info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hong Kong Trade Development Council |

Vom Quallen-Aquarium bis zum Futterball - Hongkonger Gemeinschaftsstand auf der Interzoo in Nürnberg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Besucher des Hongkonger Gemeinschaftsstandes auf der Interzooo 2014, organisiert vom Hong Kong Trade Development Council (HKTDC), erwartet wieder ein interessantes Angebot.

Acht Aussteller (2012:12) werden in der Zeit vom 29. Mai bis 1. Juni ihre Produkte in Halle 4 (4-507) präsentieren. Insgesamt stellen 22 Unternehmen aus der Metropole dort aus.



Verbraucher widmen der Gesundheit und dem Wohlbefinden ihres Haustieres immer mehr Aufmerksamkeit, was zu einer stabilen Nachfrage nach Produkten für die Tierhaltung führt. Laut einer Studie von Euromonitor International steht beim Kauf von Zubehör, Tiernahrung und Spielzeug vor allem das Wohlbefinden des Haustieres im Mittelpunkt. Neuentwicklungen stärken die Nachfrage zusätzlich, seien es hygienischere Katzenstreu oder elektronisches Spielzeug zum Konditionstraining von Hunden. Darüber hinaus legen Verbraucher mehr Wert darauf, Accessoires wie Hundebetten und anderes Mobiliar auf den persönlichen Wohnstil abzustimmen. Für das Jahr 2014 prognostizieren die Experten im wettbewerbsintensiven deutschen Markt ein Wachstum von 1,4 Prozent.



Aquaristik und das dazugehörende Zubehör stellen AQ Spring Co., Limited (4- 509), Chuang Heng (H.K.) Manufacturing Co. (4-410) und Sanderia Group Limited (4-414) in Nürnberg aus. Im umfangreichen Sortiment von AQ Spring Co., Limited finden sich unter anderem Tischaquarien, bei denen aus der Vogelperspektive das Leben im Wasser beobachtet werden kann. Die nötigen Filtersysteme für Aquarienfans bietet Chuang Heng (H.K.) Manufacturing Co. an, deren Sortiment durch Filterpumpen für Gartenteiche ergänzt wird. Seinen Markennamen "Aquakingdom" will das Unternehmen nun auch im europäischen Markt einführen. Für den etwas ausgefalleneren Geschmack bietet Sanderia Group Limited Aquarien für Quallen und andere, selten gesehene Meeresbewohner. Auf der Interzoo stellt das Unternehmen dieses Jahr "Orbit 20" vor. Das Desktop Aquarium für Zuhause eignet sich für die Haltung von Quallen und ist mit LED Technologie ausgestattet, die sich leicht per Fernbedienung steuern lässt.



Spielzeug für Hunde und Katzen bieten Scarfell Enterprise Limited (4-412A) und Newkey Technology Development Limited (4-507). Newkey Technology Development Limited zeigt den "Foobler", der Fütterung und Spiel verbindet. Dazu wird der batteriebetriebene Ball mit Futter gefüllt. Zu vom Besitzer eingestellten Zeiten fällt das Futter in einen separaten Hohlraum, aus dem der Hund es dann fischen kann. Batterie und Motor sind leicht abzunehmen, der Rest kann in der Spülmaschine gereinigt werden. Scarfell Enterprise Limited stellt unter anderem die "Dog Gym"- Reihe vor. Die optisch echten Gewichten und Trainingsbändern nachempfundenen Produkte garantieren Spielspaß und Training für die Hunde.



Verspielte und praktische Accessoires für Haustiere und deren Haltung finden sich bei Pet Buddy Limited (4-412B), Innovation Far East Limited (4-507), Unison Worldwide Limited (4-513) und Tak Li (China) Limited (4-408). Das Sortiment von Pet Buddy Limited umfasst Hundebetten mit verschiedenen farbenfrohen Bezügen, Futternäpfe mit lustigen Logos und Metall- und Keramikdosen zur Lagerung von Hundefutter. Das Sortiment von Innovation Far East Limited umfasst unter anderem quietschende Kauknochen, die Kuscheltieren nachgeahmt sind, aus. Tak Li (China) Limited präsentiert eine Reihe nachhaltiger Projekte und Produkte wie 100 Prozent organische Hundeleckerlis. Das Unternehmen beteiligte sich mit Hundeaccessoires, darunter lustige Halsbänder mit Fliege, bunte Fressnäpfe und Hundebetten, an dem Projekt "Whatever It Takes". Unter der Schirmherrschaft der Organisation 21st Century Leaders kamen 720 Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, wie Nobelpreisträger, Schauspieler, Politiker und Musiker, zusammen und stellten ihre Designideen für karitative Einrichtungen und Projekte zur Verfügung. Tak Li (China) Limited präsentiert nun unter dem Markennamen "Whatever It Takes" Designs von Prominenten wie Lucy Liu, Coldplay und Pink. Die Produkte werden unter ethischen Arbeitsbedingungen und Verwendung ökologisch nachhaltiger Materialien hergestellt. Der Erlös aus dem Verkauf geht komplett an 21st Century Leaders und unterstützt gemeinnützige Projekte in Entwicklungsländern. Unison Worldwide Limited rundet das Sortiment auf dem Gemeinschaftsstand mit Produkten für den Tiertransport ab.



Tiernahrung, medizinische Artikel, Shampoos und Nahrungsergänzungsmittel finden sich bei MaxiPro (Asia) Limited (4-508). Unter dem Markennamen "Kakato" vertreibt die Firma Tierfutter in zahlreichen Geschmacksrichtungen. Die Reinigungsprodukte aus der "Papai" Serie wie etwa Hundeshampoos werden in Zusammenarbeit mit Veterinärmedizinern entwickelt.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Christiane Koesling (Tel.: +49-69-95 77 20), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 641 Wörter, 5024 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hong Kong Trade Development Council

Das HKTDC Deutschland in Frankfurt am Main ist der Sitz der Regionaldirektion für Europa und zuständig für Anfragen aus allen EU- und Nicht-EU Ländern des europäischen Kontinents sowie aus Russland und der Türkei. Sie erreichen uns in Frankfurt:
Hong Kong Trade Development Council
Regionalniederlassung für Europa
Kreuzerhohl 5 - 7
60439 Frankfurt Deutschland
Telefon: +49-(69)-95772-0
Fax: +49-(69)-95772-200
E-Mail : frankfurt.office@hktdc.org -
See more at: http://www.hktdc.com/info/ms/a/de/1X04ACX3/1/German/Kontakt/Impressum.htm#sthash.8wne3L4t.dpuf


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hong Kong Trade Development Council lesen:

Hong Kong Trade Development Council | 01.12.2016

Smarte Ameise trifft Feuerwerk - die HKTDC Hong Kong Toys & Games Fair geht in die 43. Runde

Mehr als 2.000 Aussteller aus aller Welt stellen dann in den Hallen des Hong Kong Convention and Exhibition Centre (HKCEC) ihre Neuheiten vor. Zur diesjährigen Ausgabe der HKTDC Hong Kong Toys & Games Fair kamen im Januar mehr als 45.000 Fachbesuche...
Hong Kong Trade Development Council | 29.11.2016

Holistic Healing: Ein Hongkonger Lifestyle-Trend mit Zukunft

Nach einer aktuellen Studie des Global Wellness Institute setzt der Markt weltweit mehr als 3,4 Billionen US-Dollar um und damit fast dreimal so viel wie die globale Pharmaindustrie mit einer Billion US-Dollar. Während Fitness- und Wellness-Trends i...
Hong Kong Trade Development Council | 24.11.2016

Die Brille als Gewinner

Die Hong Kong Eyewear Design Competition, die traditionell einen Blick auf das Brillendesign der Zukunft wirft, stand 2016 unter dem Motto "Einzigartigkeit". Einreichungen waren in der Open Group und der Student Group möglich. Bewertet wurden sie v...