info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gemoscan Canada Inc. |

Gemoscan Canada, Inc. plant den Erwerb von Abira Healthcare

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Gemoscan Canada, Inc. plant den Erwerb von Abira Healthcare

Toronto, Ontario (28. Mai 2014) - Gemoscan Canada, Inc. (TSXV: GES) (MUN: 1GE) ('Gemoscan' oder das 'Unternehmen') ist erfreut, bekanntzugeben, dass es am 26. Mai 2014 eine Absichtserklärung zum Erwerb aller ausgegebenen und sich im Umlauf befindlichen Stammaktien (die 'Aktien') von 2275518 Ontario Inc., das als Abira Healthcare betrieben wird, unterzeichnet hat. Der Kaufpreis der Aktien wird auf Grundlage des fünffachen, des von der TSX Venture Exchange (die 'TSX-V') für die zwölf Monate, die am 31. Mai endeten, bestimmten Netto-Cashflows von Abira festgelegt werden. Der Kaufpreis wird vollständig durch die Ausgabe von Gemoscan-Aktien beglichen werden.

Abira ist ein ganzheitliches paramedizinisches Gesundheitsunternehmen, dem Praxen für Physiotherapie und paramedizinische Kliniken im Großraum Toronto und unabhängige Apothekenbetriebe in Nord- und Südwest-Ontario unterstehen. Darüber hinaus besitzt Abira über das Ontario Ministry of Health and Long Term Care Verträge zur Bereitstellung von Physio- und Ergotherapie für eine Reihe von Senioren- und Pflegeheime. Abira wurde nach den Gesetzen in Ontario gegründet und führt sein Geschäft in Ontario. Der Erwerb von Abira wird es Gemoscan ermöglichen, die Vertriebswege für seine rechtlich geschützten, medizinisch abgestimmten Ernährungs- und Wohlfühlprogramme weiter auszubauen, weiteren Cashflow zu generieren und sein Profil im 8 Milliarden $ schweren paramedizinischen Gesundheitsmarkt in Kanada zu stärken.

Sitz von Abira ist in Toronto (Ontario, Kanada). Die Gesellschaft hat eine Aktionärin, Grace Diena, die ihren Wohnsitz in Toronto (Ontario) hat. In der folgenden Tabelle ist eine Auswahl relevanter Informationen des ungeprüften Finanzergebnisses von Abira, die zu diesem Datum verfügbar waren, aufgeführt:

Geschäftsjahr mit Ende zum

31. Dezember 2012*

Umsatz

13,47 Mio. $

Nettoergebnis vor außerordentlichen Posten

1,19 Mio. $

Gesamtvermögen

3,87 Mio. $

Gesamtverbindlichkeiten

7,73 Mio. $

* Die Angaben wurden auf Grundlage der 8 Betriebsmonate für Abiras Altenpflegebetrieb und der 12 Betriebsmonate der Apothekenbetriebe, die voraussichtlich erworben werden sollen, auf Jahresbasis umgerechnet.

Auf Grundlage der historischen Leistung erwartet Gemoscan, dass der Erwerb zur Ausgabe von Aktien, deren Anzahl 100 % des aktuellen ausstehenden Aktienkapitals wesentlich übertreffen wird, führen wird und daher der Begriffsbestimmung der TSX-V eines Kontrollwechsels entspricht.

Diese Transaktion ist einer Reihe von üblichen Bedingungen vorbehalten, einschließlich des Abschlusses einer zufriedenstellenden Sorgfaltsprüfung (Due Diligence), der Prüfung und Billigung von Abiras geprüften Geschäftsberichten für den zu bewerteten Zeitraum, Zustimmung der TSX-V sowie neutraler Aktionäre, ohne die die Transaktion nicht abgeschlossen werden kann. Daher kann nicht gewährleistet werden, dass die Transaktion wie geplant oder überhaupt abgeschlossen werden wird. Wie von der TSX-V angewiesen, wird Gemoscan einen lizensierten Broker-Dealer zur Betreuung dieser Transaktion verpflichten.

Derzeit hat kein Insider von Gemoscan jegliche Anteile an Abira oder dessen Vermögenswerten und die Transaktion erfolgt gemäß dem 'Arm?s Length'-Grundsatz. Nach Abschluss der Transaktion werden jedoch circa 18 % des Unternehmens gemäß einer Übertragung eines Teils der Vergütung, die an die Aktionäre von Abira entgeht, vom Chief Executive Officer von Gemoscan kontrolliert werden.

Investoren werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass jegliche Informationen im Hinblick auf dieses Reverse Take-Over mit Ausnahme der Informationen, die im Rundschreiben des Managements, das in Verbindung mit dieser Transaktion angefertigt werden wird, zu finden sein werden, falsch oder unvollständig sein könnten und ihnen daher kein Vertrauen entgegengebracht werden sollte. Handel mit den Aktien von Gemoscan muss als hochspekulativ angesehen werden.

