info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ing.-Büro Rommerskirchen -Sachverständigenbüros für Fahrzeugtechnik und Technische Überwachung |

Sachverständigenbüro Rommerskirchen stellt seine Leistungen für KFZ-Gutachten und GTÜ auf neuer Webseite vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das in Köln und Kerpen ansässige Sachverständigenbüro Rommerskirchen präsentiert seine Lesitungen bzgl. Kfz-Gutachten und GTÜ Prüfstelle auf der neu gelaunchten Webseite.

Seinen Kunden bietet das 1987 gegründete Ingenieurbüro umfangreiche Dienstleistungen in Punkto Gutachten, Fahrzeugtechnik und Technische Überwachung (HU / AU etc.) an.

Schwerpunkte ihrer Tätigkeiten sind die Erstellung von Unfallschadengutachten sowie von Fahrzeugbewertungen.

Die Gutachten werden nach den jeweils aktuellen gesetzlichen Vorgaben sowie den strengen Richtlinien des Institutes für Sachverständigenwesen IfS erstellt. Das Ingenieurbüro verfügt über eine jahrzehntelange Erfahrung mit der Begutachtung und Bewertung von Fahrzeugen und bietet Kunden geprüfte und IfS-zertifizierte Sachverständige für Kraftfahrzeugschäden und Bewertung an.

Mit der Öffnung des Monopols für amtliche Dienstleistungen im Jahre 1990 konnte sich die GTÜ als Mitbewerber zu TÜV und DEKRA etablieren. Inzwischen ist die GTÜ die drittgrößte Prüforganisation aus einem Verbund freier unabhängiger Ingenieurbüros. Seitdem haben Sie die Möglichkeit die Hauptuntersuchung inklusive Abgasuntersuchung nach § 29 StVZO auch beim Sachverständigenbüro Rommerskirchen als GTÜ-Vertragspartner durchführen zu lassen.

Die neu gelaunchte Webseite stellt unter sv-rommerskirchen.de weitere Service- und Leistungsdetails vor.

Die GTÜ-Prüfingenieure von der Firma "Rommerskirchen bietet Ihnen Service für Sicherheit und führen die notwendigen Prüfungen kompetent durch. Bei einem positiven Prüfergebnis bringt die Firma Rommerskirchen auch direkt die amtliche Prüfplakette an.

Wenn Sie unverschuldet in einen Unfall verwickelt werden, ist es ratsam einen Sachverständigen zu verständigen. In der Auswahl des Sachverständigen sind Sie frei! Die Kosten für das Gutachten übernimmt die Versicherung des Unfallgegners.

Der Inhaber des Sachverständigenbüros, Andreas Wettstein, rät deshalb:

"Kein Schadensfall ist wie der andere! Darum wird jedes unserer Schadengutachten individuell angefertigt und passt wie ein gut sitzender Maßanzug.

Für uns steht Ihr Schaden im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Immer."

Von diesem Recht sollten Sie in jedem Fall Gebrauch machen, denn Sie können sich nicht darauf verlassen, dass der von der Versicherung bestellte Sachver-ständige auch in Ihrem Sinne handelt.

Eine gute Adresse ist in einem solchem Fall das Ingenieurbüro Rommerskirchen.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Andreas Wettstein (Tel.: 0221 / 34 26 61), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2539 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema