info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Azincourt Uranium Inc. |

Macusani Yellowcake und Azincourt Uranium verlängern Frist der Absichtserklärung für die Zusammenlegung der Konzessionsgebiete in Peru

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Toronto, Kanada - (30. Mai 2014) Macusani Yellowcake Inc. (TSX-V: YEL) (FRANKFURT: QG1) ('Macusani') und Azincourt Uranium Inc. (TSX-V: AAZ) (FRANKFURT: A0U) ('Azincourt') geben bekannt, dass sie nach der Veröffentlichung ihrer gemeinsamen Pressemeldung vom 17. April 2014 übereingekommen sind, ihre unverbindliche Absichtserklärung ('LOI') bis 15. Juni 2014 zu verlängern. Damit haben beide Parteien ausreichend Zeit, um ihre laufenden Due-Diligence-Untersuchungen abzuschließen und die Form der definitiven Vereinbarung  im Hinblick auf die Transaktion festzulegen. Alle weiteren Bestimmungen der Absichtserklärung bleiben unverändert aufrecht.

Über Macusani Yellowcake Inc.

Macusani Yellowcake Inc. ist ein kanadisches Uranexplorations- und -erschließungsunternehmen, das sich auf die Exploration seiner Konzessionsgebiete auf dem Macusani-Plateau im Südosten Perus konzentriert. Das Unternehmen besitzt eine Beteiligung von 99,5 % an den Konzessionen, die eine Gesamtfläche von über 90.000 Hektar (900 km2) einnehmen und in der Nähe wichtiger Infrastruktureinrichtungen liegen.  Macusani notiert an der TSX Venture Exchange unter dem Kürzel 'YEL' und an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Kürzel 'QG1'.  Es befinden sich 159.473.613 Aktien des Unternehmens im Umlauf.  Weitere Informationen erhalten Sie unter www.macyel.com.

Über Azincourt Uranium Inc.

Azincourt Uranium Inc. ist ein kanadisches Rohstoffunternehmen, das auf den strategischen Erwerb, die Exploration und die Erschließung von Urankonzessionsgebieten spezialisiert ist. Sein Hauptsitz befindet sich in Vancouver (British Columbia). Azincourt besitzt fortgeschrittene Explorationsprojekte und vorschriftskonforme Uranressourcen im Südosten Perus sowie das Explorationsprojekt PLN im Norden von Saskatchewan, das mit Fission 3.0 als Joint Venture betrieben wird.

Vorsorgliche Hinweise

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Informationen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf die zukünftige Entwicklung der Geschäftstätigkeit, die Betriebsleistung und die finanzielle Lage und Entwicklung von Macusani und Azincourt sowie auf die Ziele, Strategien, Ansichten und Absichten der Unternehmensführung beziehen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig an Worten wie 'würden', 'könnten', 'werden', 'planen', 'erwarten', 'rechnen mit', 'schätzen', 'beabsichtigen' und ähnliche Ausdrücke, die sich auf zukünftige Ereignisse und Ergebnisse beziehen, zu erkennen. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den aktuellen Meinungen und Erwartungen der Unternehmensführung. Alle zukunftsgerichteten Informationen sind von Natur aus ungewiss und unterliegen einer Vielzahl von Annahmen, Risiken und Unsicherheiten. Dazu zählen auch der spekulative Charakter der Mineralexploration und -erschließung, Rohstoffpreisschwankungen, Wettbewerbsrisiken und die Verfügbarkeit von Finanzierungsmöglichkeiten. Eine genauere Beschreibung dazu finden Sie in den aktuellen Berichten beider Unternehmen, die auf www.sedar.com veröffentlicht wurden. Die eigentlichen Ereignisse oder Ergebnisse könnten wesentlich von den Erwartungen, die in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommen, abweichen und Macusani und Azincourt empfehlen, sich nicht vorbehaltslos auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen. Insbesondere kann nicht gewährleistet werden, (i) dass die geplante Transaktion zwischen Macusani und Azincourt zu den beschriebenen Konditionen bzw. überhaupt abgeschlossen werden wird, und (ii) dass die erwarteten Synergien im Zusammenhang mit der Zusammenlegung der peruanischen Konzessionsgebiete in der oben beschriebenen Art und Weise eintreten werden. Weder die Unternehmen noch ihre Unternehmensführungen sind zur Änderung oder Aktualisierung dieser zukunftsgerichteten Aussagen verpflichtet.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Laurence Stefan, President & CEO

Macusani Yellowcake Inc. 

Tel: 416-628-9600

laurence@macyel.com

Website: www.macyel.com

Facebook: www.macyel.com/facebook/  

Twitter: www.twitter.com/macusani/

Ted O?Connor, President & CEO

Azincourt Uranium Inc. 

Tel: 604-662-4955 ted@azincourturanium.com

Mario Vetro - Unternehmensentwicklung & Investor Relations

Azincourt Uranium Inc.

Direktwahl: 604-662-4955

mario@azincourturanium.com

Website: www.azincourtranium.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Azincourt Uranium Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 954 Wörter, 15865 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Azincourt Uranium Inc. lesen:

Azincourt Uranium Inc. | 12.09.2014

Azincourt Uranium Inc.: Kapitalrückzahlung über Verteilung von Wertpapieren

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--( 11. September 2014) - Azincourt Uranium Inc. (das 'Unternehmen') (TSX VENTURE:AAZ) - Im Anschluss an die Pressemeldung des Unternehmens vom 4. September 2014, in der es um den Abschluss des Kaufvertrags zwischen dem Unt...
Azincourt Uranium Inc. | 09.09.2014

Macusani Yellowcake & Azincourt Uranium geben Abschluss einer Erwerbstransaktion und Finanzierung bekannt

Macusani Yellowcake & Azincourt Uranium geben Abschluss einer Erwerbstransaktion und Finanzierung bekanntToronto, Kanada - (4. September 2014) Macusani Yellowcake Inc. (TSX-V: YEL) (FRANKFURT: QG1) ('Macusani') und Azincourt Uranium Inc. (TSX-V: ...
Azincourt Uranium Inc. | 09.09.2014

Azincourts jüngstes Bohrprogramm führt zur ersten Uranmineralisierung bei PLN sowie zu mehreren neuen Ziele zur weiteren Untersuchung

Azincourts jüngstes Bohrprogramm führt zur ersten Uranmineralisierung bei PLN sowie zu mehreren neuen Ziele zur weiteren UntersuchungUntersuchungen bestätigen Mineralisierung in Bohrloch PLN14-019 - Sommerbohrungen abgeschlossenSaskatoon (Saskatch...