info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SYSGO AG |

PikeOS bietet vollständige Virtualisierung für Renesas R-CAR H2

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


SYSGO beschreitet mit der Hardware Virtualisierung neue Wege und bietet ab sofort eine Personality für vollständige Virtualisierung an, die eine schnelle Kommunikation zwischen Hardware und Applikation ermöglicht. Benchmarks zeigen, dass sich die Performanz...

Mainz, 10.06.2014 - SYSGO beschreitet mit der Hardware Virtualisierung neue Wege und bietet ab sofort eine Personality für vollständige Virtualisierung an, die eine schnelle Kommunikation zwischen Hardware und Applikation ermöglicht. Benchmarks zeigen, dass sich die Performanz von ELinOS mit der neuen PikeOS Personality in den meisten Fällen nicht von der Performanz ohne PikeOS unterscheidet. Vor allem die Benchmarks von Programmen, die Systemaufrufe oder Exceptions nutzen, profitieren von Hardware Virtualisierung ohne den Mehraufwand der Para-Virtualisierung. Im Gegensatz zur Para-Virtualisierung können bei vollständiger Virtualisierung Betriebssysteme wie Linux und Android zukünftig ohne Anpassung auf PikeOS eingesetzt werden.

Renesas R-CAR H2 ist die zweite Generation leistungsfähiger System on Chip Infotainment Systeme für den Automotive Markt ab 2015 und basiert auf einem ARM Cortex A15 quad core. Neben der vollständigen Hardware Virtualisierung unterstützt PikeOS das Board mit Automotive spezifischen Personalities wie Android, AUTOSAR, GENIVI, Linux, Native, OSEK und POSIX. PikeOS kontrolliert die verschiedenen Kerne und Applikationen, die durch patentierte Zeit-, Raum- und Ressourcen-Partitionierung sicher voneinander getrennt sind.

Über PikeOS

PikeOS ist Virtualisierungsplattform und Betriebssystem für embedded Systeme zugleich, die mehrere virtuelle Maschinen simultan in einer geschützten Umgebung ermöglicht. Die SSV Technologie (Safe and Secure Virtualization) bietet mehrere Betriebssystemschnittstellen, sogenannte "Personalities", die gleichzeitig auf einer Hardware laufen können, z.B. eine sicherheitskritische AUTOSAR Anwendung zusammen mit Linux. Durch seine Mikrokernel Architektur kann PikeOS sowohl in preissensitiven Geräten mit beschränkten Ressourcen als auch in großen, komplexen Systemen eingesetzt werden. Die Kompaktheit und Klarheit des Systemdesigns von PikeOS bietet eine Echtzeitperformanz, die konventionellen Echtzeitbetriebssystemen entspricht. PikeOS ist MILS konform und derzeit in einige Zertifizierungsprojekte gemäß Security Standard CC EAL 5/6 involviert. PikeOS Projekte sind zertifizierbar nach sicherheitskritischen Standards wie DO-178B/C, IEC 61508, EN 50128, IEC 62304, ISO 26262. Kürzlich erhielt PikeOS die weltweit erste EN 50128 SIL 4 Zertifizierung eines Echtzeitbetriebssystems auf einem Mehrkern-Prozessor.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 292 Wörter, 2430 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SYSGO AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SYSGO AG lesen:

SYSGO AG | 16.11.2016

SYSGO ist nach ISO/IEC 27001 zertifiziert

Damit bestätigen die unabhängigen Auditoren der DQS, dass der Hersteller von Betriebssystemen und Entwicklungstools für Embedded-Anwendungen über ein umfassendes Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) an allen Standorten verfügt und sic...
SYSGO AG | 23.10.2014

SYSGO und UniControls bauen gemeinsame Bahnplattform

Prag / Mainz, 23.10.2014 - SYSGO und die tschechische UniControls haben während der Berliner Bahntechnikmesse InnoTrans die gemeinsame Entwicklung einer standardisierten Plattform für sichere Bahnanwendungen vereinbart. UniControls liefert mit der ...
SYSGO AG | 01.10.2014

SYSGO welcomes certification expert Sven Nordhoff on board

Mainz, 01.10.2014 - Certification expert Sven Nordhoff will assume the newly created position of Director Certification at SYSGO. In the context of complex certification projects, he is responsible for successful delivery of purchased products, servi...