info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Great Panther Silver Ltd. |

Great Panther Silver aktualisiert Mineralressourcen der Topia Mine

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Great Panther Silver aktualisiert Mineralressourcen der Topia Mine

Vancouver, British Columbia, 29. Mai 2014. Great Panther Silver Ltd. (TSX: GPR; NYSE MKT: GPL; WKN: A0Y H8Q) ("das Unternehmen") gibt eine aktualisierte Mineralressource der dem Unternehmen zu 100% gehörenden Topia Silber-Gold-Blei-Zink Mine in Durango, Mexiko (die "November 2013 Mineral Ressourcenschätzung") bekannt. Die gemessene & angezeigte ("M & I") Ressourcenschätzung vom November 2013 umfasst insgesamt 198,0 Kilotonnen ("Kt") mit 844 g/t Silber, 1,71 g/t Gold, 6,16% Blei und 4,82% Zink (8,19 Mio. oz Silberäquivalent ("oz AgÄq")). Außerdem besteht die abgeleitete Mineralressourcenschätzung aus insgesamt 209,5 Kt mit 863 g/t Silber, 1,68 g/t Gold, 5,37% Blei und 4,54% Zink (8,56 Mio. oz AgÄq). Die Aufschlüsselung der Mineralressourcenschätzung vom November 2013 für Topia findet sich in der Tabelle 1 weiter unten.

Der M&I Anteil der November 2013 Mineral Ressourcenschätzung stellt eine 46%ige Erhöhung an oz AgÄq aufgrund der erfolgreichen Umwandlung von abgeleiteten Ressourcen in M&I über Ader-Entwicklung, verbesserte Schmelzvertragsbedingungen, die Konversion der Mineralschätzhung von 2D (letzte Schätzung) auf ein 3D-System und die Verfeinerung der einzelnen Aderabgleichung und der zugehörigen Verwässerung dar. Der abgeleitete TEil der Ressourcenschätzung verminderte sich um 10%, hauptsächlich wegen der Umwandlung von abgeleiteten Ressourcen in M&I Ressourcen über Untergrundentwicklung und Probennahmen und die Reduktion der Ausfallbohrungen aufgrund von Budgetbeschränkungen im Jahre 2013.

"Die erfolgreiche Umwandlung von Ressourcen von der abgeleiteten Kategorie in gemessen und angezeigt bei Topia stellt ein besseres Modell und ein verbessertes Verständnis der Kontinuität der Mineralisierung dar", sagte Robert Archer, Präsident & CEO. "Durch die Erhöhung unserer gemessenen und angezeigten Ressourcen von 5,60 auf 8,19 Mio. oz AgÄq haben wir das, was wir seit der letzten Ressourcenschätzung abgebaut haben, mehr als ausgeglichen. Dies spricht für die Langlebigkeit der Topia Mine."

Tabelle 1 : Mineral-Ressourcenschätzung

Mineral-Ressourcenschätzung der Topia Mine per 30. November 2013

Kategorie

Gemessen gesamt

Angezeigt gesamt

Gemessen & angezeigt gesamt

Abgeleitet gesamt

Anmerkungen:

1. CIM Definitionen für Mineralressourcen wurden angewandt.

2. Mineralressourcen werden mit einem Netto-Schmelzertrag (NSR) von mindestens 180 USD/t gemeldet.

3. Areal-spezifische Massedichten sind folgende: Argentina - 3,06 t/m³, Don Benito - 3,26 t/m³, El Rosario - 3,00 t/m³, Hormiguera - 2,56 t/m³, La Prieta - 2,85 t/m³, Recompensa - 3,30 t/m³.

4. Eine Mindest-Abbauweite von 0,30 m wurde benutzt.

5. Mineralressourcen wurden unter Anwendung folgender Metallpreise geschätzt: 1.260 USD/oz Au, 21,00 USD/oz Ag, 0,95 USD/Pfund Pb und 0,95 USD/Pfund Zn.

6. Gesamtwerte können wegen Rundungen abweichen.

Tabelle 2: Enthaltene Metalle (alle Adern)

Gemessene & angezeigte Ressource

Abgeleitete Ressource

Tabelle 3: Prozentuale Veränderung 2013 gegenüber 2012:

Gemessene & angezeigte Ressource

Abgeleitete Ressource

Die November 2013 Mineral-Ressourcenschätzung wurde in Übereinstimmung mit CIM Definitionsstandards für Mineralressourcen und Mineralreserven, und damit in Übereinstimmung mit NI 43-101, angefertigt. Diese Ressourcenschätzung ersetzt die vorherige Ressourcenschätzung, die von Roscoe Postle Associates Inc. ("RPA") im Jahre 2012 für die Argentina und mehrere andere Adern auf dem Projekt abgeschlossen worden war.

