info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Syner.con |

SYNER.CON Lösung für Gutscheine und Kundenkarten stärkt Umsatz und Kundenbindung bei Metzgereien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Fachhandelsverbund SYNER.CON bietet ab sofort eine flexible Lösung für Gutscheine und Kundenkarten an. Metzgereien und Fleischer-Fachgeschäfte verbuchen mit der Lösung Gutscheine einfach und schnell per Barcode-Scan an ihren METTLER TOLEDO Thekenwaagen....

Rastede/Osnabrück, 05.06.2014 - Der Fachhandelsverbund SYNER.CON bietet ab sofort eine flexible Lösung für Gutscheine und Kundenkarten an. Metzgereien und Fleischer-Fachgeschäfte verbuchen mit der Lösung Gutscheine einfach und schnell per Barcode-Scan an ihren METTLER TOLEDO Thekenwaagen. Mit dem Konzept profitieren die Betriebe sofort und ohne Zusatzaufwand von den Kundenbindungs- und Umsatzeffekten der Gutschein- und Treuekarten.

Das SYNER.CON Konzept bringt reibungslose, benutzerfreundliche und sichere Prozesse im Umgang mit Gutscheinen und Kundenkarten. Es bietet Metzgereien gleichzeitig viel Flexibilität bei der Gestaltung der Karten, der Treueboni und der Gutscheinwerte. Die Fachhändler der SYNER.CON Gruppe statten hierzu Waagen der UC Evo Line oder der UC3 Line von METTLER TOLEDO mit einer speziellen Softwareversion sowie optional einem nahtlos ins Gehäuse integriertem Scanner aus.

Gutscheine: Zusatzumsatz generieren

Metzgereien haben mit dem SYNER.CON Konzept die Möglichkeit, neue Gutscheine per Bonausdruck zu erstellen oder auf hochwertige, mit einem Barcode vorbedruckte Geschenkkarten einzusetzen, die sich mit einem Scan aktivieren und "aufladen" lassen. Beim Einlösen reicht ein kurzer Scan der Karte, um den Einkaufsbetrag vom Guthaben abzubuchen. Restbeträge bleiben im System gespeichert und müssen nicht mehr händisch auf den Gutscheinen vermerkt werden. Ungenauigkeiten, Fehlbeträge oder gar Gutschein-Schummelei gehören damit der Vergangenheit an. Über die SYNER.CON exklusive Warenwirtschafts-Branchenlösung APRO.CON erhalten Metzgereibetreiber detaillierte und filialgenaue Auswertungen über die Anzahl der Gutscheine im Umlauf, Gutschein-Salden und Umsatzbeträge eingelöster Gutscheine.

Wer als Metzger auf Geschenkgutscheine setzt, schafft nicht nur attraktive Zusatzumsätze nach dem Prepaid-Prinzip. Die Gutscheine unterstreichen auch die Hochwertigkeit der eigenen Spezialitäten und führen neue Kunden an das Geschäft heran.

Kundenkarten: Laufkundschaft binden

Auch Treue- und Kundenkarten lassen sich mit der SYNER.CON Lösung effizient und professionell umsetzen. Stammkunden erhalten eine persönliche Karte mit individuellem Barcode. Wer beim Einkauf die Kundenkarte vorzeigt, erhält je nach Einkaufswert sofort eine prozentuale Ermäßigung. Einmal scannen genügt - im Vergleich zu Stempelheften oder aufwändigen Punktesystemen sorgt die Barcode-Karte für schnelle, hygienische Bedienprozesse. Ideal für datenschutzbewusste Kunden: abgesehen vom Namen müssen keine weiteren Informationen preisgeben werden. Metzgereien haben mit der Lösung alle Freiheiten, individuelle Ermäßigungen festzulegen oder bestimmte Produkte wie etwa Zukaufware von der Ermäßigung auszuschließen.

Flexibel und leicht nachrüstbar

"Mit Kundenkarten und Geschenkgutscheinen erhalten Betriebe günstige und erwiesenermaßen wirkungsvolle Instrumente, um ihren Umsatz anzukurbeln, bestehende Kunden an ihr Geschäft zu binden und Neukunden heranzuführen", so Gerrit Budke, Geschäftsführer des Waagen-Fachhändlers Budke Systeme und SYNER.CON Partner. "Die SYNER.CON Lösung für Gutschein- und Kundenkarten ist dabei genau auf die Bedürfnisse der Metzgereien ausgelegt - und flexibel genug für eigene Konzepte und Anpassungen."

Die Gutschein- und Kundenkarten-Lösung ist bei allen SYNER.CON Partnern deutschlandweit erhältlich. Sie ist die einzige Lösung ihrer Art für METTLER TOLEDO UC Evo Line und UC3 Waagen und kann problemlos jederzeit nachgerüstet werden. Die Fachhändler und Fachberater der SYNER.CON Gruppe unterstützen auf Wunsch bei der Integration und der Anpassung des Karten-Systems.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 443 Wörter, 3724 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Syner.con lesen:

Syner.con | 21.10.2014

Vernetzung sichert Erfolge von morgen

Rastede, 21.10.2014 - Das Warenwirtschafts-System APRO.CON ist ab sofort in der neuen Version 12 erhältlich. Die Software für Fleischereien und das Lebensmittelhandwerk punktet mit voll integrierten Modulen zur Umsetzung der Lebensmittel-Informatio...
Syner.con | 01.08.2014

SYNER.CON und APRO.CON auf der SÜFFA 2014

Rastede, 01.08.2014 - Die Deklarationsverordnung LMIV und die neue Version 12 der Warenwirtschaftssoftware APRO.CON sind die Topthemen von SYNER.CON auf der SÜFFA 2014 (28. bis 30.09., Stuttgart, Halle 6, Stand E32). Der Fachhändlerverbund zeigt am...
Syner.con | 13.03.2014

Innovative Lösungen für Fleischer und Metzgereien vorgestellt

Rastede, 13.03.2014 - Auf dem Verbandstag der Sächsischen Fleischerinnung präsentierte der Fachhändler- und Beraterverbund SYNER.CON neueste Technik und Lösungen für das Wiegen, Kassieren und die Betriebswirtschaft. SYNER.CON Mitglied Firma Melz...