Die TSX-V hat den Wert der geplanten Transaktion nicht bestätigt und den Inhalt dieser Pressemitteilung weder anerkannt noch abgelehnt.

Über Gemoscan Canada, Inc.

Gemoscan ist Marktführer in der Behandlung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten und übernimmt durch den kanadaweiten Vertrieb über ausgewählte Handelspartner eine Vorreiterrolle in diesem Bereich.  Seit seiner Gründung im Jahr 2003 entwickelt, besitzt und vermarktet Gemoscan mit Hilfe seiner patentierten Technologie umfassende naturheilkundliche Ernährungskonzepte für Endverbraucher. Dazu zählen auch das HEMOCODE?-System und der MenuWiseTM-Plan, beides individuell abgestimmte und unter ärztlicher Aufsicht durchgeführte Programme zur Steigerung des persönlichen Wohlbefindens. In Partnerschaft mit dem Einzelhandel ist Gemoscan der erste und einzige Marktanbieter von Lösungen zur Behandlung von Nahrungsmittelempfindlichkeiten direkt für den Endverbraucher und bietet derzeit das umfassendste Angebot an verfügbaren Dienstleistungen.

Gemoscan ist daneben auch Inhaber und Betreiber von Physiomed Kennedy Inc. sowie Betreiber von Physiomed Yorkdale Inc., beides multidisziplinäre paramedizinische Versorgungseinrichtung in Toronto, Ontario.

Die Aktien von Gemoscan werden an der Toronto Venture Exchange unter dem Symbol GES und an den Börsen München, Frankfurt und Stuttgart unter dem Symbol 1GE gehandelt.

Zukunftsgerichtete Informationen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte 'zukunftsgerichtete Informationen'.  Sämtliche Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen und sich auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, die Gemoscan glaubt, erwartet oder vermutet, werden oder können in der Zukunft eintreten.  Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen Erwartungen oder Ansichten von Gemoscan wider, die auf den aktuell verfügbaren Informationen basieren.  Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen einer Reihe von bedeutsamen Risiken und Ungewissheiten oder anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden. Und auch falls solche tatsächlichen Ergebnisse eintreffen oder im Wesentlichen eintreffen, gibt es keine Garantie, dass sie die erwarteten Folgen oder Auswirkungen auf Gemoscan haben werden.  Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich ausschließlich auf den Zeitpunkt, zu dem sie geäußert wurden, und Gemoscan hat - sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist - weder die Absicht noch die Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, sei es als Folge von neuen Informationen, zukünftigen Ereignissen oder Ergebnissen oder aus sonstigen Gründen. Obwohl Gemoscan der Ansicht ist, dass die Annahmen bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen vernünftig sind, stellen zukunftsgerichtete Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar. Aufgrund der entsprechenden Ungewissheiten sollte man sich daher nicht auf solche Aussagen verlassen.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Für weitere Informationen bitte wenden Sie sich an:

Brian Kalish

Chief Executive Officer

Gemoscan Canada, Inc.

Tel: 416.650.1200

bkalish@gemoscan.com

www.gemoscan.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gemoscan Canada Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1649 Wörter, 24872 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gemoscan Canada Inc. lesen:

Gemoscan Canada Inc. | 16.01.2015

Gemoscan Canada, Inc. bildet mit A.C. Simmonds and Sons Allianz zur Unternehmensentwicklung

Gemoscan Canada, Inc. bildet mit A.C. Simmonds and Sons Allianz zur Unternehmensentwicklung Ziel ist die Sondierung von Marktchancen im nordamerikanischen Gesundheitssektor TORONTO, 15. Januar 2015 Gemoscan Canada, Inc. (GES) (München: 1GE) (Gemo...
Gemoscan Canada Inc. | 08.08.2014

Gemoscan: Hemocode?-System nun auch in den Vereinigten Staaten erhältlich

Toronto - 7. August 2014 - Gemoscan Canada, Inc. (TSXV: GES; MUN: 1GE) ('Gemoscan' oder das 'Unternehmen') freut sich bekannt zu geben, dass das Hemocode?-System und seine anderen Programme zur Behandlung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten voraus...
Gemoscan Canada Inc. | 01.08.2014

GEMOSCAN CANADA INC. meldet verbesserte jährliche Finanzergebnisse und weiteres Update der Unternehmensentwicklung

GEMOSCAN CANADA INC. MELDET VERBESSERTE JÄHRLICHE FINANZERGEBNISSE UND WEITERES UPDATE DER UNTERNEHMENSENTWICKLUNGToronto (Ontario), 31. Juli 2014. Gemoscan Canada Inc. (TSX-V: GES; MUN: 1GE) ('Gemoscan' oder das 'Unternehmen') meldete heute die Bet...