Wissen und die Praktiken der Vergangenheit wieder anzueignen, mit dem Ziel diverse Nebenwirkungen, die die chemischen Präparate bei Menschen auslösen, zu umgehen.



Die in diesem Text enthaltenen Informationen wurden wissenschaftlichen Publikationen von anerkannten internationalen Zeitschriften entnommen und von ExpertInnen dieses Sektor überprüft.

Der Inhalt ist ausschließlich Eigentum von Vitalgrana. Teilweise oder vollständige Vervielfältigung ist untersagt.


Web: http://www.mioliven.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mioliven Granatapfelsaft, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 547 Wörter, 4418 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mioliven lesen:

Mioliven | 27.05.2014

Granatapfel Gesund

Prostatakrebsprostata In einer von Pantuck et al. an der Universität von Kalifornien (USA) durchgeführten klinischen Studie der Phase II wurden insgesamt 48 Patienten begutachtet, die sich einem chirurgischen Eingriff oder einer Strahlentherapie...
Mioliven | 27.05.2014

Granatapfel gesund-Entzündungshemmer

Diese Degeneration der Immunreaktion kann zu chronischen Entzündungserkrankungen führen, von denen die rheumatische Arthritis und die entzündlichen Darmerkrankungen zu erwähnen sind. Die Ergebnisse der verschiedenen Studien konvergieren dahingehe...
Mioliven | 27.05.2014

Granatapfel gesund Schutz für die Haut

Falten entstehen aufgrund einer Anhäufung von Schäden auf Hautebene, wie etwa die Zerstörung der Matrix der Epithelzellen und deren Entzündung. Phenolverbindungen sind potentielle Schutzstoffe für die Haut gegen die negativen Auswirkungen der UV...