info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Handheld Germany GmbH |

Robustes Tablet ALGIZ 10X verstärkt Produktivität eines Nordamerikanischen Kohleförderungsunternehmens

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Man muss ein besonders robustes Tablet haben, um den Herausforderungen der besonderen Umgebung im Bergbau gerecht zu werden. Bei der Nutzung des robusten Handheld ALGIZ 10X Tablet-PCs haben Arbeiter des nordamerikanischen Kohleförderungsunternehmens Red...

Freilassing, 10.06.2014 - Man muss ein besonders robustes Tablet haben, um den Herausforderungen der besonderen Umgebung im Bergbau gerecht zu werden. Bei der Nutzung des robusten Handheld ALGIZ 10X Tablet-PCs haben Arbeiter des nordamerikanischen Kohleförderungsunternehmens Red Hills Mine festgestellt, dass es sich hierbei um einen zuverlässigen und gut durchdachten Tablet-PC handelt, der den Bergbaubetrieb ohne Murren unterstützt und die Maschinen dazu bringt...naja, wie geschmiert zu laufen.

Red Hills Mine ist eine Kohlengrube mit einer Fläche von 12.347 ha in Ackerman, Mississippi, USA. Von hier aus werden 3,5 Millionen Tonnen Kohle an das in der Nähe liegende Kraftwerk Red Hills geliefert, wobei leistungsstarke Maschinen eingesetzt werden, wie beispielsweise elektronische Schaufelbagger und ein Schleppschaufelbagger mit einer Kapazität von 68,56 Kubikmetern zur Freilegung von Braunkohle sowie Lader mit großem Fassungsvermögen. Die 200t-Kipper werden mit 2.000 Tonnen Material pro Stunde beladen.

All diese Erdarbeiten strapazieren die Grubenausrüstung und die Onboard-Tablet-PCs, auf denen die Überwachungssoftware sowie andere Anwendungen laufen, die der Produktionskontrolle dienen, Flächennutzung aufzeichnet und plant und wichtige Daten zu Geräte und Arbeiter erfasst.

Da rüttelt es ganz schön

Falls Sie nie in der Fahrerkabine eines Bulldozers gesessen haben, dann stellen Sie sich eine geschlossene Kabine vor, die gerade genügend Platz für einen Arbeiter bietet und einen Sitz hat. Fügen Sie diesem engen Raum die Steuerung des Bulldozers und auch das hinzu, was für den Tag benötigt wird. Da wird es richtig eng. Rechnen sie noch die konstanten Vibrationen und unregelmäßigen Erschütterungen der Maschine hinzu, die während des Betriebs auf unterschiedlichen Geländebedingungen auftreten und Sie haben ein enges, schwieriges Umfeld, besonders für einen empfindlichen Computer.

"Wir hatten defekte Displays durch unbeabsichtigte Stöße, die von Essenbehältern und Wasserflaschen des Bedieners ausgingen, wenn er seine Schicht begann oder beendete und sich in der Kabine bewegte", sagt Patricio Terrazas, ein Ingenieur der Red Hills Zeche. Robuste Außenhüllen allein vermögen das Problem nicht zu lösen: "Die Vibration der Maschine beschädigt bewegliche Teile im Inneren jedes Geräts, das eine Standard-Festplatte besitzt", sagt er.

So begannen Terrazas und seine Kollegen nach robusten Computern zu suchen, die alles vertragen konnten, was man ihnen vorwarf - auch Essens- und Wasserbehälter.

Umdenken, wenn es um robuste Computer geht

Die Ansprüche der Zeche sind besonders hoch. Zuerst sollte ein robuster Tablet-Computer in der Lage sein, den Herausforderungen der Bergbauumgebung zu widerstehen. Er sollte auch mit vollständigem Windows 7 ausgestattet sein, damit seine Mess- und Produktionssteuerungssoftware darauf läuft und es muss eine sehr sichere und kompatible Dockingstation oder Befestigung am Fahrzeug verfügbar sein. Die Dockingstation muss zwei oder mehrere USB-Ports, zwei oder mehr serielle Schnittstellen für kinematische Echtzeit-GPS-Empfänger, die für die Vermessung eingesetzt werden, haben. Der Tablet-PC muss zudem mindestens ein 10 Zoll Display mit gutem Kontrast haben.

Zuerst hat sich das Team von Terrazas robuste Computer angeschaut, die speziell für den Einsatz in Minen gedacht sind. Diese haben aber nicht die erwartete Leistung erbracht. "Wir hatten Hardware-Fehlfunktionen, weiße Bildschirme, Ausfall des Touchscreens und abstürzende Betriebssysteme.", sagt er.

Terrazas erfuhr dann, dass das Vermessungsteam des Bergwerks die robusten ALGIZ 7 Computer von Handheld verwendet. Dies führte dazu, dass sich das Team über den in Dallas, Texas ansässigen Lösungsanbieter Precision Data Solutions an Handheld wandte.

Randy Hurt, Business Development Manager bei Precision Data Solutions, half ihnen dabei einen geeignet robusten Bergbau Tablet-PC zu finden. Das Team wählte den ALGIZ 10X Tablet-PC,der speziell für Anwendungen im Außeneinsatz gebaut wurde.

"Das robuste ALGIZ 10X Tablet kann den Strapazen der Bergbauumgebung standhalten und verbessert so die Kommunikation, Effizienz und Produktivität der Flotte", sagt Hurt.

Der robuste ALGIZ 10X erfüllt die strengen militärischen MIL-STD-810G Prüfnormen, die die Widerstandsfähigkeit gegen Vibrationen, Stürze und Wetterelemente zeigt. Die Einstufung in die Schutzklasse IP65 bedeutet, dass er gegen Spritzwasser geschützt und völlig staubunempfindlich ist.

Terrazas: " Der ALGIZ 10X hat einen vernünftigen Preis, verfügt über die richtigen Anschlüsse und kann sicher in der Fahrerkabine angebracht werden."

Verlorene Zeit einholen

Das Team stimmt zu, dass der ALGIZ 10X auf dem Papier toll aussah, aber dies war auch bei einigen ihrer früheren mobilen Computern so. In einer so anspruchsvollen Umgebung wie die Fahrerkabine eines Bulldozers, reicht es schon aus, dass ein Gerät nicht einfach zu Bruch geht, um mit dem ALGIZ 10X zu konkurrieren. Aber das ist nicht das Einzige, was dem Team gefällt.

"Der Touchscreen des Tablets ist sehr benutzerfreundlich und das Display hat eine gute Auflösung. Die Softkeys an der Seite des Gerätes sind ideal für schnelle und einfache Einstellungen des Displays. Die Schnittstellen erfüllen unsere Bedürfnisse ausgezeichnet", berichtet Terrazas.

Und sein persönlicher Favorit ? "Es ist sehr einfach, den Computer im Fahrzeug zu befestigen und wieder zu entnehmen.", sagt Terrazas .

Die ALGIZ 10X Fahrzeug -Docking-Station ist in den Kabinen fest verdrahtet. Die Arbeiter können die robusten Tablets nach Bedarf befestigen und wieder entnehmen. Wenn man Computer ohne Docking-Station verwendet, braucht man für den Verkabelungsprozess bis zu drei Stunden und den Arbeitseinsatz von zwei Personen - und zwar jedes Mal. Das heißt, dass nicht nur Zeit der Arbeitskräfte eingespart wird. Auch das für die Zeche wichtigen Backup und das Anlaufen der Maschinen, passiert in ein paar Minuten im Vergleich zu ein paar Stunden. Hierdurch wird die Produktivität enorm erhöht.

Eine robuste, mobile Lösung

Man kann schon sagen, dass Bergwerksarbeiter das eine oder andere über den Wert natürlicher Ressourcen wissen. Deshalb ist die Erhaltung von Zeit und Energie, die ursprünglichen natürlichen Ressourcen, so wichtig.

Mit dem vollständig robusten ALGIZ 10X hat die Zeche Red Hills endlich einen Tablet-PC für den Einsatz im Bergbau, dem sie in ihrer schwierigen Umgebung vertrauen können. Der ALGIZ 10X hat der Zeche auch unzählige Stunden gespart, einschließlich der Zeiten für Arbeitskräfte, der Maschinenstillstände und die Zeit, die zur Reparatur oder dem Ersatz beschädigter Computer aufzuwenden ist.

Terrazas sagt zusammenfassend: "Der ALGIZ 10X trägt zu unserer Produktivität bei, indem die Ausfallzeiten aufgrund von Computer-Wartung wesentlich reduziert wurden."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 934 Wörter, 7047 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Handheld Germany GmbH lesen:

Handheld Germany GmbH | 27.10.2016

Robuste ALGIZ-Tablets unterstützen Gletscherforscher bei Studien zum Klimawandel

Freilassing, 27.10.2016 - Die robusten Tablets Algiz 7 und Algiz 10X von Handheld unterstützen Wissenschaftler in Kombination mit IceRadar, einem das Eis durchdringenden Radarsystem von Blue System Integrations (BSI) in Vancouver, B.C., Kanada, dabe...
Handheld Germany GmbH | 20.10.2016

Handheld auf Kurs bei Bestellungen von europäischen Bahngesellschaften

Freilassing, 20.10.2016 - Die Handheld-Gruppe und seine Tochtergesellschaften arbeiten bereits lange und erfolgreich mit Kunden, die Mobilcomputer unter härtesten Umgebungsbedingungen einsetzen. Jetzt liefert Handheld neue Mobilcomputer für den Eis...
Handheld Germany GmbH | 01.10.2014

RFID Innovation Day 'Logistik' mit Handheld und tagItron®

Freilassing, 01.10.2014 - Der Einsatz von RFID spielt in der Logistik und insbesondere in der Intralogistik eine immer größere Rolle. Vielfach werden jedoch die Potentiale dieser Technologie nicht im vollen Umfang erkannt und anschließend nicht au...