Die November 2013 Mineral-Ressourcenschätzung gibt ein Update für die folgenden 31 Adern aus neun Abbaugebieten: Argentina (West, Zentral- and Ostteil in der Argentina Mine), Santa Cruz, Don Benito (Nord, Süd, Intermediate, Nord-Abspreizung, West und West-Spreizadern in der Mine 1522), Recompensa, Intermediate und Oliva (Recompensa Mine), Cantarranas (Hormiguera Mine), San Jorge und San Miguel (San Miguel Mine), San Gregorio (San Gregorio, und Durangueno Minen), El Rosario (El Rosario Mine), Oxidada, Oxi, Higueras und San Pablo Adern (Durangueno Mine) und die La Prieta 1 bis 5 Adern (La Prieta Mine).

Das Stichtagsdatum dieser Ressourcenschätzung ist der 30. November 2013. Berichtsverzögerungen stammen von Zeitplanproblemen und Herausforderungen, die mit der Komplexität der vielen Aderzonen bei Topia zu tun hatten. Die Ressourcenschätzung wurde auf einem Mindest-Netto-Schmelzerlös ("NSR") von 180 USD/t (entsprechend den Abbau-, der Verarbeitung- und Verwaltungskosten von 2013) basiert. Die November 2013 Mineral-Ressourcenschätzung nimmt folgendes an: 1) Tatsächlicher Konzentrattransport und Schmelzbehandlung und Raffinierungskosten, die für 2014 gelten; 2) Metallpreise per 4. Quartal 2013; 3) übliche Anlagenausbeuten des Jahres 2013; und 4) eine wahre Mindest-Abbauweite von 0,3 m. Obergrenzen wurden individuell für jede Ader angewendet und führen zu der Zusammenfassung in Tabelle 1 weiter oben.

Wenngleich die Masse der aktuellen Ressourcenbasis von Great Panthers Diamantbohrungen und der Untergrundentwicklung kommt, so stammt die Ressourcenschätzung von bestimmten Adern (z.B. Argentina) auf dem Projekt im wesentlichen von der Bestätigung von Penoles´ Probenentnahmen auf Ebenen, die für einen Zugang im Jahre 2014 oder später vorgesehen sind und noch immer intakt sind. Es gibt geringfügige Produktion von anderen Adern, die nicht in dieses Update einbezogen sind aber in zukünftigen Ressourcenupdates geschätzt werden können. Das neue gesamte enthaltene Metall der Mineralressourcenkategorien findet sich in Tabelle 2 weiter oben.

Aufgrund der steilen Topographie und der Natur der engen Adern bei Topia haben Oberflächenbohrungen typischerweise weite Abstände und werden als Richtungsgeber für die Untergrundentwicklung durch das Auffinden und Bestätigen der strukturellen Kontinuität und der Gehalte genutzt, während die Entwicklung durch Streckenbau, Probennahmen und einige Untergrundbohrungen entlang der Adern die M&I Mineralressourcen definieren. Dementsprechend werden Oberflächenbohrungen zur Festlegung der abgeleiteten Ressourcen genutzt.

Gebiete von Interesse für 2014 beim Untergrund-Bohrprogramm der Topia Mine umfassen die zahlreichen Adern, die in den Recompensa, Argentina, El Rosario, Durangueno und 1522 Minen liegen.

Analysen der Untergrundminen-Proben werden vor Ort abgeschlossen, Kontrollproben und Bohrkernproben werden von SGS Mineral Services im mexikanischen Labor des Unternehmens in Guanajuato durchgeführt. Das Qualitätssicherungs- und -kontrollprogramm umfass den regelmäßigen Einsatz von Leerkernen und Standards in die Probensendung. Robert F. Brown, P. Eng. und Vizepräsident für Exploration von Great Panther Silver und seine vollständige mexikanische Tochtergesellschaft Minera Mexicana El Rosario, S.A. de C.V., und Linda Springg, PR Geo AIG und Ressourcengeologin bei Octree Consulting Pty. Ltd. sind die designierten qualifizierten Personen für das Topia Minenprojekt gemäß der Vorschriften von NI 43-101 und sie haben diese Pressemeldung überprüft.

Über Great Panther

Great Panther Silver Limited ist ein primäres Silberproduktions- und Explorationsunternehmen, das an der Toronto Stock Exchange unter dem Kürzel GPR und an der NYSE MKT unter dem Kürzel GPL gelistet ist. Das Unternehmen konzentriert seine Tätigkeiten aktuell auf den Abbau von Edelmetallen in den beiden zu 100% eigenen Minen Topia und Guanajuato in Mexiko. Great Panther ist auch dabei, sein Projekt San Ignacio im Hinblick auf einen Produktionsbeginn 2014 zu entwickeln und besitzt zwei Explorationsprojekte - El Horcon und Santa Rosa. Das Unternehmen verfolgt auch weitere Bergbau-Möglichkeiten in Lateinamerika mit dem Ziel, sein Portfolio an Mineralprojekten zu erweitern.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite des Unternehmens unter www.greatpanther.com.

Warnung bezüglich in die Zukunft gerichteter Aussagen

Diese Meldung enthält vorausschauende Aussagen im Sinne des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und vorausschauende Informationen im Sinne des Securities Act (Ontario) (zusammen "vorausschauende Aussagen"). Zu solchen vorausschauenden Aussagen können unter anderem die Produktionspläne bei den Minen Guanajuato und Topia in Mexiko, die Pläne für die Exploration der anderen Liegenschaften in Mexiko, das gesamte wirtschaftliche Potential der Liegenschaften und der Zugang zu angemessener Finanzierung gehören. Zudem können sie bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren beinhalten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistung und Errungenschaften von den in solchen vorausschauenden Aussagen angekündigten oder implizierten deutlich abweichen. Zu solchen Faktoren zählen unter anderem Risiken und Unsicherheiten im Zusammenhang mit möglichen politischen Risiken bei Operationen des Unternehmens in ausländischen Rechtssystemen, Unsicherheiten bei den Schätzungen zu Produktion und Kosten und mögliche unerwartete Kosten und Ausgaben, physische Risiken im Bergbau, Währungsschwankungen, Schwankungen bei den Preisen für Silber, Gold und Basismetalle, der Abschluss von wirtschaftlichen Bewertungen, Änderungen der Projektparametern bei der Optimierung der Pläne, die Unzugänglichkeit oder das Scheitern beim fristgerechten Abschluss einer angemessen Finanzierung sowie andere Risiken und Unsicherheiten, darunter auch die im Jahresbericht des Unternehmens für das am 31. Dezember 2013 geendete Jahr und in den bei der Canadian Securities Administrators eingereichten und unter www.sedar.com verfügbaren Berichte wesentlicher Änderungen und in den bei der Securities and Exchange Commission eingereichten und unter www.sec.gov einzusehenden Berichte auf Form 40-F und Form 6-K.

Für den Inhalt der Pressemeldung ist allein die Gesellschaft verantwortlich. Sie wurde weder von der TSX-Venture Exchange, noch von einem Dritten geprüft. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com bzw. www.sec.gov oder auf der Firmenwebsite!

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Robert Archer

Präsident und Chief Executive Officer

1-888-355-1766

Rhonda Bennetto

Vizepräsidentin für Unternehmenskommunikation

1-888-355-1766

Deutsche Anleger:

Metals& Mining Consult Ltd.

Tel.: 03641 / 597471


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Great Panther Silver Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 3292 Wörter, 60896 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Great Panther Silver Ltd. lesen:

Great Panther Silver Ltd. | 03.11.2016

Great Panther Silver meldet die Finanzergebnisse des 3. Quartals 2016

Great Panther Silver meldet die Finanzergebnisse des 3. Quartals 2016 Vancouver, British Columbia, 02. November 2016. Great Panther Silver Ltd. (TSX: GPR; NYSE MKT: GPL; WKN: A0Y H8Q) ("Great Panther"; das "Unternehmen") gab heute seine Finanzergebn...
Great Panther Silver Ltd. | 24.10.2016

Great Panther Silver gibt die Finanzergebnisse des 3. Quartals 2016 am 2. November bekannt - Konferenzschaltung und Webcast am 3. November 2016

Great Panther Silver gibt die Finanzergebnisse des 3. Quartals 2016 am 2. November bekannt - Konferenzschaltung und Webcast am 3. November 2016 Vancouver, British Columbia, 24. Oktober 2016. Great Panther Silver Ltd. (TSX: GPR; NYSE MKT: GPL; WKN: A...
Great Panther Silver Ltd. | 12.10.2016

Great Panther Silver gibt die Produktionsergebnisse des 3. Quartals 2016 bekannt

Great Panther Silver gibt die Produktionsergebnisse des 3. Quartals 2016 bekannt Vancouver, British Columbia, 12. Oktober 2016. Great Panther Silver Ltd. (TSX: GPR; NYSE MKT: GPL; WKN: A0Y H8Q) ("Great Panther", das Unternehmen) meldet die Produktio...