info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dr. Rolf Meier -Executive Coaching |

Personalentwicklungsmaßnahmen: Coaching ist Trend!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Coaching hat sich in den letzten 20 Jahren zu einem populären Format der Personalentwicklungsinstrumente im Management gemausert und ist gefragt wie nie.

Die Entwicklung von Coaching im deutschsprachigen Raum ist ein spannendes Thema und ein expandierender Markt. So hat sich das Coaching in den letzten 20 Jahren zu einem populären Format der Personalentwicklungsinstrumente im Management gemausert. In den letzten fünf Jahren verzeichnete der Markt ein kontinuierliches Wachstum von 10%. Gemäß einer Studie des Harvard Business Managers zählen die Konzeption von Coaching-Maßnahmen und die Auswahl von Coachs mittlerweile zu den wichtigsten Aufgaben von Personalmanagern.



Die Gründe dafür sind einfach nachzuvollziehen: Die Rahmenbedingungen vieler Branchen und Märkte in denen Mitarbeiter agieren, haben sich verändert. Durch Globalisierung, schnellere Innovationszyklen, Verbreitung von Informations- und Kommunikationstechnologien sowie dem organisatorischen Wandel sind auch die Anforderungen an die Fach-und Führungskräfte hinsichtlich der Komplexität ihrer Aufgaben, der Flexibilität, Zielorientierung, Kommunikationsfähigkeit, sozialen Kompetenzen etc. enorm gestiegen. Das ergaben die erhobenen Daten der aktuellen Marburger Studie. Zur Bewerkstelligung dieser Herausforderungen, setzen Unternehmen zunehmend auf Coaching um Mitarbeiter, die wertvollste Ressource eines Unternehmens, zu unterstützen und zu aktivieren. Die jeweiligen Anlässe für ein Coaching sind sowohl unterschiedlich als auch breit gefächert: Unter anderem Optimierung der Teamarbeit, Verbesserung der sozialen Kompetenzen, Krisen und Konflikte bewältigen, Abbau von Leistungs- und Motivationsblockaden oder auch Hilfe bei der Ziel- und Strategieentwicklung.



Der deutsche Coaching-Markt ist relativ unübersichtlich. Doch Transparenz ist Grundlage für eine nachhaltige und qualitätsorientierte Entwicklung. Dr. Rolf Meier besitzt Führungs- und Managementerfahrung in verschiedenen Branchen und Unternehmensgrößen. Die langjährige Tätigkeit als Executive-Coach und Executive-Coachausbilder sind ein solides Fundament, um Coachings für unter anderem Vorstände und Aufsichtsräte, Geschäftsführer und Beiräte sowie Teams und Organisationseinheiten adäquat durchzuführen. Die Wahrnehmungserweiterung und Entscheidungsfähigkeit stehen bei Dr. Rolf Meier im Rahmen seines Coachings im absoluten Mittelpunkt. Seine Handlungskompetenz befähigt das Coaching von Team- und Projektleitern, Führungskräften, Managern und Leader in Berufs- und Arbeitswelt in allen Hierarchiestufen, Unternehmensgrößen und Branchen. Das Coaching-Verständnis von Dr. Rolf Meier basiert auf praktischen Erfahrungen, wissenschaftlichen Begründungen sowie pragmatischen Lösungen und ist auf die Wirksamkeit im Alltag erfolgreich überprüft worden. Weitere Informationen, Referenzen sind der Webseite zu entnehmen.



Die Publikationen von Dr. Rolf Meier lauten wie folgt:

CoachAusbildung - ein strategisches Curriculum;

Führen mit Zielen; Coaching; Team-Power; Mitarbeiter richtig auswählen; Richtig kritisieren sowie Theorie vom Selbstorganisierten Coaching. Alle Titel sind auf Amazon erhältlich, ebenso wie die neueste Erscheinung "Systemisch-konstruktivistisches Einzel- und Teamcoaching im Management".


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Rolf Meier (Tel.: 04193/969650), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 382 Wörter, 3556 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema