info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Explor Resources Inc. |

Explor beginnt im Nickelkonzessionsgebiet Launay mit der Exploration

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Rouyn-Noranda, Kanada, 23. Mai 2014 - Explor Resources Inc. ('Explor' oder das 'Unternehmen') (TSX-V: EXS, OTCQX: EXSFD, FSE & BE: E1H1) freut sich, den Beginn des Phase-II-Explorationsprogramms im Nickelprojekt Launay bekannt zu geben. Das Nickelprojekt Launay erstreckt sich über eine Grundfläche von 2249,4 Hektar und liegt 20 Kilometer westlich von Amos bzw. 45 Kilometer nordwestlich von Val d?Or in der kanadischen Provinz Quebec. Im Rahmen der ersten Explorationsphase wurden Linien über 60 Kilometer angelegt und geophysikalische Analysen zur Bestimmung von Zielen durchgeführt; diese Phase ist nun abgeschlossen. Die im Rahmen der zweiten Explorationsphase geplanten Diamantbohrungen über 1000 Meter beginnen Mitte Juni 2014.

Das Nickelprojekt Launay grenzt im Nordwesten an das 4.080 Hektar große Konzessionsgebiet von Royal Nickel, wie auch im beiliegenden Plan ersichtlich. Dieses Nickelkonzessionsgebiet erstreckt sich über den gesamten Bereich der Nickellagerstätte Dumont, in der laut Angaben auf der Website von Royal Nickel gemessene Ressourcen im Umfang von 372 Millionen Tonnen mit 0,28 % Nickel und 1,29 Milliarden Tonnen mit 0,26 % Nickel angezeigte Ressourcen lagern. Sobald die Mine in Betrieb ist, wird sie über eine Lebensdauer von 30 Jahren Nickel produzieren. Der Bau und Betrieb der Mine und der Verarbeitungsanlagen gestaltet sich durch die hervorragende Infrastruktur einschließlich Straßen, Bahnanbindung und Zugang zu kostengünstiger Stromversorgung deutlich einfacher.

Das Konzessionsgebiet

Die Struktur, in der die Nickellagerstätte Dumont eingebettet ist, ist durch eine stark magnetische geophysikalische Signatur gekennzeichnet, die von zwei  - in NW-SO-Richtung quer über die Konzession von Royal Nickel verlaufenden - Verwerfungen begrenzt wird. Diese beiden parallel verlaufenden Verwerfungen und die stark magnetische Struktur ziehen sich in nordwestlicher Richtung bis in das Gebiet von Explor hinein (Website des Ministere Ressources Naturelles der Provinz Quebec). Über eine Forststraße in rund 4,5 km Entfernung von der Stadt Launay, welche die Straße zwischen Launay und Guyenne mit dem Konzessionsgebiet verbindet, ist das Projektgelände bestens erreichbar.

Die auffallendste topographische Struktur im Gebiet ist Lake Doyon, ein See rund 1,3 km westlich der Konzession. Das Gebiet ist von sanft-hügeligen Ausbissen und Geröllosern geprägt. Royal Nickel Corporation (RNC), ein Privatunternehmen, hat im Konzessionsgebiet bisher 174.000 Meter an Diamantbohrungen absolviert. Im Konzessionsgebiet wurden anomale Platin- und Palladiumwerte durchschnitten. Im Rahmen der jüngsten Bohrungen durch RNC wurden auf 5 m Länge innerhalb der Zentralzone PGM-Anreicherungen (> 0,5 g/t) abgegrenzt.

Die Mineralisierungszonen sind in mafisches Vulkangestein eingebettet. Generell handelt es sich bei der geologischen Struktur um eine nickelhaltige Dunitformation, die im Norden von Gabbro und im Süden von Peridotit begrenzt wird. Die Mineralisierung besteht aus magnetithaltigem Dunit mit Olivin-Einschlüssen und Pentlandit, Azurit und Millerit als nickelhaltige Minerale.

Chris Dupont P.Eng zeichnet bei Explor Resources Inc. als qualifizierter Sachverständiger verantwortlich.

Explor Resources Inc. ist ein börsennotiertes Unternehmen, dessen Aktien an der TSX Venture (EXS), im OTCQX-Markt (EXSFD) und an den Börsen in Frankfurt und Berlin (E1H1) gehandelt werden.

Diese Pressemitteilung wurde von Explor erstellt. Die TSX Venture Exchange bzw. deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) haben diese Meldung nicht geprüft und übernehmen keinerlei Verantwortung für deren Angemessenheit oder Genauigkeit.

Über Explor Resources Inc.

Explor Resources Inc. ist ein kanadisches Rohstoffunternehmen mit Mineralkonzessionsgebieten in Ontario, Quebec, Saskatchewan und New Brunswick. Explor konzentriert seine Explorationsaktivitäten zurzeit auf den Grünsteingürtel Abitibi. Der Gürtel erstreckt sich über die beiden Provinzen Ontario und Quebec, wobei ca. 33 % davon in Ontario und 67 % in Quebec liegen. In den vergangenen hundert Jahren wurden aus dem Gürtel mehr als 180.000.000 Unzen Gold und mehr als 450.000.000 Tonnen Kupfer-Zink-Erz gefördert. Das Unternehmen wurde ab 1986 nach den in Alberta geltenden Rechtsvorschriften weitergeführt und hat seit 2006 seinen Hauptsitz in Québec.

Das Vorzeigeprojekt von Explor Resources ist Timmins Porcupine West (TPW). Dieses Projekt liegt in der Bergbauregion Porcupine in der kanadischen Provinz Ontario und beherbergt folgende Mineralressourcen (siehe Pressemeldung vom 27. August 2013):

Obertägige Mineralressourcen bei einem Cutoff-Gehalt von 0,30 g/t Au:

                                          Angezeigte R.:               213.000 Unzen (4.283.000 Tonnen mit 1,55 g/t Au)

                            Abgeleitete R.:                 77.000 Unzen (1.140.000 Tonnen mit 2,09 g/t Au)

Untertägige Mineralressourcen bei einem Cutoff-Gehalt von 1,70 g/t Au:

                                          Angezeigte R.:               396.000 Unzen (4.420.000 Tonnen mit 2,79 g/t Au)

                            Abgeleitete R.:               393.000 Unzen (5.185.000 Tonnen mit 2,36 g/t Au)

Dieses Dokument enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen zu den von Explor betriebenen Lagerstätten oder zum Umfeld, in dem das Unternehmen tätig ist. Solche Aussagen basieren auf Betriebstätigkeit, Schätzungen, Prognosen und Plänen. Diese Aussagen stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar und sind mit Risiken und Unsicherheiten behaftet, die schwer zu beeinflussen bzw. vorauszusagen sind und möglicherweise nicht im Einflussbereich von Explor liegen. Eine Reihe von wichtigen Faktoren könnte dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden, einschließlich jener, die in anderen Veröffentlichungen beschrieben werden. Zudem beziehen sich solche Aussagen nur auf den Zeitpunkt, zu dem sie getätigt werden. Zudem beziehen sich solche Aussagen nur auf den Zeitpunkt, zu dem sie getätigt werden. Explor hat weder die Absicht noch die Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen zu korrigieren bzw. zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben.

Weitere Informationen erhalten Sie über:                       Investor Relations:             

Christian Dupont, President

Gary Lindsey, USA: Tel: +1-720-273-6224

Tel: +1 888-997-4630 oder

       +1 819-797-4630

Michael Adams, Europa:       E-Mail: info@star-ir.com

Fax: +1 819-797-6050

Website: www.explorresources.com

             

15 Gamble East Street - Suite 204  - Rouyn-Noranda (Kanada) J9X 3B6

Listing (TSX-V = EXS) (OTCQX= EXSFD) (FSE & BE = E1H1)

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Explor Resources Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1671 Wörter, 24987 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema