info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sprue Safety Products Ltd |

Pop Art trifft Rauchwarnmelder

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Design und Sicherheit für Kinder


Die EPS Vertriebs GmbH, Spezialanbieter und sicherheitstechnischer Großhandel bringt eine limitierte Rauchwarnmelder Edition für Kinder heraus. Gemeinsam mit dem in Paderborn ansässigen Künstler Herman wurden Rauchwarnmelder im Pop Art Design entwickelt,...

Havixbeck, 10.06.2014 - Die EPS Vertriebs GmbH, Spezialanbieter und sicherheitstechnischer Großhandel bringt eine limitierte Rauchwarnmelder Edition für Kinder heraus. Gemeinsam mit dem in Paderborn ansässigen Künstler Herman wurden Rauchwarnmelder im Pop Art Design entwickelt, die künftig Einzug in die Kinderzimmer halten sollen. Die Melder mit verschiedenen kindgerechten Motiven sind ab jetzt bei ausgewählten Partnern erhältlich.

Rauchwarnmelder retten Leben, dennoch müssen sie nicht trist und gewöhnlich sein. So ist die Idee hinter dem Projekt entstanden, Kinder auf spielerische Weise an ein Sicherheitsprodukt heranzuführen. Frei nach dem Motto "Nicht schlicht aber Pflicht" entstanden so auf Basis des FireAngel ST-620-DE und ST-630-DE unterschiedliche Motive im Pop Art Design in einer limitierten Auflage.

Der Künstler Herman bedient sich bei seinen Werken der Stilmittel des Cartoons und schafft mit seinem unverkennbaren Strich Motive mit Ecken und Kanten. Durch seine Motive werden alltägliche Gegenstände zu Kunstobjekten. Weltweit wurden unter dem Markenzeichen Herman bereits 120 Editionen veröffentlicht, die unter Kunstfreunden in ganz Europa geschätzt werden. Seine Werke wurden auf mehr als 250 Ausstellungen im In-und Ausland gezeigt.

"Ich unterstütze gerne ungewöhnliche Projekte, daher fand ich die Idee, Rauchwarnmelder kindgerecht in Szene zu setzen, von der ersten Minute an sehr spannend. Heraus kam eine bunte Vielfalt an Motiven, die Kinder schon sehr früh an das ernsthafte Thema Brandschutz heranführen und mit denen wir die kindliche Neugier auf spielerische Weise wecken", erläutert Herman. "Wir zeigen mit unseren Motiven ganz bewusst, dass Design und Sicherheit sich in keinster Weise ausschließen müssen."

50 Cent pro verkauftem Rauchwarnmelder fließen in die "Glückstour 2014" zur Unterstützung krebskranker Kinder. Die Glückstour ist ein deutschlandweites Projekt und wurde 2005 von dem Verein "Schornsteinfeger helfen krebskranken Kindern" ins Leben gerufen.

Die Rauchwarnmelder auf ThermoptekTM Basis sind kinderleicht zu bedienen und kommen mit geringem Wartungsaufwand aus. Sie verfügen über eine versiegelte Batterie mit einer Lebensdauer von bis zu 10 Jahren.

Weitere Funktionen:

- Optional erhältliches Diagnosemodul zum Auslesen des Ereignisspeichers

- 2 zusätzliche Thermosensoren

- Selbstüberwachung mit Störungsanzeige

- Einfach zu benutzender, großer, konkaver Testknopf mit Alarm-Stopp-Taste

- Verbesserte Montageplatte für eine schnelle und einfache Montage

- Stummschaltfunktion

- 10 Jahre Garantie

Verfügbarkeit: Die POP Art Rauchwarnmelder sind bei autorisierten Partnern und Händlern erhältlich. Mehr Informationen über den Künstler Herman oder die Glückstour finden Sie unter www.kuenstler-herman.de und http://www.glueckstour.de.

Über EPS Vertriebs GmbH

Seit 1980 ist das Unternehmen EPS im vorbeugenden Brandschutz tätig und widmet sich dem Vertrieb von qualitativ hochwertigen, sicherheitstechnischen Produkten für den privaten und gewerblichen Bereich. Als Spezialanbieter und sicherheitstechnischer Großhandel vertritt EPS namhafte Hersteller und Marken in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Zu den Produkten gehören unter anderem batterie- und netzbetriebene Rauchwarnmelder, Gas,- Kohlenmonoxid- und Thermomelder sowie eine Vielzahl an Funklösungen und Funk- Gefahrenmeldesystemen.

EPS ist Mitglied im Forum Brandrauchprävention in der vfdb (Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V) und vertreibt seine Produkte über ein Netz aus mehreren Hundert Vertriebspartnern an Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 458 Wörter, 3776 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sprue Safety Products Ltd lesen:

Sprue Safety Products Ltd | 08.12.2016

Ab sofort erhältlich: Das Alarm- und Monitoringsystem Wi-Safe Gateway für W2 Funk-Rauchmeldesysteme

Köln, 08.12.2016 - Ab 2017 gilt auch in NRW die flächendeckende Rauchmelderpflicht für Neu- und Bestandsbauten. In Bayern als letztes der großen Bundesländer endet die Nachrüstpflicht für bestehenden Wohnraum zum 31.12.2017. Cloudbasierte und ...
Sprue Safety Products Ltd | 09.11.2016

Herkömmliche Rauchwarnmelder führen vermehrt zu Fehlalarmen

Köln, 09.11.2016 - Herkömmliche optische Rauchwarnmelder mit zu empfindlicher Ansprechschwelle lösen zunehmend Fehlalarme aus. Dies hat oft Kosten und Unannehmlichkeiten für Mieter, Vermieter und Hausverwaltung zur Folge. Die Rauchwarnmelder aus ...
Sprue Safety Products Ltd | 22.09.2016

Wi-Safe Gateway: Alarm- und Monitoringsystem für W2 Funk-Rauchmeldesysteme

Köln, 22.09.2016 - FireAngel, Anbieter von Rauch-, Kohlenmonoxid- und Hitzewarnmeldern, stellt pünktlich zur Messe SECURITY 2016 in Essen die neue Internetanwendung Wi-Safe Gateway WG-1EU vor. Dieses Internet-Gateway für die W2-Funkmelder von Fire...